Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Ankündigungen & Umfragen > Umfragen

Umfrageergebnis anzeigen: Kupplung zum Hochschalten
Ja, ich hab angst vor Schäden 36 42,35%
Nein, geht viel schneller ohne 16 18,82%
mal so mal so oder noch nie getested 33 38,82%
Teilnehmer: 85. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 31.07.2015, 00:38   #1 (permalink)
CupWinner
 
Benutzerbild von jerrixx
 
Registriert seit: 22.11.2014
Ort: Nähe Stuttgart, Pforzheim
Beiträge: 672
Motorrad: Aprilia RS 125 MPA Bj.98, Aprilia RS 125 PY, Aprilia SX 125 BJ10, Yamaha DT 125 4bl BJ96, Broncco TX-7 :D
Standard Benutzt ihr die Kupplung ? :D

Hallo,
Hab mir jetzt viele Tutorials zum (Hoch)Schalten ohne Kupplung angesehen und in den letzten paar fahrten mit meiner Kleinen das auch gemacht und es scheint ja nicht zu schädigen (macht keine anderen Geräusche und geht butterweich ...) und mal sehen wie viele das auch so machen, also in ein paar onboardvideos von der Renne hab ich ja schon gesehen, dass es auch andere hier so machen
Gruß
Jerrix

mit Nein ist selbstverständlich nicht permanent bei jedem schalten die kupplung auslassen gemeint

Geändert von jerrixx (31.07.2015 um 00:42 Uhr).
jerrixx ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.07.2015, 00:38   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 31.07.2015, 19:08   #2 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von 2strokeracing
 
Registriert seit: 27.12.2006
Ort: Neckar-Odenwald-Kreis
Beiträge: 3.292
Motorrad: 2x RSV R, KTM LC4, SR 50
Standard

Ich habe zwar keine Angst vor Schäden, aber ich benutze sie immer da es mir nichts ausmacht und ich es so gewohnt bin.
2strokeracing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2015, 20:50   #3 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von V2king
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: SouthWest
Beiträge: 1.728
Motorrad: MilleRP03,britisch 1050cm³, japanisch 650cm³
Standard

So siehts aus. das ist so automatisiert, das kostet keine zeit.Zack,Zack und fertig. meist nahezu zeitgleich.
Kumpel und ich haben mal den vergleich mit ner ZZR1400 und K1300s ausgefahren, letztere mit Schaltassistent. Abgesehen davon dass die BMW mehr Drehmoment hatte und daher bisserl zügiger unter 100 ausm Quark kam, hat die Kawa bei den Schaltvorgängen (konventionell mit Kupplung) überhaupt nichts verloren und ging dann ü100 trotz schalten vorbei. Was ich sagen will, beiden zogen durch ohne Hänger durchs schalten.

Ich nenne mal ein anderes Beispiel : der max Biaggi wird Weltmeister und schaltet wie wir mit regulärem Schaltschema. Ein Unding.

Geändert von V2king (31.07.2015 um 20:53 Uhr).
V2king ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2015, 22:10   #4 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von Chinakohl
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: 45475 Mülheim/ Ruhr
Beiträge: 1.694
Motorrad: Triumph Bonneville 750 T 140E (Bj. `79), Honda CB 550 four K3 (Bj. `78 EZ `79 - 1. Besitzer!), Aprilia Pegaso 650 GA (Bj.`94 EZ.`95), Quickfoot Z 50 G (Chin. Honda Monkey Replika Bj. `05 )
Standard

Komische Fragestellung......

Zumindest ich fahre überwiegend auf öffentlichen Strassen - da nützen mir verkürzte Schaltvorgänge im 100stel Bereich rein gar nix, wenn mir anschließend andere Verkehrsteilnehmer "im Weg stehen".

Für mich `ne reine "Gretchenfrage"........... (deswegen habe ich mich an der Abstimmung auch nicht beteiligt).

MfG
Arvid
Chinakohl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2015, 21:55   #5 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Mooserider
 
Registriert seit: 15.10.2011
Ort: Osnabrück
Beiträge: 6.507
Motorrad: RS125MP, CBR1100XX
Standard

Mir geht es nicht ums schneller schalten, sondern um weniger Lastwechsel beim beschleunigen. Und das geht ohne Kupplung am besten.
Mooserider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2015, 11:53   #6 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von Chinakohl
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: 45475 Mülheim/ Ruhr
Beiträge: 1.694
Motorrad: Triumph Bonneville 750 T 140E (Bj. `79), Honda CB 550 four K3 (Bj. `78 EZ `79 - 1. Besitzer!), Aprilia Pegaso 650 GA (Bj.`94 EZ.`95), Quickfoot Z 50 G (Chin. Honda Monkey Replika Bj. `05 )
Standard

Okay - allerdings habe ich mir darüber noch nie Gedanken gemacht.

Kuppeln und schalten ist bei mir quasi eine Reflexbewegung, das geht irgendwie schon automatisch.
Wahrscheinlich könnte ich auch auf`s kuppeln verzichten, aber das wäre dann wieder ein "bewußter" Vorgang.

Mechanisch richtet das bei einem vollsynchronisierten Getriebe keinen Schaden an - vorausgesetzt die Drehzahl "passt".


MfG
Arvid
Chinakohl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2015, 19:12   #7 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 15.08.2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 25
Motorrad: Tuono Bj 03
Standard

immer schön kuppeln
ThomasEll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2015, 22:06   #8 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 27.04.2015
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 332
Motorrad: Mana GT, Scarabeo 500, SR 50 Stealth, Honda CRF1000L
Standard

Nein
schatten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2015, 17:42   #9 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 21.03.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 342
Motorrad: Was schnelles aus Hinckley und was giftiges aus Noale
Standard

Ich traus mich nur bei meiner Großen - und die hat 'nen Quick-Shifter
Philipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2015, 07:35   #10 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 06.06.2012
Beiträge: 485
Standard

Habs mir auf der Renne angewöhnt, beim hochschalten nicht zu kuppeln und nutze es auch hin und wieder auf der Straße, wenn ich mal etwas "zügiger" unterwegs bin.

Geändert von Nemo (10.10.2015 um 07:39 Uhr).
Nemo ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 10.10.2015, 07:35   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kupplung klebt Capa Pegaso 0 09.06.2015 13:19
Aprilia MX fährt trotz gezogener Kupplung APPI-MX125 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 21 26.04.2015 22:13
Das leidige Thema Kupplung SilentSoul 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 13.07.2014 22:54
Kupplung muschelschubser SL1000 Falco (alle Jahre) 6 09.06.2014 20:53
Kupplung trennt nicht mehr ! Neu Kupplung ? jeepfreak7 SL1000 Falco (alle Jahre) 9 15.06.2013 11:02
Getriebeöl Rotax122/123 (oder: Kupplung trennt nicht, Gangschaltung schwergängig) sonic.noize FAQ´s - RS 125 0 01.05.2013 21:30
An die Racer: Kupplung, Übersetzung und Öl Bohne59 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 0 21.08.2012 00:06
Kupplung verstellt sich von alleine Nintlex 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 39 27.07.2012 23:05
Kupplung trennt nicht mehr richtig GevatterTod 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 13 21.10.2011 19:50
Probleme mit Surflex Kupplung christoph666 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 5 14.12.2010 22:24
[125 ccm]: Kupplung trennt nicht - großes Problem! PhilippRS125 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 15 30.09.2010 23:36
!Hilfe! Kupplung Rupft beim Schnellen anfahren!!! Laoras 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 25.08.2009 23:13
Kupplung einstellen da.Sh4d0w 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 06.05.2009 18:56
[125 ccm]: Kupplung einstellen?? Vulva 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 13.03.2006 17:11
[250 ccm]: Kupplung oberi 250 ccm (RS 250) 10 14.09.2004 18:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:46 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0