Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Ankündigungen & Umfragen > Umfragen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 12.12.2014, 23:57   #21 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von Chinakohl
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: 45475 Mülheim/ Ruhr
Beiträge: 1.694
Motorrad: Triumph Bonneville 750 T 140E (Bj. `79), Honda CB 550 four K3 (Bj. `78 EZ `79 - 1. Besitzer!), Aprilia Pegaso 650 GA (Bj.`94 EZ.`95), Quickfoot Z 50 G (Chin. Honda Monkey Replika Bj. `05 )
Standard

Unglaublich!!!!!
Wo fahrt ihr denn - auf der Autobahn?
Kein Wunder, das euch keiner als Motorradfahrer ernst nimmt.
Auf verwinkelten Landstrassen habe ich bisher äusserst selten im Stau gestanden - jedenfalls dort nicht, wo das Motorradfahren (aufgrund der Fahrdynamik) richtig Spass macht.

Was den Zusammenhalt unter "Bikern" angeht: Zum 1ten bin ich kein "Biker" (und möchte auch niemals als solcher bezeichnet werden).. zum 2ten sind selbst sogenannte "Biker" - wenn denn mehr als 3 solcher zusammentreffen - nicht einer Meinung (warum soll also ich mich mit so einem "Solidaritäts- shyce" einverstanden erklären?).
Letztendlich fährt jeder für sich allein (aus seinen eigenen Gründen und aus seiner eigenen Überzeugung - Motorradfahren aus "coolness" ist `ne Sache, die ich nicht nachvollziehen kann - möglicherweise mache ich dieses bereits zu lange und bin zu alt dafür)-

Greetz,
Arvid

Geändert von Chinakohl (13.12.2014 um 00:08 Uhr).
Chinakohl ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.12.2014, 23:57   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 13.12.2014, 01:01   #22 (permalink)
Speedfreak
 
Benutzerbild von ewured
 
Registriert seit: 10.08.2008
Ort: Mitten im Pott
Beiträge: 1.309
Motorrad: OBS Engine
Standard

Nun ja, manchmal hat man vielleicht 2 Optionen – entweder führt der Weg zur verwinkelten Landstraße über die AB oder durch 20 Km Stadtverkehr im Ruhrpott, rate mal was ich bevorzugt habe...
Die Gedankengänge hinsichtlich Mopetentreiber, nicht ernst nehmen und Autobahn – ich versteh sie nicht...sind irgendwie unglaublich!!!
ewured ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 09:22   #23 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Doppel D
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Lüneburger Heide
Beiträge: 437
Motorrad: DD 1200
Standard

Zitat:
Zitat von Chinakohl Beitrag anzeigen
Unglaublich!!!!!
Wo fahrt ihr denn - auf der Autobahn?

Greetz,
Arvid
Es wohnt halt nicht jeder an den kurvigen Strecken und da muß man halt auch mal ein Stück Autobahn in Kauf nehmen.

Ich finde da kommt so langsam der deutsche Bedenkenträger zum Vorschein. Wird sowieso nichts, geht auch nicht und außerden gehts mich auch nichts an.

Schade eigentlich, ich denke man solls einfach probieren. Wenn genügend Befürworter und in kurzer Zeit unterzeichnen hat man wenigstens was getan und es versucht.

Geändert von Doppel D (13.12.2014 um 09:25 Uhr).
Doppel D ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 12:30   #24 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von Chinakohl
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: 45475 Mülheim/ Ruhr
Beiträge: 1.694
Motorrad: Triumph Bonneville 750 T 140E (Bj. `79), Honda CB 550 four K3 (Bj. `78 EZ `79 - 1. Besitzer!), Aprilia Pegaso 650 GA (Bj.`94 EZ.`95), Quickfoot Z 50 G (Chin. Honda Monkey Replika Bj. `05 )
Standard

Nöö, Hat nix mit Bedenken, Obrigkeitshörigkeit (falls mir das als nächstes nachgesagt werden sollte) oder ähnlichem zu tun.

Wenn erforderlich, mach`ich`s einfach (natürlich vorsichtig und unter berücksichtigung aller Eventualitäten) - ob erlaubt oder auch nicht. Selbst die Ordungsmacht hat meiner Erfahrung nach oftmals Verständniss dafür.

Ich find`s einfach nur krank, das in Deutschland alles Reglementiert sein muss - als wenn erwachsene Menschen nicht selbst denken können (aber manchmal scheint es tatsächlich so zu sein).
Chinakohl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 13:08   #25 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 01.10.2014
Beiträge: 45
Standard

Zitat:
Zitat von Chinakohl Beitrag anzeigen
Unglaublich!!!!!
Wo fahrt ihr denn - auf der Autobahn?
Kein Wunder, das euch keiner als Motorradfahrer ernst nimmt.

Ich bin also ernsthafter Motorradfahrer wenn ich jeden Sonntag mit der Mutti hinten drauf über die Landstraße zum Kaffee schwuchtele?

Wenn ich aber mein Motorrad auch als Fortbewegungsmittel benutze und damit täglich über die Autobahn zur Arbeit fahre, dann nicht?

Nicht dass es mir wichtig wäre als "echter" Motorradfahrer wahrgenommen zu werden, ganz im Gegenteil, aber es würde mich schon interessieren wo deine Definition des echten Motorradfahrers herkommt.
Blackhawk88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 14:33   #26 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Doppel D
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Lüneburger Heide
Beiträge: 437
Motorrad: DD 1200
Standard

Zitat:
Zitat von Chinakohl Beitrag anzeigen

Ich find`s einfach nur krank, das in Deutschland alles Reglementiert sein muss - als wenn erwachsene Menschen nicht selbst denken können (aber manchmal scheint es tatsächlich so zu sein).
Reglementierungen müssen schon sein, dann ist es auch etwas einfacher bei der Aufarbeitung wenn mal was schief gegengen ist. Solange nix passiert ist alles kein Problem.
Doppel D ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 19:45   #27 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von Chinakohl
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: 45475 Mülheim/ Ruhr
Beiträge: 1.694
Motorrad: Triumph Bonneville 750 T 140E (Bj. `79), Honda CB 550 four K3 (Bj. `78 EZ `79 - 1. Besitzer!), Aprilia Pegaso 650 GA (Bj.`94 EZ.`95), Quickfoot Z 50 G (Chin. Honda Monkey Replika Bj. `05 )
Standard

@ Blackhawk,

`tschuldigung - du bist natürlich der "echteste" Motorradfahrer überhaupt (und ich "schwuchtele" weiterhin - zwar nicht mit Mutti zum Kaffee - meine rund 6 -8000 Km pro Jahr auf meiner "schwuchteligen" Supermoto).

Tja, so`n Held, wie mancher von euch Bikern, werde ich vermutlich auch nach fast 40 Jahren aktiver 2 Rad- Karriere nicht werden.
Chinakohl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 21:27   #28 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von Cairo
 
Registriert seit: 10.12.2011
Ort: Dorf in Schleswig-Holstein
Beiträge: 2.199
Motorrad: SR 50 street 1x RS 125 MP BJ 98 1x RS 125 MP BJ 97 Tuono SF BJ 03
Standard

Ich bin auch kein echter Motorradfahrer,fahre nur bei schönem Wetter mit meiner 125er auf Nebenstraßen.
Nach 30 Jahren Pause und mit einen kleinen Moped,hab trotzdem die Petition unterschrieben.
Cairo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 22:01   #29 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 01.10.2014
Beiträge: 45
Standard

@Chinakohl: anstatt nur zu stänkern könntest du ja auch sinnvoll auf meine Frage antworten. Die war warum laut deiner Definition echte Motorradfahrer nicht über dir Autobahn fahren dürfen.
Blackhawk88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2014, 23:26   #30 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von Chinakohl
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: 45475 Mülheim/ Ruhr
Beiträge: 1.694
Motorrad: Triumph Bonneville 750 T 140E (Bj. `79), Honda CB 550 four K3 (Bj. `78 EZ `79 - 1. Besitzer!), Aprilia Pegaso 650 GA (Bj.`94 EZ.`95), Quickfoot Z 50 G (Chin. Honda Monkey Replika Bj. `05 )
Standard

@ Blackhawk88

Okay - nur für dich:
Ich ziehe mir den Schlappschuh mit den "echten Motorradfahrern" wirklich an - war vielleicht ein wenig zu krass, bzw. zu großmäulig von mir.
Letztendlich wohne ich in unmittelbarer Nähe zur Autobahn A40 (ich wohne hier mitten im Ruhrpott - gewissermaßen die beste und unmittelbarste Anbindung an ein Strassenverkehrsnetz in Europa überhaupt) und ich höre Sonntags /Feiertags- morgens die "Knallnasen" fast im Minutentakt gefühlt unmittelbar vor meiner Haustür vorbeiblasen (obwohl auf der "Bahn" eine 100er Zone vorgeschrieben ist).
Die Jungs fahren natürlich zum Motorradtreff Duisburg- Kaiserberg, ist ja klar.
Da frage ich mich aber, warum die auf normalen Strassen nicht aus`m Quark kommen (regelmäßig sehe ich diese Vollgasakrobaten im Rückspiegel meiner Supermoto kleiner werden), aber auf gerader Strecke - auf der Autobahn - völlig schmerzlos den Hahn aufdrehen können (und das, obwohl dort eine Geschwindigkeitsbegrenzung gilt).
Habe ich da irgendwie den Trend verpennt?
Motorradfahren lebt nach meinen Auffassungsvermögen von der Fahrdynamik - und die findest du nur auf relativ kurvenreicher Strecke.
"Full- Power" geradeaus geht mit jedem einigermaßen potentem 4Rad mittlerweile besser.
Das einzige, was noch einigermaßen in dieser für jeden bequem eingerichteten Welt am Organismuss zerrt, ist für mich die Querbeschleunigung beim Motorradfahren (so ähnlich, wie Achterbahnfahren auf der Kirmes - aber eine solche hat man ja auch nicht jederzeit, wenn einem danach ist, vor der Tür erreichbar).

Ich habe zu Zeiten meiner Jugend Motorrad- gefahren, weil`s "gekribbelt" hat - und nicht, um ein Statement meiner Männlichkeit zu beweisen.
Wir sind mit "Eierfahrwerken" (a`la CB750 four oder Z900 S4) um die Häuser "gekracht", weil`s uns Spass gemacht hat (und glaube mir eins - das können die "alten Säcke" auch heute noch, ihr würdet Bauklötze staunen).
Damals galt jeder 2Rad- Fahrer als armer Schlucker (weil er sich - in den Augen der allgemeinen Bevölkerung - kein Auto leisten konnte).
Heutzutage wollen aber solche Leute auch nicht als "Helden" (sprich "Biker" ) gelten - die haben den ganzen Kram eigentlich schon immer - und ohne Hintergedanken - gemacht.

Alles klar?

MfG
Arvid

P.s: Ich bitte dich nur um folgendes: "No Respect" - aber wir können sehr gerne, sollten wir uns mal irgendwo treffen, eine "nette" Runde zusammen fahren.

Geändert von Chinakohl (13.12.2014 um 23:29 Uhr).
Chinakohl ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.12.2014, 23:26   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BreakFast Cup für Motorräder bis 86 Ps am Nürburgring Minitwin Racing Touren,Treffen und Veranstaltungen 23 06.06.2017 20:34
Die besten Motorräder aller Zeiten CrackerJack Umfragen 40 16.03.2017 22:43
25 Jahre - Wendel Motorräder feiert k145 Touren,Treffen und Veranstaltungen 6 14.06.2013 00:27
Petition zum Nachbau des Todessterns aus StarWars mach1 Offtopic 6 07.12.2012 21:25
Güster-Treffen 24.-26.08. 2012 für FahrerInnen und Freunde italienischer Motorräder holzfaeller Touren,Treffen und Veranstaltungen 2 20.08.2012 14:55
RLC - 6h Langstreckencup für Motorräder (NBR) Nemo Touren,Treffen und Veranstaltungen 3 14.08.2012 11:11
ABS für Motorräder ab 2016 verpflichtend... ewured Offtopic 5 08.12.2011 22:56
petition gegen abs-pflicht jensinberlin Allgemeines 10 15.07.2011 14:03
Geschlossener Motorradtransportanhänger für 4 Motorräder im Raum München Franz Offtopic 0 30.04.2011 19:53
Petition gegen E10 MAD8 Allgemeines 15 19.04.2011 13:35
Messe Motorräder Dortmund 2011 ewured Touren,Treffen und Veranstaltungen 1 04.03.2011 11:49
Gute 125ccm Motorräder Richix835 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 01.05.2010 20:42
6 gleiche Motorräder mieten KeK Allgemeines 3 01.12.2008 00:11
[125 ccm]: Formel für leistungen der motorräder zB aprilia Benny-im-Renn 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 28.01.2008 21:08
Treffen italienischer Motorräder aller Größe pate17th Touren,Treffen und Veranstaltungen 2 21.04.2007 18:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:21 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0