Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > SL1000 Falco (alle Jahre)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 27.06.2017, 10:52   #11 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 04.11.2015
Beiträge: 10
Standard

Meist Super oder Super Plus.
Aber soweit wie ich weiß ist in jeder Benzinsorte Ethanol beigemischt.
Die Tankproblematik kommt so oder so,ob früher oder später.
Nicht umsonst wurde bei Ducati vor Jahren eine Tauschaktion durchgeführt.
Turboloch ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.06.2017, 10:52   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 27.06.2017, 11:03   #12 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 02.12.2010
Beiträge: 807
Motorrad: SL 1000
Standard

Also ich selber tanke nur Super. Wie es der Vorbesitzer gehandhabt hat weiß ich nicht.
Hatte mal Ultimate in meiner Wettbewerbs SUMO zu lange drin.
Der Benzinschlauch war dann doppelt so dick aufgequollen und das Zeug roch mehr wie Verdünnung, nicht wie Benzin.
Ticktack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2017, 11:12   #13 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 04.11.2015
Beiträge: 10
Standard

Ja,das mag sein,ist aber her ne Glaubensfrage.Im Super ist auch Ethanol beigemischt.
Vielleicht kann man den Tankzerfall verlangsamen aber nicht stoppen.
Wollte es auch lange nicht war haben,aber jedes mal lässt sich der Tank schwerer an der Gabelbrücke vorbei zirkeln.
Ob man Sprit im Winter ablässt oder den Tank lüftet wird die Sache nicht stoppen.
Ich habe den Falcen neu gekauft und möchte diesen für immer als fahrbereiten Oldtimer behalten.
Technisch kann ich alles lösen,aber beim Tank mache ich mir langfristig halt große Sorgen.
Turboloch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2017, 11:37   #14 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von SL1975
 
Registriert seit: 23.02.2008
Ort: Neunkirchen-Seelscheid
Beiträge: 647
Motorrad: Caponord 1200 TP Bj 2016, RST 1000 Futura Bj 2001, Duke 690 BJ 2015
Standard

Warum taucht das Thema "Kunststofftank" nur bei der Falco auf? Der von meiner Futura ist ja auch aus Kunststoff, da habe ich aber noch nie von Problemen gehört. Was ist mit Tuono und Mille?

Gruß
Stephan

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
SL1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2017, 11:47   #15 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 07.09.2005
Ort: Raum Lübeck
Beiträge: 416
Standard

Zitat:
Zitat von SL1975 Beitrag anzeigen
Warum taucht das Thema "Kunststofftank" nur bei der Falco auf? Der von meiner Futura ist ja auch aus Kunststoff, da habe ich aber noch nie von Problemen gehört. Was ist mit Tuono und Mille?

Gruß
Stephan
Gibt´s nicht nur bei Aprilia, ist unter anderem auch bei KTM (eigene Erfahrung an ner LC8 Adv) bekannt.

Mille:
Tank stößt an Lenkkopf an
Kunstofftank verformt?

Bei der 12er Dorso hat man´s auch schon öfter mal gehört.
malle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2017, 11:56   #16 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 04.11.2015
Beiträge: 10
Standard

Gab es auch bei Ducati.....

https://www.motofreak.de/165-motorra...-kunstofftanks
Turboloch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 19:55   #17 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 02.12.2010
Beiträge: 807
Motorrad: SL 1000
Standard

So, kurze Durchsicht bei 64000 km. Mal die Kupplungsmembrane gecheckt, alles i. O., Motor läuft wie ein Uhrwerk, außer das der Kupplungskorb mittlerweile deutlich zu hören ist trotz offener Akras. Hab aber noch nen RP Korb liegen, also kommt wohl im Winter die RP Kupplung rein. Kettensatz könnte wohl auch mal neu, aber so schlimm ists noch nicht. Die Reifen ( M7RR hinten 190/55 ZR 17 ) werde ich wohl dieses Jahr noch wechseln. Gleich den kompletten Satz, obwohl vorne der eigentlich gar nicht so schlecht aussieht. aber fährt sich halt besser wenn beide neu sind.
Sonst läuft se und macht Spaß. AM WE gehts in den Reinhardswald und ins Weserbergland. Der Spaß geht weiter.......
Ticktack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017, 13:14   #18 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 24.07.2017
Ort: Bonndorf im Schwarzwald
Beiträge: 41
Motorrad: Aprilia RSV 1000RR Factory Bj06
Standard

Also ich tanke wenn ich die Möglichkeit habe als auch Ultimate in meine RR aber tankmäßig hatte ich noch die ein Problem, auch bei stechender Sonne wie z.B. in Italien nicht.
Nichts verzogen und nichts aufgequollen. Lediglich der Klarlack um den Tankring rum beginnt langsam zu blättern, aber keine Blasen oder Aufwürfe.
Jona259 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017, 15:46   #19 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 02.12.2010
Beiträge: 807
Motorrad: SL 1000
Standard

Ja leider hat es heute unser Standmopped erwischt. Komme in die Garage und darunter ist eine Benzinpfütze .
Ok, Tank angehoben und als Übertäter den Benzinschlauch ausgemacht. Der war reichlich gequollen und man konnte ihn mit Schelle einfach vom Tank abziegen. Hab ja alles da, anderen Schlauch, andere Schelle und gut ist.
Hatte ich so gedacht. Von der Werkstatt in die Garage, abgestellt und es tropft schon wieder..... Ok, Tank wieder abgeschraubt, Benzinschlauch dicht, Tank an der berühmt berüchtigten Stelle undicht, grrrrmph...!!!

Da wir ja recht helle sind hab ich natürlich nen Ersatztank da.
Schnell alles umgeschraubt und nu ist der dicht.
Bei der Gelegenheit wenigstens gleich mal ne Benzinpumpe getestet die hier noch rumlag.
Dann werd ich als nächstes mal den Trick mit dem selber Dichtung schneiden ausprobieren. Was war das nochmal für ein Zeug und wo bekommt man das??
Egal, gleich gibts endlich mal ne Tour mit beiden Falken...

Und die Moral von der Geschicht....Tank im Winter vollmachen mach ich nicht.
Werde die nächstes mal ablassen....peng aus.
Ticktack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017, 17:14   #20 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 18.09.2012
Ort: Stuttgart/Esslingen
Beiträge: 39
Motorrad: SL1000 Falco
Standard

Der heiggo hat mir Ende letzten Jahres 'ne NBR-Dichtung gebastelt.
Hält perfekt bisher.

Siehe hier: Tank mega undicht unten an der Pumpenträgerplatte(?)
johnbot ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.07.2017, 17:14   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuausrichtung im Leben - Macht euch der Job Spaß ? LowRaider Offtopic 10 11.10.2015 10:53
Warum nehmen eigentlich so wenig 50-125er am Treffen teil ? Bonetec Offtopic 15 23.05.2013 18:41
Gute Krümmeranlage für wenig Geld dead_nightmare RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010) 19 14.01.2013 23:03
ist der roller das geld auch wert? dave777 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 6 14.03.2012 13:31
Zieht mir zu wenig :D sp1337 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 14 25.05.2011 22:32
aprilia sr 50 umbauen auf viel kraft aber wenig endgeschwindigkeit >Aprilia< 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 25 17.01.2011 20:59
Aprilia verdurstet bei nur noch wenig Sprit:( Rs125er 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 14 27.09.2010 00:04
Tacho zeigt zu wenig km/h an Magister 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 22.09.2010 23:22
RS dreht nicht aus/zu wenig Leistung Bridgestone 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 21.06.2010 12:19
sportcity 50 zu wenig öl? Roadside 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 3 14.06.2010 20:15
Roller zu wenig Leistung? ImmortalTechnique 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 15 14.06.2010 09:18
Geld von Versicherungen zurück holen Xerodd Allgemeines 0 01.02.2010 20:13
[250 ccm]: Ist diese RS ihr Geld wert?? dj_ibo 250 ccm (RS 250) 45 30.09.2004 17:28
[50 ccm]: Fehlzündungen oder zu wenig Sprit - Benzinfilter? Blackshark87 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 6 09.03.2004 15:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:18 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0