Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Touren & Treffen > Touren,Treffen und Veranstaltungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 11.05.2016, 22:50   #1 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von LowRaider
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Zwischen OL und HB
Beiträge: 1.537
Motorrad: RSV Mille R '03, RSV ME "Rennschlampe"
Standard Gemeinsame Rennstreckenbesuche

Wollte mal in die Runde hören, ob es hier Interesse an gemeinsamen Rennstreckenbesuchen gibt ?

Ich hätte zum Beispiel Lust "Ende" das Jahres nochmal noch OSL zu gucken. So im August oder September.

Würde mich freuen wenn man dort zusammen in einer Box stehen könnte und die ganzen "Bekloppten" mal in live erleben darf. Erfahrungsaustausch und einfach Spaß haben.

Wer wäre mit dabei ? OSL liegt ja auch eigentlich einigermaßen zentral.
LowRaider ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.05.2016, 22:50   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 12.05.2016, 11:12   #2 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 17.09.2014
Beiträge: 143
Standard Immer eine gute Idee

Im Nachbarforum http://www.apriliaforum.net/forum/sh...ighlight=track gibt es bereist für die 2zylinderfraktion einen Thread dazu. Immer eintragen da. Ob 2/4 Zylinder oder 2/4 Takter, egal. Am Ende geht's um den gemeinsamen Spass

Robert
RR-Racer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2016, 11:27   #3 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 06.06.2012
Beiträge: 485
Standard

Oschersleben fahre ich nicht mehr. Zum einen finde ich da keine "vernünftige" Linie/Rundenzeit und zum anderen hatte ich da meistens Pech mit dem Wetter, z.B. 8 von 12 Turns innerhalb von 2 Tagen verregnet, oder bei einem weiteren Training auch Sturmböen, so das wir unser Pavillon festhalten mussten, damit es nicht wegfliegt. Dafür ist mir der Aufwand mit rund 800km Hin- und Rückfahrt und 3 Übernachtungen zu groß um dann nur 4 von 12 Turns fahren zu können.

Meine Trainings 2016:
Dann überlege ich noch, ggf. folgendes Training zu fahren:
Sonst vllt. noch jemand an diesen Terminen auf den Strecken unterwegs?
Nemo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2016, 12:09   #4 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 06.06.2012
Beiträge: 485
Standard

Zitat:
Zitat von RR-Racer Beitrag anzeigen
Im Nachbarforum http://www.apriliaforum.net/forum/sh...ighlight=track gibt es bereist für die 2zylinderfraktion einen Thread dazu. Immer eintragen da. Ob 2/4 Zylinder oder 2/4 Takter, egal. Am Ende geht's um den gemeinsamen Spass

Robert
Was verflixt kommt in das Feld "Botfilter"? Wollte mich gerade im apriliaforum.net registrieren und hab keine Ahnung, was ich da eintragen muss. Oder machen wir hier im Forum auch so´ne schöne "Trackliste"?!

Gruß, Nemo

Geändert von Nemo (12.05.2016 um 12:11 Uhr).
Nemo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2016, 12:20   #5 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von jorkifumi
 
Registriert seit: 21.04.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.668
Motorrad: LD+2MP+SX+1R7+1E8=235PS aus 1.325cm³
jorkifumi eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Nemo Beitrag anzeigen
Oschersleben fahre ich nicht mehr. Zum einen finde ich da keine "vernünftige" Linie/Rundenzeit und zum anderen hatte ich da meistens Pech mit dem Wetter, z.B. 8 von 12 Turns innerhalb von 2 Tagen verregnet, oder bei einem weiteren Training auch Sturmböen, so das wir unser Pavillon festhalten mussten, damit es nicht wegfliegt. Dafür ist mir der Aufwand mit rund 800km Hin- und Rückfahrt und 3 Übernachtungen zu groß um dann nur 4 von 12 Turns fahren zu können.
Bis auf die Entfernung wirst du auf anderen Rennstrecken die exakt gleiche Gemengelage vorfinden.

Ein bissl Videostudium und du wirst in osl viel spass haben

jorkifumi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2016, 12:39   #6 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 06.06.2012
Beiträge: 485
Standard

Zitat:
Zitat von jorkifumi Beitrag anzeigen
Bis auf die Entfernung wirst du auf anderen Rennstrecken die exakt gleiche Gemengelage vorfinden.

Ein bissl Videostudium und du wirst in osl viel spass haben
Ist ja nicht so, dass mir die Strecke in OSL nicht gefällt und sicher würde es besser werden, wenn ich dort mehr fahren würde, aber in OSL Wetterbedingung an 2 Tagen nur 1/3 der gebuchten Turns fahren zu können, verärgert mich dann schon. Viele andere Strecken sind näher (NBR, Zolder, Spa Francorchamps, Zandvoort, Assen, Hockenheim, ... 120-290km) und auf einigen dieser Strecken bin ich auch besser unterwegs.
Nemo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2016, 20:26   #7 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von LowRaider
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Zwischen OL und HB
Beiträge: 1.537
Motorrad: RSV Mille R '03, RSV ME "Rennschlampe"
Standard

Ich hole das Thema mal wieder hoch. Ich möchte da an nächstes Jahr erinnern. Dann werde ich fertig sein und auch gerne auf die Strecke.
Mir ist das mit den Forumsleuten so wichtig, weil ich auch die Aprilia auf der Strecke fahren, gerne kennenlernen will !

Also was steht noch an und was geht im nächsten Jahr ?

Gruß Alex
LowRaider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2016, 10:01   #8 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 06.06.2012
Beiträge: 485
Standard

Für Dich Alex, wären wohl Strecken wie Bilster Berg, Oschersleben , Groß Dölln und Spreewaldring interessant, gerade was die Anfahrt betrifft. Oschersleben ist nicht übel, aber da finde ich persönlich keine "schnelle Linie" und hatte in der Vergangenheit auch meistens Pech mit dem Wetter. Ist schon blöd, wenn man von 12 gebuchten Turns (2 Tage) nur 4 Turns im halbwegs trockenen fahren kann. Bilster Berg ist eine interessante Streckee, aber problematisch was die "Geräuschemisssionen" betrifft. Die müssen in relativ kleinen Gruppen fahren, um die max. Geräuschemissionen für den Tag nicht zu überschreiten und das hat höhere Preise zur Folge. Groß Dölln und Spreewaldring sehen auch interessant aus, war ich aber noch nie, wegen der für mich weiteren Anfahrt.

Frühstens im November/Dezember kommen die ersten Termine für die Saison 2017 und die beste Übersicht gibts auf Racing4Fun und Gaskrank.

Werde 2017 sicher auch wieder in Zolder (Belgien) fahren. Der Hausveranstalter ist die "Motorsportschool Zolder" und ein Tagestraining (6 Turns á 20 Min.) kostet um die 135,-€. Die bieten relativ viele Termine über die Saison und man kann den einen oder anderen Termin auch noch relativ kurzfristig, 2-6 Wochen vorher buchen.

Auf welcher Strecke ich nächste Saison sonst noch fahren werde, weis ich jetzt noch nicht.

Favorisiert wären die Strecken:
Spa Francorchamps
Zandvoort


Auch noch interessant:
Ecuyers - eine sehr geile Strecke, gerade für Dorsoduro und co., nur leider ein bissel weiter weg ... Maps


Chambley
- ebenfalls eine geile Strecke, aber auch nicht gerade um die Ecke ... Maps


Geändert von Nemo (04.09.2016 um 11:16 Uhr).
Nemo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gemeinsame ausritte in der Oberpfalz (Bayern) Hard_Back Touren,Treffen und Veranstaltungen 2 30.04.2012 12:19
Gemeinsame Fahrt Rhein Main Gebiet nach Brilon zum SAT am Freitag 24.9.2010 Pharao Touren,Treffen und Veranstaltungen 3 24.09.2010 09:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:35 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0