Alt 08.11.2015, 21:49   #1 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von Stealh Runner
 
Registriert seit: 18.03.2014
Ort: Geilenkirchen
Beiträge: 129
Motorrad: RS125 / Pegaso 125 / Hexagon 180
Standard Aprilia Pegaso 125 - das kleine Ross mit Flügeln

Ihr Name Pegaso....

Aprilia Pegaso.

Gefunden bei Ebay Kleinanzeigen als ich eigendlich auf der Suche nach einer TDR für meinen Sohn war.

Gesehen....telefoniert....besichtigt....gekauft... ...










Sie hat fast 49.000 km auf dem Tacho und ist Erstzulassung 1990.
Leider weis ich nicht wo sie gebohren und aufgewachsen ist da es sich um ein Importfahrzeug handelt.

Zu den technischen Daten aus einem Aprilia Originalprospekt:



Entgegen den Angaben im Prospekt ist meine Peggy gedrosselt durch eine Blende im Auspuff und im Einlasssystem. Dadurch soll sie 15 PS entwickeln und 105 km/h laufen. Selbstverständlich fehlen nach 20 Jahren diese Drosseln.....müssen wohl mal rausgefallen sein....

Bei dem Motor handelt es sich um einen Rotax 123 Motor der ersten Generation wie er auch in der AF1 (27PS) verbaut war. Als Vergaser kommt der Dello Trommelvergaser PHBH28 RD zum Einsatz der, warum auch immer, in den Papieren mit eingetragen ist. W*****einlich nur um mich zu ärgern denn einen 34er VHST habe ich hier liegen. Werksmäßig wurde der Zylinder mit der Nummer 223362 verbaut. Erkennbar sind die nicht vorhandenen Zusatzauslässe. Die Auslasssteuerung ist ab Werk montiert und aktiv.




Vom Vorbesitzer wurde jedoch ein ander Zylinder verbaut. Er hat die Nummer 223616.



Dieser hat die Zusatzauslässe. Das scheint mir auch der Grund warum der Vorbesitzer den Vergaser umdüsen musste. Das Setup finde ich hier in keiner Liste.

Setup folgt

Als Übersetzung hatte sie beim Kauf 14/40 was mir etwas Kopfzerbrechen bereitet. Bei meiner 1. Fahrt ist mir aufgefallen das Peggy ihre Höchstgeschwndigkeit mit mir im 5. Gang erreicht. Tacho 130 bei 10750 umdrehungen. Wenn ich dann in den 6. Gang schalte werde ich langsamer und fange mich bei 110 wieder ein die dann auch bei Vollgas gehalten werden.
Das mag an meinen 1,83m größe und auch an meinen 105kg liegen aber es gefällt mir nicht.....ist ja kein Ökofahrzeug mit Spritspargang.
Ich habe also vorne ein 12er Zahnrad verbaut. Damit hatte ich im 6. Gang 110km/h bei 9000 Umdrehungen. Im Teillastbereich schön zu fahren. Bei Vollgas dreht sie sauber aus bis 135km/h Tacho. Auch die kurze Abstimmung der Gänge ist jetzt nicht unschön.
110km/h Tachoanzeige entsprechen 102km/h GPS.


Es handelt sich dabei um mein erstes 2T Motorrad seit 1995. Da musste ich mich von meiner MTX 80RI leider trennen. Allerdings sind mir diese Motoren nicht fremd
Ich hatte sie lediglich mit Automatik

Nach dem Kauf habe ich als erstes Benzin und Öltank geleert und neu befüllt mit Super Plus und gutem Synt Öl von Motul.
Der Wechsel des Getriebeöls erfolgt beim Kupplungswechsel. Es fühlt sich so an als wenn die nicht mehr lange macht.

Da sie meiner Meinung nach nicht so gut lief und es mir hier im Forum empfohlen wurde habe ich die Auslasssteuerung ausgebaut und gereinigt. Leider habe ich kein Foto gemacht sonst könnte man sich anschauen was Mineralöl in so einem Motor anrichtet.
Nachdem der Schieber wieder verbaut war habe ich die einwandfreie Funktion des Solnoiden geprüftund musste mit erstaunen feststellen das das Steuergerät des Schiebers nicht das von Aprilia vorgesehene war. Serienmäßig ist ein 7100er verbaut.
Ich hatte allerdings ein 7800er an meinem Kabelbaum. Eine Testfahrt ergab das das 7100er Steuergerät nicht mit dem Zylinder harmoniert da man bei 7100er erstmal in ein Leistungsloch fällt. Mit dem wieder verbauten 7800er ist wieder alles in Ordnung.

Den 28er Vergaser habe ich heute mal zerlegt und gereinigt. Was ich hier vorgefunden habe wird nachgeliefert da ich den Zettel noch in der Garage hab. Aber auch das machte mich nachdenklich......

Als nächstes stehen Kupplungwechsel und Ölwechsel auf dem Programm.

Und was das schlimmste ist...ich bin auf den Geschmack gekommen....die Karre macht einfach spaß und ist so herlich laut......


Wichtig
Ich werde das hier regelmäßig weiterführen und alle meine Erkentnisse zur Pegaso 125 hier reinschreiben da es sonst hier keine Informationen zu dem Fahrzeug gibt.
Sollte jemand noch etwas haben würde ich mich über eine Nachricht freuen.
Auch andere Peg fahrer - wenn es sie denn gibt - bitte ich sich mal zu melden.
Eine große Bitte noch an alle - bitte für Diskussionen das Thema hier verwenden

Geändert von Stealh Runner (08.11.2015 um 21:52 Uhr).
Stealh Runner ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 08.11.2015, 21:49   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorstellung Aprilia PEGASO 650 STRADA BellaAprilia89 Pegaso 9 07.08.2015 11:01
Kaufberatung Aprilia Pegaso 650 madjim Pegaso 0 07.08.2014 11:42
Aprilia Pegaso startet nicht. michel_wizard Pegaso 9 22.05.2014 12:31
Pegaso vs. F800GS Neckarpeg Pegaso 1 06.01.2014 19:04
Stossdämpfer Aprilia Pegaso 650 GA BJ 1995 oede667 Pegaso 3 11.07.2012 22:35
Aprilia Pegaso kaufen Tobias1988 Pegaso 5 29.05.2012 10:24
Kleine, wahre Geschichte einer Aprilia Dorsoduro ABS Der rote Blitz Shiver SL750 und Dorsoduro 750 11 06.09.2010 16:37
[Andere]: Aprilia Pegaso Garda Korrossion Mescht Pegaso 8 30.05.2010 15:08
Schutzblech Aprilia Pegaso Trail 2007 nobbyblu Pegaso 6 17.12.2009 15:29
Variomatikrollen Gewichte & Maße Ro_Jo FAQ`s - RS 50 (und Roller) 0 02.09.2009 22:39
[Andere]: Welche Reifen darf man auf Aprilia Pegaso Cube auf ssipl Reifen 8 03.04.2006 13:15
[Andere]: Aprilia 650ie Pegaso, Elektronic Probleme bekannt? sonicwind Pegaso 5 24.09.2005 21:32
Tieferlegung - Aprilia Pegaso Bj.94 chrisu41 Pegaso 9 07.02.2004 13:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:31 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0