Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > RSV4 (2009) + Tuono V4 (ab 2011)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 09.03.2016, 20:15   #1 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 09.03.2016
Beiträge: 2
Frage RSV4 APRC 2012 Getriebeschaden ?

Guten Abend liebe Aprilia Gemeinde.

Ich bin heute mal ein kleines Ründchen mit meiner neuen gebrauchten rsv gefahren und habe leider festgestellt, dass beim schalten mit dem Schaltautomat öfters mal der gang nicht rein gehen will. Nun meine Frage ist dies normal dass dieses Problem mal vorkommt oder ist da etwas nicht korrekt eingestellt ? Ich bin im 5 Gang gefahren habe dann mal am Kabel gedreht und wollte dann in den 6. und tada es macht klack klack klack schnell die Kupplung gezogen und normal in den 6. geschaltet und auf dem Heimweg vom 3. in den 4. hat es einen schlag getan und vor Schreck habe ich wieder die Kupplung gezogen und wieder normal hoch geschaltet. Muss aber dazu sagen bei höheren Drehzahlen geht es besser aber da dies mein erstes Motorrad mit einem Schaltautomat ist fühle ich mich noch nicht so ganz sicher mit dieser Technik.

Das zweite was mich ein wenig beunruhigt ist das beschleunigen aus unteren Drehzahlen ( 2-4tausend ) da fühlt sich es an als würde ich auf einer Waschmaschine im Schleudergang sitzen. Könnte V4 bedingt sein aber bin mir da nicht so ganz sicher da das Schalt Problem und dieses komisch starke vibrieren vielleicht zusammen hängen könnte.

Liebe Grüße
Aprilio ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.03.2016, 20:15   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 09.03.2016, 21:32   #2 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 11.09.2003
Ort: Remscheid
Beiträge: 803
Motorrad: Tuono Factory My07/Aprilia RSV Nera Nr.81/Pegaso Strada My06/BMW K1100LT SE My94
Standard

Hallo Aprilio,
schau mal ins V4-Forum.de, dort wirst du einige Leidensgenossen finden.
Dort sind die V4 Fahrer versammelt.
Sicher wirst du das Getriebe ziehen müssen, bevor alles Klump ist.
Tut mir Leid ! Hoffe du hast beim Händler gekauft.

Gruß
OLLI

Geändert von Q-Treiber (09.03.2016 um 21:35 Uhr).
Q-Treiber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 22:02   #3 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 09.03.2016
Beiträge: 2
Standard

Ja ist vom Händler glaubste dass das Getriebe so schnell einen schlag abbekommt ?

könnte natürlich auch mein fehler geswesen sein vielleicht habe ich den sensor nicht ganz entlastet muss ich mal beobachten
Aprilio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2016, 00:01   #4 (permalink)
Leader
 
Benutzerbild von batze
 
Registriert seit: 18.12.2004
Beiträge: 178
Motorrad: Aprilia
Standard

Schalten mit QS bei der V4 will gelernt sein, da muss richtig schnell und komplett durch gedrückt werden, dann funktioniert das auch super. Mir wurde gesagt der QS soll nur über 8000 U/min und unter Volllast verwendet werden, sonst ist das Getriebe mal beleidigt. Ein Software Update (glaube war 2013) gibt es auch, das soll Abhilfe schaffen.

Deine Beschreibung hört sich nach einem verschleissendem Getriebe an, kündigt sich meist an wenn per QS vom 4. in 5. geschaltet wird und der 5. wieder raus springt. Irgendwann hat der 5. keinen Kraftschluss mehr und da ist es hinüber.

Beim Getriebeschaden unbedingt die Pleuel- und Kurbelwellenlager überprüfen. Von den Klauen zieht es feine Späne ab und die zieht es ggf. durch den ganzen Motor, da können die Lager schaden nehmen und irgendwann reist ein Pleuel.

Ich würde zum Händler und darauf pochen dass er den Motor komplett zerlegt und überprüft. Falls er das nicht will das Fahrzeug zurück geben.

Geändert von batze (10.03.2016 um 00:06 Uhr).
batze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2017, 14:00   #5 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 28.03.2017
Beiträge: 1
Motorrad: Aprilia rsv4 aprc
Standard

Guten Tag zusammen ich bin neu hier

Bei stellt sich das Problem beim schalten wie folgt da und zwar funktioniert die Schaltung teilweise tadellos ohne Probleme, im anderen Augenblick kann ich garnicht schalten, alles steif, paar Minuten später funktioniert wieder alles so wie es soll als wenn nie was gewesen wär ich bin ratlos.

Wenn es das Getriebe ist sollte es doch im Grunde garnicht funktionieren oder liege ich da falsch ?

Mit freundlichen Grüßen
Rsv4alitalia23 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung RSV4 2015 MadaraX 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 4 29.06.2016 10:18
Alle Artikel zu RSV/RSV4 von MOTORRAD 2strokeracing Allgemeines 3 03.02.2016 23:05
Aprilia RSV4 APRC mit ABS ? Flo.94 RSV4 (2009) + Tuono V4 (ab 2011) 7 06.07.2015 21:10
Racebike, RSV4 APRC, oder BMW S1000RR ??? ro52 RSV4 (2009) + Tuono V4 (ab 2011) 14 21.05.2013 15:47
RSV4 Factory APRC mit ABS !!!! Dorsorianer RSV4 (2009) + Tuono V4 (ab 2011) 19 20.10.2012 11:09
Der World Superbike (WSBK) 2012 Thread Ozzi Allgemeines 24 17.10.2012 19:12
Direkter Vergleich KTM SMR und Dorsoduro 1200 Modelljahr 2012 (murcielago) Dorsoduro 1200 5 08.09.2012 01:41
RSV4 R auf 25kW drosseln? Linebreaker RSV4 (2009) + Tuono V4 (ab 2011) 88 08.08.2012 12:46
RLC Langstreckencup 2012 Nemo Touren,Treffen und Veranstaltungen 0 26.06.2012 06:58
Wechselkennzeichen 2012 mistfink Allgemeines 10 19.03.2012 21:40
Aprilia RSV4 Factory oder RSV4 R APRC ??? Vmodus RSV4 (2009) + Tuono V4 (ab 2011) 18 10.07.2011 20:25
Rsv4 R Rule23 RSV4 (2009) + Tuono V4 (ab 2011) 20 04.02.2011 18:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:36 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0