Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > 750 ccm bis 1200 ccm mit Aprilia-Motoren > Shiver SL750 und Dorsoduro 750

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 07.11.2010, 10:01   #1 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von mille racer
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: Baustetten
Beiträge: 145
Motorrad: Dorsoduro factory 750
Standard Dorsoduro vs. mille

Hallo zusammen!!
hätte da mal ne frage. fahre bis jetzt ne mille 2005 und möchte jetzt gerne umsteigen auf ne dorsoduro.finde das motorrad echt geil und macht auch richtig fun. jetzt zu meinen fragen. hatt sie das problem mit der hinterradbremse und der kupplung auch wie die mille?? und wie sieht es mit der zuverlässigkeit aus??
danke schon mal für eure beiträge
gruss mille racer
mille racer ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.11.2010, 10:01   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 07.11.2010, 11:44   #2 (permalink)
Leader
 
Benutzerbild von Sandman
 
Registriert seit: 01.01.2010
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 180
Motorrad: DD (no ABS), KTM exc 525
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von mille racer Beitrag anzeigen
Hallo zusammen!!
hätte da mal ne frage. fahre bis jetzt ne mille 2005 und möchte jetzt gerne umsteigen auf ne dorsoduro.finde das motorrad echt geil und macht auch richtig fun. jetzt zu meinen fragen. hatt sie das problem mit der hinterradbremse und der kupplung auch wie die mille?? und wie sieht es mit der zuverlässigkeit aus??
danke schon mal für eure beiträge
gruss mille racer
Hallo mille racer, bin selbst Umsteiger von der Mille R, 2001 auf die Dorso 2009. Meine Mille hatte übrigens nie Probleme mit der Bremse und auch nicht mit der Kupplung. Bei der Dorso ist beides ebenfalls einwandfrei. Habe bis heute 7500km auf dem Tacho und bin sehr zufrieden. Springt immer gut an, alles dicht und voll funktionstüchtig. Ich kann die Dorso nur empfehlen, die scheint genau so zuverlässig zu sein wie meine alte Mille R. Es wird sich in den nächsten Jahren zeigen ob sich das ändert, aber bis jetzt:
Sandman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2010, 19:45   #3 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von mille racer
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: Baustetten
Beiträge: 145
Motorrad: Dorsoduro factory 750
Standard

danke für die antwort.bist mit den 750ccm zufrieden,reichen die aus?? bin die dd noch nicht probe gefahren nur ne 990 smr von ktm. das ist schon geil das fahrgefühl . hoffe ich kann sie noch dieses jahr probe fahren
mille racer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 16:46   #4 (permalink)
Leader
 
Benutzerbild von Sandman
 
Registriert seit: 01.01.2010
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 180
Motorrad: DD (no ABS), KTM exc 525
Standard

Zitat:
Zitat von mille racer Beitrag anzeigen
danke für die antwort.bist mit den 750ccm zufrieden,reichen die aus?? bin die dd noch nicht probe gefahren nur ne 990 smr von ktm. das ist schon geil das fahrgefühl . hoffe ich kann sie noch dieses jahr probe fahren

Sorry für die späte Antwort. Ja, die 750ccm reichen völlig aus, der Motor hängt im S-Modus sehr gierig am Gas und die DD läßt sich sehr agil fahren. Sicher fehlt ein wenig der letzte "Bums" einer 1000er aber ich vermisse ihn nicht. Die schwarzen Striche beim Rausbeschleunigen aus den Kurven sind halt kürzer, aber das kostet letztlich nur Reifen und macht nicht schneller.
Konnte die KTM SM-T Probefahren, ein klasse Motorrad, aber mit der DD machts noch mehr Spass
Sandman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 17:19   #5 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von mille racer
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: Baustetten
Beiträge: 145
Motorrad: Dorsoduro factory 750
Standard

hi danke für die antwort.werde am sammstag endlich die lang ersehnte probefahrt machen. habe noch ne frage.würdest die lieber mit oder ohne abs die dd nehmen??persönlich denke ich ohne ost besser.
gruss mille racer
mille racer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 18:23   #6 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von Spoogel
 
Registriert seit: 06.05.2010
Beiträge: 164
Motorrad: SMV 750 ABS
Standard

An deiner Stelle würde ich für das ABS stimmen, wenn Du die Auswahl hast. Fahr den Hobel einfach Probe, auch wenn Du ne KT* als Vergleich hattest... das nützt nichts. Du fährst ja auch nicht R1, um ein Fahrgefühl der Mille zu bekommen.
Jeder findet die DD unterschiedlich. Ich selbst bin vorher 1000ccm V2 gefahren und habe nun 1/4 an Leistung und Hubraum eingebüßt. Die Agilität im S-Modi ist aber gieriger, als bei meiner alten Maschine (SV 1000 S). Vielleicht gibts aber auch welche, die das anders sehen.

Mach dir dein eigenes Bild und denk nach, wie dir die Sicherheit am Herzen liegt, oder wie hart deine Fahrweise ist, um zu entscheiden, ob mit ABS oder ohne.
Meine Versicherung z.B. liess 10% ab von der Prämie, weil ich´s hab.

MfG,
Spoogi
Spoogel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 18:42   #7 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von schwarzersaab
 
Registriert seit: 29.10.2008
Ort: 33106 Paderborn
Beiträge: 424
Standard

wäre denn die neue DD mit 1200 ccm eine Alternative für dich ?

Damit hast du den Hubraumvorteil und auch wieder etwas mehr an Ps
Weiß aber nicht ob du eine gebrauchte oder eine neue Maschine haben möchtest, die 1200´ bekommst du bestimmt noch nicht als Gebrauchtfahrzeug.
schwarzersaab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 20:47   #8 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von Spoogel
 
Registriert seit: 06.05.2010
Beiträge: 164
Motorrad: SMV 750 ABS
Standard

Diese Frage finde ich gut. Bin mal gespannt, was er antwortet.

Spoogi
Spoogel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2011, 19:39   #9 (permalink)
Leader
 
Benutzerbild von Sandman
 
Registriert seit: 01.01.2010
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 180
Motorrad: DD (no ABS), KTM exc 525
Standard

Zitat:
Zitat von mille racer Beitrag anzeigen
hi danke für die antwort.werde am sammstag endlich die lang ersehnte probefahrt machen. habe noch ne frage.würdest die lieber mit oder ohne abs die dd nehmen??persönlich denke ich ohne ost besser.
gruss mille racer
ABS ist ein Thema bei dem die Meinungen auseinander gehen. Meine persönliche Meinung dazu: ABS braucht man nicht. Schaden wirds aber sicher auch nicht, man muss sich halt damit vertraut machen. Meine DD hat kein ABS und ich vermisse nichts. Fahre das Teil Probe und entscheide selbst . . .
Sandman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 13:05   #10 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von mille racer
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: Baustetten
Beiträge: 145
Motorrad: Dorsoduro factory 750
Standard

so jetzt ist es soweit. habe meine mille gegen ne dorsoduro factory eingetauscht und die ersten hundert km sind schon drauf. war die richtige entscheidung. bin ich froh wenn die tausend km weg sind dann machts richtig spass.
mille racer ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.02.2011, 13:05   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufkleber Set RSV Mille oder Mille R wolverine0603 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 8 05.01.2011 21:13
Probefahrt mit der Dorsoduro Evil_R6 Shiver SL750 und Dorsoduro 750 5 22.09.2010 00:35
Kleine, wahre Geschichte einer Aprilia Dorsoduro ABS Der rote Blitz Shiver SL750 und Dorsoduro 750 11 06.09.2010 17:37
Erste Fahreindrücke Dorsoduro... in Traum ^^ Bonetec Shiver SL750 und Dorsoduro 750 99 21.08.2010 21:54
Mille frisst Sicherungen und startet nicht. mille8 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 1 27.07.2010 10:49
Verkaufe Aprilia RSV 1000 Mille RP 2002 Raum Berlin gladisumagnus Motorrad Auktionen bei eBay & Co. 23 16.07.2010 09:26
Spannungsregler Mille '03 und Mille R '01 identisch sunblade RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 3 26.02.2010 01:09
vorgestern Mille gekauft,gestern Motorschaden V2-Treiber RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 31 08.11.2009 11:22
[1000 ccm]: Kaufberatung RSV Mille die Xte? spains#1 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 5 27.09.2007 17:28
[1000 ccm]: Problem bei der Mille R 2006 Volker Euhus RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 14 09.05.2007 14:32
[1000 ccm]: aprilia frischling fragt! toro 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 12 07.12.2005 17:17
Mille kaufen, Tuning? Manuel RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 27 01.11.2003 23:21
RSV Mille (FahrerIN ?) Motorrad_Sylle RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 7 09.09.2003 17:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:50 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0