Alt 20.07.2017, 11:56   #1 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von spencerolchin
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 155
Standard Restauration bis zur letzten Schraube

Hi,

nachdem ich 4Jahre nicht mehr aktiv war, möchte ich euch mal an meinem aktuellen Projekt teilhaben lassen, zwar gibt es einen alten Thread, jedoch fehlen mir ein paar Fotos und der Grund ist auch ein anderer, deswegen alles auf Null....


Aufgrund familiärer Planungen/Umstände beschränke ich mich momentan auf den Aufbau einer Sammlung und Restauration von 2Taktern und weniger aufs Fahren. Als erstes war mein "erstes" Motorrad dran, welche die letzten 5 Jahre stand und etwas vollgesaut war


Der Plan ist einfach, komplett demontieren, säubern, aufarbeiten, so wenig Neuteile wie möglich um die "Patina zu erhalten"
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1922 Kopie.jpg (32,9 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1925 Kopie.jpg (31,8 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1927 Kopie.jpg (49,8 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1928 Kopie.jpg (53,6 KB, 6x aufgerufen)
spencerolchin ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.07.2017, 11:56   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 20.07.2017, 11:59   #2 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von spencerolchin
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 155
Standard

Als erstes wurde der Motor sanft zum Leben erweckt und mittels Probefahrt kurz geklärt, ob defekte vorhanden sind, was dann in die Kostenkalkulation hätte einfließen müssen, aber zum Glück, lief die Maschine trotz der Standzeit richtig gut
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2034 Kopie.jpg (56,2 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2184 2 Kopie.jpg (56,1 KB, 10x aufgerufen)
spencerolchin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 21:11   #3 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von spencerolchin
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 155
Standard




spencerolchin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 21:17   #4 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von spencerolchin
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 155
Standard

Als nächstes war der Vergaser an der Reihe, welche im Gegensatz zu denen meiner RGV trotz längerer Standzeit ziemlich sauber war, habe trotzdem per Druckluft und teils Ultraschall den Vergaser komplett gereinigt und schonmal eingelagert



spencerolchin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 21:20   #5 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von spencerolchin
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 155
Standard

Letztlich hatte nur der Heckrahmen leichten Rostansatz und der Motor/Batteriehalter. Durch Zufall konnte ich einen neuen Heckrahmen erstehen, somit entfiel das Pulver/strahlen.

Aber alles war total Öl versifft Muss wohl immer einen guten Schluck daneben gekippt haben
spencerolchin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 21:25   #6 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von spencerolchin
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 155
Standard

Demontage beider Fußrasten und Kette


Sehr viel dreck.......
spencerolchin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schraube für Ständeraufnahme an Schwinge abgebrochen. Boehser RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 10 29.06.2016 12:38
Schraube für Tuono Sturzpadhalterung m3d RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 3 22.04.2016 21:47
Schraube vom Bremssattel "rausgefallen" :O luckbot RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 35 08.05.2014 21:39
Schraube vom Schalthebel ersetzen? FireFox212 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 07.04.2014 09:19
Schraube am Zylinder abgebrochen DK77 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 8 07.05.2011 11:05
21mm Dellorto Black Edition/ Schraube verloren onkelz613 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 5 06.04.2011 19:38
Schraube abgebrochen was nun? Papaya Offtopic 10 04.03.2011 22:42
Schraube rausholen ahmed 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 21.11.2010 19:29
Kettenspanner schraube lässt sich nicht reindrehen o0 Drabo 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 17 03.08.2010 16:49
Schraube lässt sich nichtmehr auf Ausrückteller schrauben (Kupplungszug) rsler06 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 22.05.2010 13:51
Schraube von Kupplungsdeckel abgebrochen / Was tun? fotomm 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 02.05.2010 22:24
Zylinder von Schraube abgebrochen Nalous 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 5 02.03.2010 18:20
Schraube über Kugellager Kaneda RS 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 20.05.2009 13:17
zylinder schraube abgebrochen Valdus 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 20 26.12.2008 20:28
[125 ccm]: Am Vergaser Schraube abgebrochen Edge182 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 18.06.2004 13:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:13 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0