Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > SL1000 Falco (alle Jahre)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 08.06.2017, 17:34   #1 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 24.02.2010
Beiträge: 9
Standard Hupe & Licht funktionieren nicht - SL 1000 Falco

Hallo,

bei meiner Falco funktionieren Licht und Hupe nicht.
Sicherung ist i.O.
Hat jemand von Euch einen Tipp?

Vielen Dank!!

Horstl
Horstl ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 08.06.2017, 17:34   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 08.06.2017, 19:33   #2 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 2.598
Standard

Motor läuft?
Funktioniert die Uhr?
Geht nur das Standlicht nicht, oder Abblend- und Fernlicht auch nicht?
Funktionieren Blinker, Bremslichter und Cockpitbeleuchtung?
Falco1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2017, 20:37   #3 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 24.02.2010
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Falco1000 Beitrag anzeigen
Motor läuft?
Funktioniert die Uhr?
Geht nur das Standlicht nicht, oder Abblend- und Fernlicht auch nicht?
Funktionieren Blinker, Bremslichter und Cockpitbeleuchtung?
Hi,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Motor läuft, Blinker und Uhr funktionieren, Bremslicht funktioniert.
Stand-, Abblend-, und Fernlicht funktionieren nicht. Die Cockpitbeleuchtung ist ebenfalls ohne Funktion.

Viele Grüße

Horstl
Horstl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2017, 21:26   #4 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 28.09.2004
Beiträge: 2.659
Standard

Hi,
kontrolliere mal den Steckverbinder von der linken Schaltereinheit zum Kabelbaum.

Gruß Felix
felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2017, 21:40   #5 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 2.598
Standard

Das Rücklicht müßte dementsprechend auch funktionieren.

Kannst Du mal den Motor längere Zeit im Stand laufen lassen, bis sich die Kühlerventilatoren einschalten, das sollte so bei 97°C passieren.
Das Relais für die Lüfter hängt am selben Stromkreis.
Kannst auch am Sockel vom Lüfterrelais das grüne Kabel (Pin 86) messen, dort sollten 12V (+)anliegen, dann muß der Motor nicht laufen.

So wie es aussieht dürfte es eine Kabelunterbrechung zwischen den Blinkerrelais ( evtl. Lüfterrelais) und dem nicht funktionierenden Rest sein.
Laut Schaltplan greift das Lüfterrelais nach dem Blinkerrelais die 12V Leitung ab.

Edit: Den Stecker hatte ich auch schon im Verdacht, aber dann dürfte der Blinker nicht funktionieren, zudem geht die Versorgung für die Cockpitbeleuchtung nicht über die Schalteinheit.

Gibt es sonst noch Ausfälle beim Cockpit?

Geändert von Falco1000 (08.06.2017 um 21:43 Uhr).
Falco1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2017, 22:05   #6 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 24.02.2010
Beiträge: 9
Standard

Hallo Felix,
hallo Falco 1000,

vielen Dank für Eure Mühe.
Ich habe an dem Steckverbinder von der linken Schaltereinheit zum Kabelbaum (Cockpit) herumgespielt und jetzt funtioniert wieder alles.
VIELEN DANK!!!!
Habe dabei festgestellt, dass es ein Kabelbruch / Kurzschluss kurz vor der Schaltereinheit geben muss. Ich kann durch Drücken am Kabel die Funktionen (Licht, Cockpitbeleuchtung etc.) ein- und ausschalten.
Um an die Kabel zu kommen, müsste ich wahrscheinlich die komplette Schaltereinheit auseinanderbauen, oder?
Gibt es irgendwo eine Explosionzeichnung der linken Schaltereinheit?

Nochmals vielen Dank!

Horstl

Geändert von Horstl (08.06.2017 um 22:32 Uhr).
Horstl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2017, 22:28   #7 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 2.598
Standard

Gut, das der Fehler so einfach zu beheben war.

Das ist eine ganz normale Steckverbindung, schau mal das die Sicherungsnase auch eingerastet ist. Hat evtl. mal ungünstigen Zug abbekommen, und ist dann teilweise auseinander gegangen.
Der Stecker hat leicht schräg gesteckt, dadurch waren ein paar Kontakte getrennt, andere (z.B. Blinker) waren noch verbunden.
Es gibt auch ein paar Verbindungen ins Cockpit z.B. der Lap-Schalter, Blinker, Fernlicht Kontrolllampe.

Das die Cockpitbeleuchtung ausfällt, passt nicht so ganz zum Schaltplan. Die Leitung kommt mit der Schalteinheit nicht in Berührung. Zumindest nicht nach Schaltplan.
Falco1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SL 1000 Falco rebiator Umbauten und Projektvorstellungen 16 26.05.2016 21:37
[1000 ccm]: Kaufberatung SL 1000 Falco SL1975 SL1000 Falco (alle Jahre) 92 08.06.2013 14:39
[1000 ccm]: Wassertemperatur Aprilia Falco 1000 Sl menkee SL1000 Falco (alle Jahre) 16 13.06.2011 18:54
SL 1000 Falco Startprobleme ziopee SL1000 Falco (alle Jahre) 2 20.04.2011 08:40
Ölstand bei der 1000 Falco??! celtis SL1000 Falco (alle Jahre) 4 08.09.2010 14:24
[1000 ccm]: Falco 1000 weniger Power als meine ehemalige Yam Ralf aus Limburg SL1000 Falco (alle Jahre) 11 25.05.2010 18:12
Leo Vince SBK Evo II für SL 1000 Falco bei Ebay... Harpyr Motorrad Auktionen bei eBay & Co. 0 28.08.2009 10:51
[1000 ccm]: Falco SL 1000 - Superbikeumbau ginterma SL1000 Falco (alle Jahre) 4 26.04.2007 20:13
[1000 ccm]: SL Falco 1000 startet nicht mehr:-( italiansoul SL1000 Falco (alle Jahre) 9 17.01.2006 14:10
[1000 ccm]: Kauf von Aprilia Falco SL 1000: Bitte um Tips &a go_modem_go SL1000 Falco (alle Jahre) 20 28.08.2004 11:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:09 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0