Alt 02.11.2017, 19:44   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 27.05.2017
Beiträge: 44
Standard Schwinge von RP in ME

Weiß jemand mit 100%iger Sicherheit ob eine RP Schwinge (ab Bj. 2000) in eine ME (Bj. 1999) passt?
Am besten jemand der das schon selbst gemacht hat! Bitte keine Mutmaßungen, könnte, sollte, eventuell....!
Auf jeden Fall ist der RP Rahmen leicht geändert worden aber die Schwinge?

Es geht nur um die nackte Schwinge selbst. Alle Anbauteile (Kettenführung, Bremsankerplatte mit Sattel, Rad, usw...) sollen von der ME übernommen werden.
Stahlbesen ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.11.2017, 19:44   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 03.11.2017, 00:20   #2 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von DrumRobson
 
Registriert seit: 21.10.2016
Ort: Essen
Beiträge: 12
Motorrad: SL 1000 Falco, RSV Mille R RP '03
Standard

Bevor du da gar keine Antwort zu bekommst:
Ich habe meine Falco vor etwa einem Jahr auf Milleschwinge umgebaut und habe mich da auch umgehört, ob es egal ist, welche Schwinge man nimmt. Nach Recherche auch beim AP-Händler wurde mir versichert, dass die Schwingen bis auf die Teilenummer und die Farbe exakt gleich sind. In meiner Falco arbeitet nun eine RP-Schwinge (Mille R aus 2001). Ich habe einen Bekannten, der eine ME-Schwinge in seine Falco gebaut hat, das passte exakt genauso. Kannst du also problemlos einbauen.
DrumRobson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2017, 00:23   #3 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von DrumRobson
 
Registriert seit: 21.10.2016
Ort: Essen
Beiträge: 12
Motorrad: SL 1000 Falco, RSV Mille R RP '03
Standard

PS: willst du das Federbein auch umbauen? Da musst du dann natürlich wegen der Umlenkung gucken, dass die dann auch von der RP ist.
DrumRobson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 18:34   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 27.05.2017
Beiträge: 44
Standard

Nein, möchte nur die Schwinge tauschen. Federbein, Umlenkung, usw. von meiner ME soll alles so bleiben da ich nicht alles Querbeet tauschen möchte.
Wollte aber irgendwann in Zukunft evtl. mal ein Öhlins Federbein einbauen. Passt das von der RP nicht 1:1 in die ME? Dachte die wären gleich....
Stahlbesen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 18:57   #5 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: Landshut
Beiträge: 476
Motorrad: RSV Mille ME "R"
Standard

Nur mit Umlenkung von der RP passt das Federbein in die ME. Die Längen sind unterschiedlich und entsprechend auch der Umlenkungsknochen.
Mr_Bootsy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 19:58   #6 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 27.05.2017
Beiträge: 44
Standard

Danke für die Info! Der ganze Rest passt aber 1:1 auch von der ME?
Muss ja auch erstmal ein Öhlins Federbein finden...vorerst bleibt das Sachs auch erstmal drin.
Wie sieht das mit der Schwingenbreite aus? Ist die Identisch oder muss man hier auch die Distandbuchsen tauschen oder gar neue drehen?
Stahlbesen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2017, 20:11   #7 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 28.09.2004
Beiträge: 2.676
Standard

Hi,
Achsen, Rad-Distanzen, Kettenradträger, Bremsankerplatte usw. passen 1:1 bei ME/RP.

Gruß Felix
felix ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 20:18   #8 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 27.05.2017
Beiträge: 44
Standard

Vielen Dank!
Stahlbesen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwinge tauschen Aprilia Tuono RP stitch007 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 4 20.04.2015 20:51
Kettenschleifer auf der Schwinge arminius04 ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 4 19.06.2014 20:03
Tuono: Getriebe defekt, Rahmen und Schwinge krumm stefanopietro RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 21 01.01.2014 13:33
Kratzer / Flecken in der Schwinge Massari 250 ccm (RS 250) 1 21.10.2013 00:43
Suche Lagerbezeichnungen etc. - Schwinge RSV 1000 RR siegi RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010) 5 25.03.2013 12:01
Kette fräst Reifen und Schwinge! Rox1601 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 15 23.08.2012 09:23
schwinge defekt? jeg RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 22 15.12.2011 23:01
Schaden in der Schwinge pronopheus RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 10 15.08.2011 23:09
Schwinge von Tuono für Mille mitogonzo RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 3 09.05.2011 01:36
Kratzer in Schwinge - nicht immer ein Unfallschaden uli-rsv 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 2 02.10.2010 14:06
Hilfe Falco Schwinge reißt!!!!!! Flyingdragoon SL1000 Falco (alle Jahre) 9 03.04.2010 16:48
Schwinge klausj 250 ccm (RS 250) 4 30.03.2010 18:53
Schwinge schief eingebaut esmaile 250 ccm (RS 250) 6 10.12.2009 18:07
[1000 ccm]: Schwinge geknackt durch zu straffe Kette? Heri 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 10 16.09.2005 12:04
[125 ccm]: RS 125: neue schwinge nach sturz?? Campino 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 08.05.2005 18:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:10 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0