Alt 12.02.2018, 15:20   #1 (permalink)
Starter
 
Benutzerbild von BoBxxx85
 
Registriert seit: 05.02.2018
Beiträge: 8
Motorrad: Aprilia RSV1000 Factory
Standard RSV 1000 RR Factory

Guten Tag zusammen,

ich hab ein kleines Problem mit mein RSV, diese hebt an den Start langsam die Leerlaufdrehzahl bis auf ca. 6000 U/min an.
Leider konnte ich das nur im Kantenzustand testen, da mir 6000 U/min zum warm laufen lassen zu viel erscheint.

Ist diese Thema bekannt und hat jemand eine Lösung für mich dazu?

Grüße
BoBxxx85 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.02.2018, 15:20   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 12.02.2018, 17:26   #2 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von niemand
 
Registriert seit: 06.11.2015
Ort: nördlich Berlin
Beiträge: 631
Motorrad: Pegaso Strada Factory (07)
Standard

Klingt nach übelst Falschluft, in letzter Zeit was auseinander gehabt?

Von meinem schnurlosen Telefon gesendet (wenn's nicht grad geladen wird).
niemand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2018, 17:33   #3 (permalink)
Starter
 
Benutzerbild von BoBxxx85
 
Registriert seit: 05.02.2018
Beiträge: 8
Motorrad: Aprilia RSV1000 Factory
Standard

Ja, es wurde ein paar Sachen gemacht. Es wurde alle (für die Rennstrecke) unnötigen elektrischen Teile, wie Licht, Zündschloss, Wegfahrsperre usw. demontiert. Ach wurde die Steuerklappe im RAM -Air ausgebaut.
BoBxxx85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2018, 19:40   #4 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von niemand
 
Registriert seit: 06.11.2015
Ort: nördlich Berlin
Beiträge: 631
Motorrad: Pegaso Strada Factory (07)
Standard

Dann zieht sie jetzt irgendwo unkontrolliert Luft und zusammen mit der Anfettung beim Kaltstart kommt sie jetzt auf die Drehzahlen je wärmer sie wird.
niemand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2018, 20:20   #5 (permalink)
Starter
 
Benutzerbild von BoBxxx85
 
Registriert seit: 05.02.2018
Beiträge: 8
Motorrad: Aprilia RSV1000 Factory
Standard

super, dann weiß ich wo ich gucken muss und werde eine Rückmeldung geben sobald ich etwas neues weiß.

Danke
BoBxxx85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 18:02   #6 (permalink)
Starter
 
Benutzerbild von BoBxxx85
 
Registriert seit: 05.02.2018
Beiträge: 8
Motorrad: Aprilia RSV1000 Factory
Standard

Heute hab ich den Luftfilterkasten runtergeschraubt und Ausschau nach möglichen Undichtigkeiten, an denen sie Falschluft ziehen kann, gehalten. Ich konnte aber nichts finde, erst als ich den Stepper leicht zugehalten hab sank die Drehzahl.

Kann mir einer sagen, wie dieser Schaltet und wonach regelt, sprich wie weiter er wann öffnet?
BoBxxx85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 20:35   #7 (permalink)
CupWinner
 
Benutzerbild von sps-corse
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 883
Motorrad: RSV Mille R,
Standard

Hallo ,
ein defekter Stepper wäre nicht ungewöhnlich.


Gemessen wird an dem Schlingel der Phasenwiderstand und der muss 50 Ω haben.
Könntest ihn auch aufmachen und nach sehen ob es ein mechanischer Fehler ist.
Der könnte sich eventuell schnell beheben.

Sollte deiner jedoch außerhalb des Widerstand Wertes liegen,
und du Ersatz suchst kann ich dir einen anbieten.
Stammt aus einer 2007 er RSV Mille RR mit nur 4000 km Laufleistung.
Incl. Airbox und versicherten Versand per DHL für 46.99 Euro.

VG Dirk
sps-corse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2018, 10:01   #8 (permalink)
Starter
 
Benutzerbild von Boerdty
 
Registriert seit: 18.07.2016
Beiträge: 3
Motorrad: Tuareg Wind 600, RSV 1000 factory, RS 50 Extrema '98
Standard

Moin, meine 04er factory fing am Sonntag auch gleich mit 4500 rpm an. Sie liess sich aber fahren, nach 20 Km war ich wieder Zuhause und habe mal unter den Luftfilter geschaut und keinen Fehler gefunden. Die Bowdenzüge habe ich beide etwas gelockert, hatte aber keinen Erfolg. Hast Du das Problem mitlerweile gelösst? Danke vorab, Grüße, Dirk V.
Boerdty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2018, 09:07   #9 (permalink)
Starter
 
Benutzerbild von Boerdty
 
Registriert seit: 18.07.2016
Beiträge: 3
Motorrad: Tuareg Wind 600, RSV 1000 factory, RS 50 Extrema '98
Standard

Moin nochmal, ich habe mir diesen Stepper mal genauer angeschaut und gereinigt, mit Schmirgelflies die eingearbeiteten Stellen beseitigt und mit Silikonspray gefettet. Nach einer langen Warmlaufphase bei ca 3000 prm, fiel die Drehzahl auf 1200 rpm runter. Fast wie ne Harley im Stand. Das hat dann auch den ganzen Tag in Padborg Park prima funktioniert. Der Einsatz am Spreewaldring am kommenden WE wird dann der abschließende Nachweis der Funktion.
Boerdty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2018, 12:44   #10 (permalink)
Starter
 
Benutzerbild von BoBxxx85
 
Registriert seit: 05.02.2018
Beiträge: 8
Motorrad: Aprilia RSV1000 Factory
Standard

Moin,

also noch bin ich nicht viel weiter gekommen, ich habe den Stepper auch gut gereinigt welcher nun auch leicht genug Läuft, zu dem hab ich ihn auch nachgemessen und er hat auch diese 50 Ohm.
Mein nächster Schritt währe nun Aprilia Händler...
Meine kleine zeigt mit zwei Fehler P61 und P99, wobei P61 von der demontierten Klappe im RAMair kommt. Zu P99 hab ich noch keine Beschreibung gefunden, da die "P" EFI Codes nicht im Werkstatthandbuch zu finden sind.

Du hast geschrieben, das du deine etwas länger warmlaufen lassen hast, sprechen wir hier von 20min, 30min oder mehr?

Mein Problem ist, dass ich zum 11./12.05 in Lausitz fahren möchte und meine kleine nicht zur Testfahrt auf der Straße bewegen kann. (wegen STVO und Rennstreckenumbau und so )

Grüßen Pascal
BoBxxx85 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 16.04.2018, 12:44   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung RSV 1000 RR Factory JochenSB RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010) 17 17.04.2015 09:45
RSV 1000 Factory... Unterstützung beim Kauf Pates RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010) 8 31.03.2015 21:15
HILFE - Tips / Teile für Instandsetzung RSV 1000 RR Factory 2004 siegi RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010) 2 07.06.2014 00:45
Rsv Factory ´04 oder 1000 rr ´07 Shaky RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010) 9 28.05.2014 22:06
RSV 1000 Factory, schwarzer Löwe auf rotem Hintergrund welches design ? abgehkrause 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 1 20.01.2010 15:10
Fragen zu RSV 1000 R Factory 04 misano2 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 3 19.12.2009 21:47
Kaufen oder nich? RSV 1000 R Factory '04 nessler-racing 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 5 05.02.2009 06:44
Vergleichstest RSV 1000 Factory Klaus G. Werner Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 9 01.10.2003 18:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:57 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0