Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > 750 ccm bis 1200 ccm mit Aprilia-Motoren > Shiver SL750 und Dorsoduro 750

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 19.01.2010, 21:30   #1 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 30.11.2008
Ort: Im Achertal
Beiträge: 71
Motorrad: RSV4 R
Standard Dorsoduro Hinterrad aus/einbau

Hallo ihr...


folgendes, mein bruder hat seit ca 2 monaten ne neue dorsoduro.
jetzt wollten wir vorhin das hinterrad ausbauen, was ja eigentlich zu zweit kein problem sein sollte...

habt ihr schonmal ein mopped gesehen, an dem man solch einen stress beim hinterrad ein / ausbau hat?

dass man die platte bremsenseitig, mitsamt bremssattel einbauen muss?

naja, wer da desöftern mal nen reifen wechseln muss, der kriegts ja komplett an die waffel... wollt nur mal fragen ob sich damit noch mehr rumbeißen...
Heidebasche46 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.01.2010, 21:30   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 19.01.2010, 22:59   #2 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Uelzen
Beiträge: 87
Motorrad: Dorsoduro
Standard

Hmm...
Kann ich so nicht bestätigen.
Den Bremssattel mit Träger habe ich jedenfalls nicht ausgebaut, das blieb alles dran.
Und den Einbau fand ich nicht schwieriger als bei den anderen Motorrädern, die ich bisher verarztet habe.
Ist dein Montageständer zu niedrig, so dass du das Rad nicht am Bremssattel vorbei bekommst?
Carsten
Carsten62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2010, 09:53   #3 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von bayern56
 
Registriert seit: 20.12.2008
Ort: Dillingen
Beiträge: 33
Motorrad: KTM 690SM, Suzuki GSX-R 1000, SMV 750 DD
Standard

hi,

ich kann carsten62 nur bestätigen. ich hatte auch überhaupt keine probleme mit dem aus- und einbau.
wer schon mal eine ktm 690 hatte, der weiß alles andere zu schätzen......

gruß
bernd
bayern56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2011, 16:08   #4 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 07.07.2011
Beiträge: 1
Standard

hi leute,

also ich hab das problem beim ausbau, dass das gewinde von der welle nicht durch die bremssattelhalterung will.

kann mir jemand helfen???
Shikari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2011, 21:25   #5 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: Kassel
Beiträge: 186
Motorrad: Dorsoduro SMV 750
Standard

Hallo,
um allen technisch nicht so versierten und erfahrenen Schraubern die Arbeit zu erleichtern, wäre es hilfreich, wenn ein Profi den Hinterradaus/einbau mit Bildern erläutern würde.
mistfink ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2011, 22:53   #6 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 48
Motorrad: SMV750
Standard

ich hatte auch keine Probleme, den Kettenschutz habe ich vorher demontiert, dann war es einfach: Achse lösen , Achse raus , Rad raus.
Einbau: Bremsbacken mit dem Schraubendreher etwas auseinanderdrücken, Rad rein, Achse durchpfriemeln feddich.
ajax28 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie gut ist die Gel Sitzbank der Dorsoduro? der Maddin Shiver SL750 und Dorsoduro 750 12 02.05.2014 18:11
Erste Fahreindrücke Dorsoduro... in Traum ^^ Bonetec Shiver SL750 und Dorsoduro 750 99 21.08.2010 21:54
Hinterrad Wackelt ?! Omer136 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 04.09.2009 17:31
Hinterrad Futura RST Apco5 RST1000 Futura (alle Jahre) 4 12.06.2009 02:39
Hinterrad Speichen-Köpfe abgerissen bei 37000 Km Piwi Pegaso 0 07.06.2009 22:50
Dorsoduro Fussrasten für Sozius - wer hat ein Foto? deeyou Shiver SL750 und Dorsoduro 750 10 18.03.2009 14:32
[125 ccm]: hinterrad blockierte beim fahren hilfe^^ Früchtebrot 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 30 10.05.2007 13:27
[1000 ccm]: Tuono 03 blockierendes Hinterrad Rocklegende 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 19 04.05.2007 12:46
[250 ccm]: Hinterrad außer mitte Mariors250 250 ccm (RS 250) 20 30.04.2007 13:58
[125 ccm]: AF1 1991 Keine Bremswirkung am Hinterrad tomicom 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 08.10.2005 20:33
[125 ccm]: Hinterrad blockiert !!! :shock: Aggro_Man 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 09.06.2005 22:39
[Andere]: welches Hinterrad passt?? slami Pegaso 1 08.05.2005 13:08
[250 ccm]: Hinterrad läuft schwer - Wer kann mir Tipps geben andywinkler 250 ccm (RS 250) 3 31.07.2004 21:03
[125 ccm]: Hinterrad Constructor 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 02.05.2004 22:37
Tachogeber am Hinterrad - Probleme -Hilfe Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 3 30.07.2003 20:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:06 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0