Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > 750 ccm bis 1200 ccm mit Aprilia-Motoren > Shiver SL750 und Dorsoduro 750

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 22.11.2010, 13:09   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 14.02.2010
Beiträge: 11
Standard Fehlermeldung Service im Display nach Regenfahrt

Fehlermeldung Service im Display nach Regenfahrt

Morgen alle zusammen,
ich benötige mal eure Hilfe bezüglich der Displayanzeige Service.
Meine Bella hat seit den letzten Ausfahrten im Oktober ein wahrscheinlich kleines Wasserproblem. Jahreszeit bedingt bin auch durch die ein oder andere Regenschauer gefahren und hat sporadisch die Anzeige im Display Service in Verbindung mit der Warnleuchte.

Dieses Wochenende habe ich damit begonnen die DD einzuwintern. (DD stand ca. 3 Wochen in meiner nicht beheizten Garage. Tor ist Tagsüber geöffnet.) Habe sie ein wenig laufen lassen und siehe da die Meldung Service war wieder da.
Nur geht sie diesmal auch nicht mehr weg. Kann sie aber auch nur im Stand laufen lassen wegen Saison Kennzeichen. Die Batterie abklemmen und ein löschen des Fehlerspeichers mit dem Diagnosecode hat auch nicht geholfen. Die Meldung erscheint immer wieder.
Im begrenzten Menue/Display Fehlerspeicher ist scheinbar alles Ok.
-DD startet einwandfrei und läuft wie immer gut
-Tacho scheint dicht zu sein


Somit habe ich folgende Fragen:
Ich habe im WB gelesen das die Service Meldung bei einer länger Fahrt ohne erneutes auftreten des Fehlers diesen gespeicherten aber nicht mehr relevanten Fehler verwirft. Ist das korrekt?
Welche Kontakte und Stecker könnten Feuchte geworden sein und sind bekannt dafür Probleme zu bereiten?
Dann könnte ich dies Verbindungen mal trenne und mit Kontaktspray (ADDINOL) einsprühen.
Geht die Service Anzeige überhaupt von alleine zurück wenn der Fehler nicht mehr da ist oder kann die Meldung nur von meine Händler gelöscht werde?
jason@ ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.11.2010, 13:09   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 22.11.2010, 17:40   #2 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von kirschblau
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: Sauerland
Beiträge: 32
Motorrad: Dorsoduro
Standard

hi, ich hatte diese meldung auch mal....ist dann aber nach einem neustart meiner dorso wieder ausgegangen. irgendwann blieb es aber an und kurz danach ist mir die kompette zündspule samt kabelbaum und batterie verschmort. hatte glück, dass das noch auf garantie lief. vielleicht solltest du mal deinen händler kontaktieren und den mal fragen ob er den aufgetretenen fehler auslesen kann.

grüße jörg
kirschblau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 17:57   #3 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 14.02.2010
Beiträge: 11
Standard

Hallo,
stand das bei dir verbindung mit einer Regenfahrt. Ich habe den Eindruck als wenn irgendwo Feuchtigkeit sitzt.
Ich habe folgende Anleitung gefunden werde es ma testen.

Hatte auch die rote Lampe und Service, hab dann meinen Händler angerufen. Tip: Zündung aus 30 s warten, Schlüssel 2 rein und starten. Hat funktioniert. Dann kannste wieder Schlüssel 1 nehmen (30s warten). Wenn´s nicht funktioniert soll die Shiver in einem Notprogramm laufen, das erlaubt bis zu Händler zu kommen.
Falls der Fehler resetet war´s ein Verschlucken o.ä Fehler. Wenn Lampe bleibt, ab zum Händler, sonst Garantie futsch.

Vielleich hilft es?
Gruß jason
jason@ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 19:12   #4 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von roadster1962
 
Registriert seit: 06.09.2005
Ort: Großziethen
Beiträge: 365
Motorrad: Aprilia Pegaso Strada, BMW F 800 S
Standard

Moin,
keine Ahnung ob vergleichbar aber bei meiner Pegaso bleibt ab und zu der Startknopf hängen was dann auch mit der "Service-Anzeige" quittiert wird. Wenn ich Ihn dann mit dem Finger wieder rausziehe geht die Anzeige wieder aus.

Denke mal wäre Dir aufgefallen wenn der Knopf "drin" bleibt aber ist in jedem Fall eine Stelle wo Feuchtigkeit eindringen kann was dann u.U. auch zur Fehlermeldung führt.

Gruß

Christian
roadster1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 19:57   #5 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von Krzys75
 
Registriert seit: 09.07.2010
Beiträge: 13
Lächeln

ALSO immer diese Halbwahrheiten...!!!

Das mit dem Schlüssel wechsel bezieht sich auf die Wegfahrsperre.
Die Dorso besitzt wie moderne Autos eine variable Service Anzeige ( Longlife)
erst leuchtet service auf wird der ignoriert kommt die rote Lampe dazu und der motor geht in Notlauf zwecks Materialschonung 80 KmH.

Also ist bei dir etweder Sevice fällig oder wirklich ein elektrischer Fehler.

Grüsse Chris
Krzys75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2011, 02:40   #6 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 02.06.2010
Beiträge: 51
Motorrad: Dorsoduro
Standard

Zitat:
Zitat von roadster1962 Beitrag anzeigen
Moin,
keine Ahnung ob vergleichbar aber bei meiner Pegaso bleibt ab und zu der Startknopf hängen was dann auch mit der "Service-Anzeige" quittiert wird. Wenn ich Ihn dann mit dem Finger wieder rausziehe geht die Anzeige wieder aus.

Denke mal wäre Dir aufgefallen wenn der Knopf "drin" bleibt aber ist in jedem Fall eine Stelle wo Feuchtigkeit eindringen kann was dann u.U. auch zur Fehlermeldung führt.

Gruß

Christian
Also das Problem mit dem Startknopf kenn ich von meiner Dorso, allerdings leuchtet die Lampe nicht auf wenn besagter Knopf hängen bleibt.
Jetzt am Wochenende hat nach einer Regenfahrt auch bei mir das Lämpchen begonnen zu leuchten, allerdings nicht regelmäßig, manchmal lief dann auch der Lüfter dauerhaft, obwohl der Motor nicht zu heiß sein konnte...

Allerdings spinnt der Lüfter nur wenn die Servicelampe leuchtet, aber nicht immer wenn die Servicelampe leuchte... das Ganze verwirrt mich ein wenig, werde wohl mal meinen Händler besuchen.
Mormegil ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aprilia sr50r service lampe APRILIA SR50R 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 4 12.05.2010 13:51
speedotronic ISL @ Factory: Service berlinermauer 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 0 27.03.2010 10:48
Mein Display zeigt nichts an! apriliafreak007 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 18.01.2009 21:44
Display beschlagen JoGo89 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 17.11.2008 22:27
Kosten vom 30000 Service Gotteskieger 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 1 24.04.2008 20:11
[250 ccm]: es ist soweit - service! djdahooz 250 ccm (RS 250) 32 15.02.2008 16:55
[1000 ccm]: Caponord ABS - Display zeigt nur 1 statt der Uhr Caporix ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 4 31.12.2006 15:13
[1000 ccm]: Service Anzeige im Display janko 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 6 26.04.2006 18:00
[1000 ccm]: Mal wieder die Service Anzeige...sie geht nicht Xir 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 11 12.06.2005 16:20
[1000 ccm]: Caponord 15000 Service edi1230 ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 26 01.07.2004 22:40
[1000 ccm]: Service inschrift an Board! maricd 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 3 06.06.2004 10:11
[1000 ccm]: service im Display löschen (Futura) t-437 RST1000 Futura (alle Jahre) 4 02.04.2004 19:12
was kost'n service? rs125rulez Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 9 14.12.2003 01:54
EFI Anzeige am Display cannondale Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 10 01.12.2003 23:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:20 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0