Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > SL1000 Falco (alle Jahre)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 09.04.2018, 12:47   #51 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 23.10.2015
Ort: Ravensburg
Beiträge: 151
Motorrad: diverse
Standard



Ich dachte so ein vorgeformter Krümmer lässt sich nicht so ohne weiteres verbiegen. . . .
Made ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.04.2018, 12:47   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 09.04.2018, 12:57   #52 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 02.12.2010
Beiträge: 887
Motorrad: SL 1000
Standard

Ein bischen was geht immer.....ist ja kein Gußteil
Ticktack ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 22:48   #53 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von Tom Axt
 
Registriert seit: 09.09.2013
Beiträge: 160
Standard

Zitat:
Zitat von Ticktack Beitrag anzeigen
Ein bischen was geht immer.....ist ja kein Gußteil
Im Notfall das ganze Ding mit Sand füllen dann gehts besser - auf jdnfll ohne knicken!^^
Tom Axt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2018, 12:03   #54 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 02.12.2010
Beiträge: 887
Motorrad: SL 1000
Standard

Hab doch schon alles hinbekommen und es scheint ok zu sein.
Als nächstes erstmal ein Satz neue Reifen....
Ticktack ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2018, 18:38   #55 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 02.12.2010
Beiträge: 887
Motorrad: SL 1000
Standard

Bin gerad am Fahrwerk einstellen und hab jetzt mal die Federvorspannung am Ex - Sachs Competition bis auf wenige Umdrehungen komplett rausgenommen. Normal war es bis zur Hälfte des einstellbaren Bereichs vorgespannt. Denke die Öhlins Feder ist etwas länger. Scheint jetzt gut zu funktionieren und ich würde gerne mal ne Probefahrt machen, aber im Moment sind anscheinend alle Blechkäfige auf der Straße....
Dann mach ich das halt am Samstag und schau vorher noch bei Kawa vorbei. Mein Ex Boss hat 40stes Jubiläum und ein Freund von mir hat ihm ein paar Kawas aus der 2 Takt Zeit zur Verfügung gestellt......und sich nebenbei noch ne neue Z 900 gekauft....
Ticktack ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2018, 00:09   #56 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von Tom Axt
 
Registriert seit: 09.09.2013
Beiträge: 160
Standard

Zitat:
Zitat von Ticktack Beitrag anzeigen
Bin gerad am Fahrwerk einstellen und hab jetzt mal die Federvorspannung am Ex - Sachs Competition bis auf wenige Umdrehungen komplett rausgenommen. Normal war es bis zur Hälfte des einstellbaren Bereichs vorgespannt. Denke die Öhlins Feder ist etwas länger. Scheint jetzt gut zu funktionieren und ich würde gerne mal ne Probefahrt machen, aber im Moment sind anscheinend alle Blechkäfige auf der Straße....
Dann mach ich das halt am Samstag und schau vorher noch bei Kawa vorbei. Mein Ex Boss hat 40stes Jubiläum und ein Freund von mir hat ihm ein paar Kawas aus der 2 Takt Zeit zur Verfügung gestellt......und sich nebenbei noch ne neue Z 900 gekauft....

Aber ned Zukal oda wie???
Tom Axt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2018, 09:38   #57 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 02.12.2010
Beiträge: 887
Motorrad: SL 1000
Standard

Doch....hätte jetzt auch nicht gedacht das der das schon 40 Jahre macht.
Ticktack ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2018, 19:09   #58 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 02.12.2010
Beiträge: 887
Motorrad: SL 1000
Standard

So, das Wetter war heut net so schlecht und ich hab gedacht dann mach ich mal nen ernsten Test Drive auf meiner Hausstrecke.
Vorher nochmal an der Gabel die Zugstufe ein klein wenig rausgenommen, hinten am Federbein hatte ich ja schon die Vorspannung ein wenig zurückgedreht. Gestern mal geschaut.....ja die normale Sachs Feder vom RP Federbein ist etwas kürzer als die nun verbaute Öhlins Feder!!!!
Also los Richtung Weser...gestern hatte es hier ja geregnet, aber bis zum späten Mittag war die Straße abgetrocknet. 18°C sagt das Thermometer.
15 km Warmfahren von Reifen und Fahrer, fühlt sich alles etwas hart an, aber die Piste ist auch kein topfebener Racetrack.
Auf der Hausstrecke angekommen ist nicht viel los außer einige Rennradfahrer, die auf der Strecke nächstes WE ihren Event haben.
Auf dem geraden Teil bergab mit den vielen Flicken kann man schonmal den Hahn spannen um zu schauen ob der Lenker vielleicht doch mal auf den Wellen schlägt....nix.
Erste Kehre anbremsen, biegt zielgenau ein alles easy. Dann kommen ein paar rechts links Dinger mit ganz kurzen Geraden wo man schonmal schauen kann wie das Ganze so funktioniert, da auch einige Wellen mit drin sind.
Gaaaas, die Wellen sind nicht mehr da.
Es gibt noch eine Bergab Anbremszone mit Welle drin wo gerne mal das Hinterrad abhebt...nix, naja vielleicht zu langsam. Zwischendrin immer mal ein paar Rennrädler, aber ein Glück nicht wie oft in der Mitte der Piste sondern am Rand.
Alle Kurven bis zur Weser gemeistert und ganz happy an der Fähre angekommen, also mal ne halbe Stunde relaxt und dem Treiben zugeschaut. Ein Kommen und Gehen. Racer, Tourer, Harleys, Rennradfahrer, Automobilisten. Alle da und im ständigen Wechsel.
Dann wieder zurück, nichts am Fahrwerk verstellt auch wenn es im Slow Motion Modus etwas hoppelig ist. Gibt ja demnächst neu M7RR.
Ok, dann hab ich doch mal wissen wollen was so geht, bergauf ists eh einfacher. Schnell noch am GTI vorbei bevor die Kurven anfangen. Hahn auf, spät bremsen, nix wackelt, nichts hüpft, früh aufziehen alles gut.
Das gleiche noch ein paar mal, wow.
Liegt wie das gern beschriebene Brett, obwohl das teilweise wellig ist und ein paar Flicken mittlerweile die Piste zieren.
Im Endeffekt wird man immer mutiger, muß manchmal etwas zurückstecken wegen der Rennradtypen, aber es wird doch immer später gebremst und früher wieder aufgezogen, weil das Fahrwerk alles bügelt.
Mittlerweile leuchtet ständig der Schaltblitz, auch beim reinbremsen.
Ich dachte den hätte ich irgendwo anders eingestellt aber nee, ist noch bei 10500.
Ich fahr auch nicht 1-2 Gänge niedriger als sonst.......
Meine Fresse, das Mopped wird tatsächlich immer besser je schneller du fährst....aber dann mal locker bleiben bevor sich das gravierend und abrupt ändert. Die Hausstrecke ist eh durch, noch 5 km locker machen, 7 km durch die Stadt.
Mopped in die Garage ( mit sehr breitem Grinsen ), Reifen angeschaut, schön aufgeraut. Die Hand mal drauf, sind immer noch warm.
Leute, ein gutes Fahrwerk ist mehr wert als 30 PS mehr.
Ein dickes Lob nach Holland für diese absolut gute Arbeit...

Geändert von Ticktack (14.04.2018 um 19:11 Uhr).
Ticktack ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2018, 23:23   #59 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von Tom Axt
 
Registriert seit: 09.09.2013
Beiträge: 160
Standard

Hey, freut mich das zu lesen. Immer schön aufpassen und Heile bleiben!^^Wünsch Dir allzeit Gute Fahrt. War ja lang off wegen KH und Krankheit...heut gefahen - auch Hemstrecke...mit 2x 800er Ibus drin wegen Schmerzen. Die nehmen einen den Fun leider weil man den Kurvenscheitlpunkt nich genau erfassen kann...Tabs gehn voll auf die Optik...dann nur noch gemütlich(nix über 200) gecruist. War dann auch schön.
Tom Axt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 10:12   #60 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 02.12.2010
Beiträge: 887
Motorrad: SL 1000
Standard

Jetzt ist aber wirklich bestes Wetter zum Fahren....dann wird das wohl das letzte Wochenende für die alten Reifen, die neuen M7RR sind auf dem Weg.
Blöd halt das der Vorderreifen noch gut 3 mm rundrum hat und der Hinterreifen auf der Verschleißgrenze ist. Eigentlich wollte ich die Reifen mit auf die Südhalbkugel nehmen, aber was ich da gesammelt habe sind dummerweise fast nur Vorderreifen. Außerdem hab ich da noch kein Motorrad stehen......
Also, falls jemand verwendung für nen M7RR Vorderreifen mit ca. 3mm Profil rundrum hat. Gibts für schmales Geld.
Ticktack ist gerade online   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.04.2018, 10:12   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuausrichtung im Leben - Macht euch der Job Spaß ? LowRaider Offtopic 10 11.10.2015 09:53
Warum nehmen eigentlich so wenig 50-125er am Treffen teil ? Bonetec Offtopic 15 23.05.2013 17:41
Gute Krümmeranlage für wenig Geld dead_nightmare RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010) 19 14.01.2013 22:03
ist der roller das geld auch wert? dave777 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 6 14.03.2012 12:31
Zieht mir zu wenig :D sp1337 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 14 25.05.2011 21:32
aprilia sr 50 umbauen auf viel kraft aber wenig endgeschwindigkeit >Aprilia< 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 25 17.01.2011 19:59
Aprilia verdurstet bei nur noch wenig Sprit:( Rs125er 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 14 26.09.2010 23:04
Tacho zeigt zu wenig km/h an Magister 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 22.09.2010 22:22
RS dreht nicht aus/zu wenig Leistung Bridgestone 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 21.06.2010 11:19
sportcity 50 zu wenig öl? Roadside 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 3 14.06.2010 19:15
Roller zu wenig Leistung? ImmortalTechnique 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 15 14.06.2010 08:18
Geld von Versicherungen zurück holen Xerodd Allgemeines 0 01.02.2010 19:13
[250 ccm]: Ist diese RS ihr Geld wert?? dj_ibo 250 ccm (RS 250) 45 30.09.2004 16:28
[50 ccm]: Fehlzündungen oder zu wenig Sprit - Benzinfilter? Blackshark87 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 6 09.03.2004 14:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:59 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0