Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > SL1000 Falco (alle Jahre)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 31.07.2012, 23:06   #11 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von yupp
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Ostküste - Usedom
Beiträge: 14
Motorrad: SL1000 Falco
Standard

Hallo scomparini,

von mir noch mal einen Umbau mit Storck Brücke und HAG7 Lenker, dann hast du bald alle Optionen für mögliche Lenkerumbauten zusammen und kannst das Beste für Dich auswählen.

Vorteile: extra Breit, volle Kontrolle über die Maschine ; kein Ausschneiden der Scheibe nötig

Voraussetzung: Körpergröße ab 1,85 m , kräftige Arme um 250 km/h fahren zu können

Nachteile: längere Schläuche notwendig (Stahlflex ist auch ohne Lenkerumbau nur zu empfehlen), Lenkeranschlag muß getauscht werden, dadurch größerer Wendekreis

Viel Spaß bei der Entscheidung.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC03032.jpg (39,4 KB, 70x aufgerufen)
yupp ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.07.2012, 23:06   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 01.08.2012, 13:48   #12 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 02.08.2011
Ort: München
Beiträge: 46
Motorrad: SL 1000 Falco
Standard

Hat jemand hier im Forum ein Kit (LSL Tour Match oder Gilles Vario oder
ABM Multiclips) gebraucht abzugeben?!?
scomparini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2012, 14:58   #13 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Phimi
 
Registriert seit: 25.09.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 578
Motorrad: Falco
Standard

mal zu deiner frage: ich glaube nicht, dass die jemand abgibt=)

zum thema welche:
also ich hab mich damals genau wie du ziemlich lange informiert. fand die abm dann am besten, weil du die am besten einstellen kannst. da bist du bei den gilles nicht ganz so variabel. und von der optik her sind die wirklich toll gefertigt.

sind aber glaub ich alle gut, da kann man wenig falsch machen.

würde im übrigen neue leitungen kaufen. stahlfex kriegst du superbillig und mit phänomenalem druckpunkt bei melvin. denen kannstge auch bescheid geben, dass du die leitungen nen stück länger brauchst. ist kein problem! super erfahrung gemacht!

grüße
Phimi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2012, 15:21   #14 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 2.619
Standard

Das Geld für Stahlflex kannst Du Dir sparen, wenn die Länge der original Leitung passt. Die Falco hat, wie auch ihre Schwestern, von Haus aus Stahlflex montiert.
Falco1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2012, 16:07   #15 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Phimi
 
Registriert seit: 25.09.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 578
Motorrad: Falco
Standard

Dachte das auch, ist aber quatsch=)

sind nur "normale"!

vllt wars ja baujahrabhängig, aber 2001 warens normale.
Phimi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2012, 00:33   #16 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 2.619
Standard

Dann hat sie wohl jemand umgerüstet, auf die dicken Gummileitungen.
Die Bremsleitung ist für alle Bj gleich, also haben alle Bj eine Stahlflex serienmäßig. Die Leitung ist nur mit der schwarzen Kunststoffummantelung versehen, mancheiner kennt Stahlflex nur blank.
Die Kupplungsleitung ist eine Gummileitung.
Falco1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2012, 15:39   #17 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Phimi
 
Registriert seit: 25.09.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 578
Motorrad: Falco
Standard

wieso ist die bremsleitung der falco beiwendelnur halb so teuer wie die der rsv?!=)
Phimi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2012, 23:30   #18 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 02.08.2011
Ort: München
Beiträge: 46
Motorrad: SL 1000 Falco
Standard

ABM Multiclip Tour (+70mm) am DI bestellt und heute eingetroffen!

Hoffe die Montage verläuft am Samstag reibungslos!
Brauche zuerst den richtigen MEGA-Imbus für die Gabelbrücke.....

Die Spannung steigt.....
scomparini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2012, 18:42   #19 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 27
Motorrad: SL1000 Falco
Standard

Kann mit den höheren / vestellbaren Stummeln noch der Tank nach hinten geklappt werden?
Bei meiner Stork-Gabelbrücke scheitere ich hier nämlich...

Gruß,
Tom
Rigges ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2012, 22:10   #20 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von yupp
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Ostküste - Usedom
Beiträge: 14
Motorrad: SL1000 Falco
Standard

Zitat:
Zitat von Rigges Beitrag anzeigen
Kann mit den höheren / vestellbaren Stummeln noch der Tank nach hinten geklappt werden?
Bei meiner Stork-Gabelbrücke scheitere ich hier nämlich...

Gruß,
Tom

Das Problem kenne ich, da gleiche Gabelbrücke. Einfach die 4 Schrauben lösen, wo der Tank hinten mit dem Rahmen verbunden ist. Die Sicherung und den Sturzsensor kurz aus der Führung nehmen. Dann kann eine zweite Person den Tank hinten leicht anheben und nach hinten ziehen, vorne geht dann alles frei. Ist in 3 min erledigt. Vorsicht bei den Schrauben im Rahmen, sowohl die 2 beim Tank als auch die von der Sitzbank. Weiß nicht wie oft der Vorbesitzer bei meiner schon dabei war, mußte aber mittlerweile alle nachschneiden und mit etwas längeren Schrauben versehen. Setze mittlerweile alle Schrauben, egal ob am Mopped oder am Boot, nur noch mit "OKS 250" (gibt natürlich auch andere Schraubenschmiermittel) ein. Die kann man immer wieder lösen und die Gewinde bleiben auch heil.
yupp ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.08.2012, 22:10   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ersatz- und Originalteile für Falco Scarabaeus SL1000 Falco (alle Jahre) 16 16.06.2010 14:30
Umbau Falco mit RSV-Heck ??? Scarabaeus SL1000 Falco (alle Jahre) 7 20.04.2010 20:40
Kaufberatung Falco spw22 SL1000 Falco (alle Jahre) 3 03.09.2009 00:15
Leo Vince SBK Evo II für SL 1000 Falco bei Ebay... Harpyr Motorrad Auktionen bei eBay & Co. 0 28.08.2009 11:51
Pin 16 bringt angeblich bei falco nichts ???? SilverHawkSLF SL1000 Falco (alle Jahre) 11 02.08.2009 20:33
Frage zur Sitzposition der Falco Moppedmaggo SL1000 Falco (alle Jahre) 6 01.02.2009 23:10
Elektrikproblem Falco hannover_knut SL1000 Falco (alle Jahre) 2 11.04.2008 19:14
[1000 ccm]: Öhlins auf Falco Sam79 SL1000 Falco (alle Jahre) 8 14.07.2007 19:09
[1000 ccm]: Welche Aprilia Falco kaufen? Der Unsichtbare SL1000 Falco (alle Jahre) 6 13.08.2005 15:37
[1000 ccm]: ich trenne mich von meiner Falco KiwiBernd SL1000 Falco (alle Jahre) 3 11.05.2005 09:31
[1000 ccm]: Kauf von Aprilia Falco SL 1000: Bitte um Tips &a go_modem_go SL1000 Falco (alle Jahre) 20 28.08.2004 12:00
[1000 ccm]: Rahmen für Falco bzw. Falco mit Crash matte SL1000 Falco (alle Jahre) 19 16.08.2004 13:40
Nackenschmerzen auf der Falco => Lenkerumbau? matula71 SL1000 Falco (alle Jahre) 2 15.01.2004 20:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0