Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 11.10.2017, 04:46   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 27.05.2017
Beiträge: 44
Standard Bremssättel Überholen / Dichtsatz woher?

Hallo,

kann mir jemand sagen wo es die Dichtsätze für die Goldenen Brembo Bremssättel an der alten RSV Mille gibt?
Benötige auch die O-Ringe die die Bremssattelhälften abdichten (Vorne & Hinten).
Außerdem wäre es Super wenn mir auch jemand sagen könnte mit welchem Drehmoment die vier bzw. zwei 10.9er Stahlschrauben angezogen werden mit denen die Bremssattelhälften zusammengeschraubt sind.

Bei Wendel gibt es leider nichts, auch taucht in keiner Zeichnung der Dichtsatz gesondert auf. Nur der Bremssattel als ganzes.

Hier noch ein Bild was ich im Netz gefunden habe welche Zangen ich meine, sind also noch die Uralten und nicht die neueren Radial Verschraubten!

http://zweiradbinder.de/bilder/produ...o-RP-03-05.png



Habe ich noch vergessen: Wenn jemand weiß wo es die 10.9er Stahlschrauben evtl. auch mit Innentorx oder als Linsenkopf gibt wäre das echt super!
Meine Schrauben sind leider schon am Gammeln aber in 10.9er Güte als Flach- oder Linsenkopf, geschweige mit Torx findet man nirgendwo etwas. Wäre halt auch mal ne gute Gelegenheit die zu wechseln, ansonsten müssen halt Notgedrungen die alten Gammligen wieder rein...

Geändert von Stahlbesen (11.10.2017 um 04:55 Uhr).
Stahlbesen ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.10.2017, 04:46   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 11.10.2017, 06:20   #2 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Master87
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Nähe SB
Beiträge: 601
Motorrad: Aprilia RSV 1000 Tuono
Standard

Frag hier mal nach.
http://www.telgesparts.de/brembo-ers...0b1187b4fe650d
Master87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2017, 08:53   #3 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 28.09.2004
Beiträge: 2.676
Standard

Moin,
sind Brembo P4 30/34 F. Rep-Satz Dichtungen gibts bei KTM Best.Nr. 5871302100 für ca. 15.-€/Seite.
Die Dichtringgröße suche ich nochmal raus, gabs auch bei einer Kaffeemaschine. Früher gabs den bei First Attack, aber die sind nicht mehr... schau auch mal hier:
Brembo Bremszangen Typ?
Später mehr, habe gerade leider keine Zeit, muss weg.

Gruß Felix
felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2017, 14:42   #4 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 28.09.2004
Beiträge: 2.676
Standard

Hi,
hier noch was zum O-Ring:
O-Ring 6,75 x 1,78 - EPDM: http://www.hug-technik.com/shop/prod...mm-epdm70.html 0,55 €
http://www.bega-kaffeeservice.de/Dic...78---EPDM.html 0,29 €
Zum Drehmoment muss ich nochmal suchen, dazu später.

Gruß Felix
felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 05:33   #5 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 27.05.2017
Beiträge: 44
Standard

Na das ist doch schonmal was! Danke euch!

Kann ich da denn einfach so irgendwelche O-Ringe einbauen?
Ich hatte mal eine Japse dort stand im WHB drin das man nur O-Ringe aus einem Bestimmten Material verbauen darf da sich die O-Ringe sonst im lauf der Zeit durch die Bremsflüssigkeit auflösen würden...

Kann mir denn noch jemand sagen wo man passende, neue Schrauben herbekommt?
Vorne sinds zumindest M8x40 Flachkopfschrauben in 10.9er Güte
Obwohl es ja eigentlich Normteile sind ist nirgendwo was passendes zu finden.
Am liebsten wären mir Innentorx als Linsenkopf oder so. Gibts da irgendwo im Netz was?
Wenn dann finde ich nur höchstens welche in 8.8 aber da hätte ich schon gerne wieder welche in 10.9 drin da die ja nicht ohne Grund diese Güte haben.
Stahlbesen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 08:09   #6 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 28.09.2004
Beiträge: 2.676
Standard

Moin,
auf keinen Fall "irgendwelche" O-Ringe einbauen, das kostet Dein Leben! Wie oben beschrieben EPDM Ringe verwenden und die ausgebauten Teile mit den neuen genau vergleichen. An Bremsen nur schrauben, wenn man genau weiss was man macht.
Zum Drehmoment habe ich noch nichts wiedergefunden, war glaube ich in irgendeinem Ducati-Forum... ich such mal weiter.

Gruß Felix
felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 09:28   #7 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von LowRaider
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Zwischen OL und HB
Beiträge: 1.533
Motorrad: RSV Mille R '03, RSV ME "Rennschlampe"
Standard

Ca. 30 Nm ?
LowRaider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 12:17   #8 (permalink)
Leader
 
Benutzerbild von buhmann
 
Registriert seit: 13.04.2010
Ort: Isny, Allgäu
Beiträge: 193
Motorrad: Tuono 1000, Bj.2003
Standard

https://www.stein-dinse.biz/index.php

wäre auch eine Bezugsquelle für deine Teile.

Die haben nicht alles im Onlineshop, einfach anrufen.

Sind kompetent und hilfsbereit.
buhmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2017, 00:59   #9 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von sterberth
 
Registriert seit: 11.05.2014
Ort: Regensburg
Beiträge: 316
Motorrad: Aprilia RSV Tuono RP
Standard

Zitat:
Zitat von Stahlbesen Beitrag anzeigen

Kann mir denn noch jemand sagen wo man passende, neue Schrauben herbekommt?
Vorne sinds zumindest M8x40 Flachkopfschrauben in 10.9er Güte
Obwohl es ja eigentlich Normteile sind ist nirgendwo was passendes zu finden.
Am liebsten wären mir Innentorx als Linsenkopf oder so. Gibts da irgendwo im Netz was?
Wenn dann finde ich nur höchstens welche in 8.8 aber da hätte ich schon gerne wieder welche in 10.9 drin da die ja nicht ohne Grund diese Güte haben.
Beispiel als Linsenkopf mit Innensechskant, 10.9: https://www.schraubenkasten.de/schra...kant/a-200224/

Geändert von sterberth (13.10.2017 um 01:01 Uhr).
sterberth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2017, 10:03   #10 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 28.09.2004
Beiträge: 2.676
Standard

Moin,
sind eher die DIN/ISO 7380-1 10.9 z.B.: https://www.schraubenkasten.de/schra...kant/a-200184/
Innentorx wird schwierig. Edelstahlschrauben haben nicht die nötige Zugfestigkeit.
Anzugsmoment habe ich was mit 27-30Nm im Kopf, finde aber die Angaben nicht mehr...
Bei den EPDM O-Ringen die mit 150°C nehmen, da ist man auf der sicheren Seite (mehr können die Bremskolbendichtungen auch nicht).

Gruß Felix
felix ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.10.2017, 10:03   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche radialen Brembo Bremssättel ? k145 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 15 21.06.2017 15:46
Bremszange Dichtsatz / Kolben tauschen Erdna 250 ccm (RS 250) 13 30.03.2017 21:06
SR50 WWW Bremsen vorn überholen minibip 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 23.03.2017 13:42
Aprilia Tuono Bremssattel überholen Munky RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010) 156 06.04.2016 22:45
Bremssattel Überholen SR50 Factory JonasTB 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 7 23.07.2015 18:04
Dichtsatz Brembo-Radialbremssättel RR CrAYmAn RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010) 3 18.03.2014 15:41
RX 125 Federbein überholen (Daten?) polini 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 0 11.09.2012 03:31
Motor generall überholen ! Tipps, Hilfe PARTYBREAKER_ 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 9 18.12.2011 22:31
Lochabstand Bremssättel crihan Shiver SL750 und Dorsoduro 750 0 15.12.2011 16:24
Bremssättel säubern TomHanson 250 ccm (RS 250) 1 07.04.2010 10:46
Dichtsatz RS 250 Dr.Chesterfield 250 ccm (RS 250) 3 11.01.2010 12:08
Kein Dichtsatz für den Kupplungsnehmerzylinder erhältlich? DoctorLow 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 3 30.04.2008 20:32
[125 ccm]: Vorlagen dichtsatz LLCoolUwe 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 11 26.09.2005 15:18
[125 ccm]: Kurbelwelle überholen lassen! +++Wo+++ Aprilia Extrema Fahrer 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 11 09.09.2005 17:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:48 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0