Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 18.06.2017, 12:45   #1 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von DU_Tuono
 
Registriert seit: 09.10.2015
Beiträge: 143
Motorrad: Aprilia Tuono 1000R 2006
Standard Tonne läuft nicht richtig, nimmt kein Gas an !

Hallo Leute,
ich benötige eure Hilfe
Nachdem ich mein Problem Service Anzeige und rote Warnleuchte mit einer gebrauchten Zündspule vermeintlich gelöst hatte kam direkt das nächste Problem
Bei kalten Aussentemperaturen startete sie anfänglich gut lief aber sehr schlecht, unrund und schlechte Gasannahme. Ich musste immer sachte Gasgeben Änderte sich dann bei Anstieg der Aussentemperaturen.

Nun aber auch bei wärmeren Aussentemperaturen langes Orgeln beim Starten und weiterhin unrunder Lauf und schlechte Gasannahme

Kann es sein, das die gebrauchte Zündspule langsam dahin geht ? Oder hat jemand noch nen anderen Tip ?
Batterie scheint i.O. 12,8 V Ruhespannung und 13,8- 14,2 V bei Leerlauf - 3.000 U/ min. !
Für eure Hilfe schon mal vielen Dank im Voraus.

Gruß aus DU
DU_Tuono ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.06.2017, 12:45   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 18.06.2017, 19:37   #2 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 2.619
Standard

Überprüf doch mal die ganzen Hochspannungsverbindungen der Zündspule. Evtl. ist da eine Verbindung nicht richtig fest.
Wenn Dir das nicht weiterhilft, ist wohl eine neue Zündspule fällig.
Falco1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2017, 22:39   #3 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von DU_Tuono
 
Registriert seit: 09.10.2015
Beiträge: 143
Motorrad: Aprilia Tuono 1000R 2006
Standard

Hab soweit alles überprüft, Leitungen, Stecker etc. nichts offensichtliches festgestellt

Eine noch ne Idee ?

Gruß aus DU
DU_Tuono ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2017, 23:11   #4 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 28.09.2004
Beiträge: 2.676
Standard

Hi,
hast Du mal den Fehlerspeicher auslesen lassen? Evtl. gibts da ja Hinweise.
Für Leerlaufregelung, aber auch für Standgasanhebung beim Kaltstart ist der Steppermotor zuständig. den mal überprüfen, säubern und gängig machen.
Die beiden kleinen schwarzen Unterdruck-Schläuche links an den DroKla, die auf den Drucksensor gehen, reissen schon mal an den Abgängen ein.
Benzindruck ist ok? Ansonsten Benzinschläuche an der Benzinpumpe im Tankinneren prüfen, die rutschen ab oder werden locker und verlieren dann Druck.

Gruß Felix
felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2017, 23:44   #5 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von DU_Tuono
 
Registriert seit: 09.10.2015
Beiträge: 143
Motorrad: Aprilia Tuono 1000R 2006
Standard

Benzinpumpe hatte ich schon beim letzten Problem revisioniert
Schläuche i.O. aber den Steppermotor werde ich mir mal ansehen müssen Guter Tip

Gruß aus DU
DU_Tuono ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 14:16   #6 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von DU_Tuono
 
Registriert seit: 09.10.2015
Beiträge: 143
Motorrad: Aprilia Tuono 1000R 2006
Standard

Hallo,
so den Steppermotor hatte ich ausgebaut, schaute aber ganz gut aus
Nicht ganz verdreckt und fuhr rein und raus nach Zündung an/aus
Hab dann mal mit offenem Luftfilterkasten gestartet, wie immer sehr schlecht angesprungen und weiter schlechte Gasannahme Zudem noch Fehlzündung bzw. Flamme/ Rückschlag aus dem zweiten Zylinder beim Gasgeben aus dem Leerlauf Also weiter suchen

Gruß aus DU
DU_Tuono ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 14:49   #7 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 2.619
Standard

Wenn ich die Geschichte durchlese, hast Du vorher einen anderen Fehler gehabt.
Dabei ist der Motor rund gelaufen, hat aber weniger Leistung gehabt.
Dann hast Du die Zündspule gewechselt.
Jetzt läuft sie sehr unrund.
Also liegt der Fehler an der Zündspule, oder an einem der Bauteile, die Du für den Spulenwechsel ausgebaut bzw. an denen Du Hand angelegt hattest.
Kontrollier auch alle Schläuche und Anschlüße am Drosselklappenkörper. Ebenso den Einbau der Airbox.
Falco1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 15:20   #8 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 21.06.2009
Beiträge: 4
Standard

Aus eigener Erfahrung hätte ich auf Lima-Stator getippt. Aber der scheint ja i.O.

1. Überprüfe mal, ob beide Zylinderköpfe nach dem Kaltstart gleich warm werden. (Infrarotthermometer oder Handauflegen). Dann kannst du das Problem evtl. eingrenzen.

2. Zündspule, -kabel und Kerzenstecker statisch über den Widerstand zu messen, reicht wahrscheinlich nicht, da du nicht weißt, welche Leistung an der Kerzenelektrode tatsächlich ankommt...

-> Sukzessive das Zündsystem tauschen, von billig nach teuer...
1. Zündkerzen
2. Zündkabel/Stecker
3. Spule...

Elektrizität ist eine Schlampe!
tommi72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 15:42   #9 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 28.09.2004
Beiträge: 2.676
Standard

Hi,
Kompression ist ok auf beiden Zylindern? Ventilspiel in Ordnung?
Bei einem Kumpel haben wir uns auch mal einen Wolf gesucht. Keine Fehlercode Anzeige, Kiste lief total bescheiden, keine Gasannahme.
Dann durch Händler mit einem Axone internen Fehlercode auslesen lassen: Umgebungsdrucksensor des Steuergerätes defekt. Fällt mir nur gerade ein...

Gruß Felix
Manchmal haben die Kisten Läuse und Flöhe gleichzeitig.
felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 22:01   #10 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von DU_Tuono
 
Registriert seit: 09.10.2015
Beiträge: 143
Motorrad: Aprilia Tuono 1000R 2006
Standard

Hallöle,
so heute neue Zündspule eingebaut und leider alles unverändert
Hab dazu nochmal alles an der Airbox kontrolliert ! Drucksensor f. Ansaugluft arbeitet auch , Schläuche zugedrückt und sie lief noch unrunder im Stand
@Felix
Dann hab ich mal den Umgebungsdrucksensor abgeklemmt, lief genauso bescheiden wie angeklemmt, nur das jetzt eine Fehlermeldung kommt. Mir ist die Sinnigkeit dieses Sensors schleierhaft Werde ihn aber mal mit dem am Luftfilter tauschen und schauen was passiert.
Hat noch sonst noch einer nen Tip oder Hinweis ?
Ich lieb die Bella Diva aber so langsam geht´s an die Nerven
Meine Frau sagt schon verkauf das Ding doch endlich Ich will aber nicht, ich will wieder Spass haben

Tja mit Axone Fehler auslesen wäre ich bestimmt schon weiter.

Gruß aus DU
DU_Tuono ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.07.2017, 22:01   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RS 125 Bj. 2008 richtig entdrosseln. swatmugga 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 20 05.06.2014 10:19
Sr 50 Ditech läuft nicht richtig RS_TuNer>:D 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 7 16.12.2012 01:55
auf 11kw drosseln/Auslaßsteuerung richtig deaktivieren sunpo1nt 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 18 20.10.2012 21:09
Aprilia RS125 vibriert - Ausgleichswellenräder richtig einbauen? WhiteArrow 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 19.09.2012 14:01
Apriia Di Tech läuft nicht richtig Dersimli 62 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 4 19.06.2012 10:16
Kupplung trennt nicht richtig mille-r0b RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 4 13.06.2012 06:33
RS 125 läuft nach dem Start nicht richtig!? MatzesAprilia 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 18 20.07.2011 13:44
Kupplung trennt nicht richtig cjoeras RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 5 26.04.2011 22:42
Shiver Sitzbank richtig montieren Guido Shiver SL750 und Dorsoduro 750 0 01.04.2011 19:50
Rs125 Dekore richtig aufkleben! Mirilia 94 Allgemeines 5 30.08.2010 22:54
Problem: Sx125 läuft nicht richtig und geht während der Fahrt aus Mr. Aprilia 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 09.05.2010 13:03
[50 ccm]: meine rs 50 zieht nicht richtig kdl 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 19.03.2008 18:32
[125 ccm]: RS 125 bj 98 läuft nicht richtig Jannek 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 27.09.2007 23:41
[125 ccm]: Geht nicht mehr richtig nach neuem zylinder !! Aprilia67 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 27.09.2007 18:07
Ringluftfilter endlich richtig abgestimmt,hammer sound*g* Benny125 Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 20 24.09.2003 23:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:28 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0