Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 08.03.2006, 21:26   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 08.03.2006
Ort: Schorndorf
Beiträge: 17
Standard [1000 ccm]: RSV Mille 2006

Hi, bin neu im Forum. Hätte da auch gleich einige fragen. Hab mir gestern die neue RSV Mille Bauj. 2006 angesehen. Ein tolles teil, die ich mir gerne kaufen würde. Hier einige fragen zu der Mille.
Gibt es für das Motorrad eventuell etwas höhere Lenkerstummel?
Es ist einfach angenehmer auf grösseren touren wenn man etwas aufrechter sitzen kann.
Gibt es schon irgendwo in einer Zeitschrift oder im Netz genaue Daten über das Teil ( Beschleunigung, Durchzug, Endgeschwindigkeit u.s.w.)?
Die von der Zeitschrift Motorrad sagen ja das an der neuen dieser Durchzughänger zwischen 4000-6000 Umdrehungen weg ist. Das würde ich gerne auf einem Diagramm sehen.
Welcher Aprilia- Händler im süddeutschen Raum bekommt ein Vorführmotorrad?
Im voraus bedanke ich mich über eure antworten.
Gr.
Motorradtobi
Motorradtobi 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 08.03.2006, 21:26   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 08.03.2006, 22:00   #2 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von V2wolli
 
Registriert seit: 03.08.2003
Beiträge: 3.443
Motorrad: Tuono Factory 1100, S 1000 RR, SR 50 R
Standard

Hi,
also ich frage mich gerade ob Du uns hier veräppeln willst.

Gruß
Wolfgang
V2wolli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 12:56   #3 (permalink)
wueschi
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich hab das 2005er Modell und find die Sitzposition eigentlich bequem.Ist ja auch kein Tourer,obwohl sie dafür genauso geeignet ist.
Und von dem Durchhänger merke ich bei meiner gar nix.
Was auf dem Papier zu sehen ist muß nicht zwangsläufig spürbar sein.
Meine Meinung.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 14:55   #4 (permalink)
Speedfreak
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: NRW-Tropen
Beiträge: 1.095
Standard

Bei Hayabusa gewöhnt sein, brauchst Du Dir über die Lenkerposition von der RSV keine Sorgen zu machen.
Die RSV ist im Vergleich Suzi bequem wie ein Sofa.
....wenn ich schon wieder diese Testberichtzitate/interpretationen lese
Fahr das Ding Probe, wenn sie Dir gefällt kauf sie und wenn Du sie dann richtig kennst, kannst Du überlegen ob Du sie und wenn ja wie Du sie für Dich persönlich modifizieren willst.
Mit dem was-muß-ich-alles-umbauen-falls-ich-sie-kaufe zäumst Du das Pferd am falschen Ende auf.

Liebe Grüße
Ika
ikamara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 20:43   #5 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Blade
 
Registriert seit: 31.12.2005
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 551
Standard

Die Sitzposition ist ein stets persönliches Empfinden und hängt ganz klar von den körperlichen Außmaßen ab -> sprich lang oder kurz gewachsen.

Ich denke auch, fahr das Bike mal ganz einfach zwei Std. zur Probe und entscheide dann nach Deinem Gefühl. Wenn es dann wirklich irgendwo noch klemmt, findet sich eine Lösung.

Nur echt, ein Tourer ist die RSV Mille bestimmt nicht
Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2006, 21:53   #6 (permalink)
Super-Mods
 
Benutzerbild von Bonetec
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Köln
Beiträge: 6.709
Motorrad: RS250 98er Nero Diabolo Extremo contanti mangiare Editione
Bonetec eine Nachricht über ICQ schicken Bonetec eine Nachricht über AIM schicken
Standard [1000 ccm]: Re: [1000 ccm]: RSV Mille 2006

Zitat:
Zitat von Motorradtobi 1
Hi, bin neu im Forum. Hätte da auch gleich einige fragen. Hab mir gestern die neue RSV Mille Bauj. 2006 angesehen. Ein tolles teil, die ich mir gerne kaufen würde. Hier einige fragen zu der Mille.
Gibt es für das Motorrad eventuell etwas höhere Lenkerstummel?
Es ist einfach angenehmer auf grösseren touren wenn man etwas aufrechter sitzen kann.
Gibt es schon irgendwo in einer Zeitschrift oder im Netz genaue Daten über das Teil ( Beschleunigung, Durchzug, Endgeschwindigkeit u.s.w.)?
Die von der Zeitschrift Motorrad sagen ja das an der neuen dieser Durchzughänger zwischen 4000-6000 Umdrehungen weg ist. Das würde ich gerne auf einem Diagramm sehen.
Welcher Aprilia- Händler im süddeutschen Raum bekommt ein Vorführmotorrad?
Im voraus bedanke ich mich über eure antworten.
Gr.
Motorradtobi

Schau mal bei www.Aprilia.de und schau mal in die Motorrad rein oder
durchforste mal die einschlägigen Motorradzeitschriften.
Aber das beste ist, du fährst sie mal Probe und dann weißt du bescheid .

viel Spass noch im Forum und
Herzlich Willkommen !
Bonetec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2006, 11:22   #7 (permalink)
wueschi
 
Beiträge: n/a
Standard

Sämtliche Testergebnise und Datenblätter gehen Dir nämlich bestimmt am Ar... vorbei wenn Du das erste Mal mit dem Teil fährst,den Sound genießt und sie dann in aller Ruhe bis ins letzte Detail betrachtest.

Ach,ich schwärme schon wieder!!!
  Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2006, 12:01   #8 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 23.06.2005
Ort: Pottendorf / NÖ
Beiträge: 39
Standard

mir würde sich nur die fragen stellen ob ich was die leistung betrifft nochmal von einem bike beeidnruckt sein würde wenn ich die urgewalt einer hayabusa gewohnt bin
Zertrümmerer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2006, 20:02   #9 (permalink)
wueschi
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Zertrümmerer
mir würde sich nur die fragen stellen ob ich was die leistung betrifft nochmal von einem bike beeidnruckt sein würde wenn ich die urgewalt einer hayabusa gewohnt bin


Ich bin 2 Jahre und 30000km Kawasaki ZX12R gefahren.
Muß ich noch mehr sagen??

Das sind einfach 2 Paar Stiefel,Leistung fehlt mir aufjedenfall nicht.Höchstens so ab 280kmh
  Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2006, 13:12   #10 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 08.03.2006
Ort: Schorndorf
Beiträge: 17
Standard

Herzlichen dank an euch für eure zum aussagekräftigen Auskünfte. Das die Aprilia nicht mit meinem jetztigen Motorrad zu vergleichen ist kann ich mir gut vorstellen. Sobald ich einen Händler gefunden habe, der ein Testmotorrad hat werde ich Sie auch zur Probe fahren. Allerdings scheint sich dies ein wenig schwierig zu gestalten, hab schon bei drei Händler nachgefragt, leider besitzen Sie kein Testmotorrad. Und wenn Sie Taucht,
dann wird Sie gekauft. Ich werde euch aud dem laufenden halten.

Gruss Motorradtobi
Motorradtobi 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.03.2006, 13:12   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[1000 ccm]: Kaufberatung RSV Mille die Xte? spains#1 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 5 27.09.2007 17:28
[1000 ccm]: Passen die Bremmscheiben Mille R Bj.03 auf Mille RSheizer46 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 1 23.06.2007 01:47
[1000 ccm]: ventilspiel und zündung rsv mille 1999 k145 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 2 03.06.2007 18:39
[1000 ccm]: RSV Mille Kaufen ... auf was Achten? hoMie86 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 25 28.05.2007 19:15
[1000 ccm]: Problem bei der Mille R 2006 Volker Euhus RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 14 09.05.2007 14:32
[1000 ccm]: kleines Problem ( mille ) derB RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 4 25.03.2007 14:52
[1000 ccm]: Batteriespannung RSV Mille hoeflA RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 1 22.02.2007 13:21
[1000 ccm]: Wie ist die Mille ab 2005? music4soul RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 7 15.02.2007 12:44
[1000 ccm]: Auf was muss ich achten RSV mille bird RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 3 24.01.2007 23:47
[1000 ccm]: OZ Felgen Factory Mille auf normale Mille wolverine RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 1 14.10.2006 18:30
[1000 ccm]: 03er Mille + EFI Lutscher RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 4 16.04.2006 20:27
[1000 ccm]: 98er Mille zu empfehlen? Uli46 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 9 09.06.2005 17:51
[1000 ccm]: Mille Gutachten Superbikeumbau MilleMÄN RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 6 02.05.2005 09:22
[1000 ccm]: Öhlins aus mille nicht so gut wie zubehör! SL 1000 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 9 10.12.2004 15:28
[1000 ccm]: Design der Jahre 2002 und 2003 Mille u. Mille R goasi RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 5 18.09.2004 14:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:25 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0