Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 31.01.2016, 20:25   #21 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 19.05.2010
Ort: chemnitz
Beiträge: 838
Motorrad: falco & el moto
Standard

Aber der motor muss laufen um nen pc3usb im angeschlossenen zustand zu erwecken, oder.? Jdfls mein kenntnisstand...
rebiator ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.01.2016, 20:25   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 31.01.2016, 20:26   #22 (permalink)
Speedfreak
 
Benutzerbild von stepseldinski
 
Registriert seit: 11.06.2009
Ort: München, Zwickau
Beiträge: 1.255
Motorrad: RSV Mille R '03 (RP)
Standard

@K145

Ich hab deinen Beitrag ganz überlesen. Du wirst lachen, aber bei meiner Forensuche bin ich genau auf diesen Beitrag gestoßen und habe bei Nummer 9, als es dann um den Tankdichtgummi ging, aufgehört!

Wie gesagt, wollte ich an die Stecker der Düsen keine 12 V anlegen und ich dachte auch nicht, dass es dort ein Dauerplus gibt. Zumindest hat mir der Stromlaufplan der Mille die Auskunft gegeben, dass Plus vom Steuergerät aus geschaltet wird. Eine Möglichkeit wäre, dass ein pulsierendes Plus der Düsen einen Stromspeicher füllt und so für eine konstante Spannung sorgt..

Interessant wäre jetzt: Werden die Düsen mit Bordspannung betrieben? Dann kann ich dort an das große rote Kabel mal 12 V anlegen. Dann sollte er anspringen.

Hey Dirk. Das ist ja n Ding, dass es sogar mit dem Block nicht so einfach ist.

Also ich habe jetzt allen Mut zusammengenommen und das Plus der Batterie an die eine rote Leitung gelegt. Auf der einen Seite schnappt er sich ja nur das Einspritzsignal und schleift die Masse (oder das Plus?) direkt durch und bei der anderen Brücke gehen diese roten Leitungen auch in den PCIII. Hab einfach nur gehofft, dass es nicht funkt oder so.. Es hat geklappt. Kann den PCIII nun auslesen.

Gruß,
Steffen
stepseldinski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2016, 20:39   #23 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von k145
 
Registriert seit: 10.02.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.254
Motorrad: Aprilia RSV mille
Standard

Also ich will ich ja nicht zu weit aus dem Fenster lehnen aber haben die Düsen nicht dauerplus nach start des Motors und werden vom Steuergerät Masse getaktet?
k145 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2016, 20:43   #24 (permalink)
CupWinner
 
Benutzerbild von sps-corse
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 853
Motorrad: RSV Mille R,
Standard

Hallo rebiator, genau so ist es.
Er zuckt kurz nach dem die Zündung eingeschaltet wird, danach ic er wieder tot. und erst nach dem die Mühle anspringt fängt er an zu arbeiten ( leuchten ).

Hi Steffen, schön das es geklappt hat .
Die Leute von Dynojet haben anscheinend mit der "experimentier Freudigkeit " ihrer Kunden gerechnet und haben das Ding wirkungsvoll
gegen falsches anschließen geschützt.
Als ich meinen eingebaut habe wurden so gut wie alle Anschluß Möglichkeiten ausprobiert.
Zwischendurch dachte ich schon es liegt am PC.
Aber nein es ist eher so wie am Computer; das PROBLEM sitzt vor dem Bildschirm
VG Dirk
sps-corse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 00:34   #25 (permalink)
Speedfreak
 
Benutzerbild von stepseldinski
 
Registriert seit: 11.06.2009
Ort: München, Zwickau
Beiträge: 1.255
Motorrad: RSV Mille R '03 (RP)
Standard

Ich habs noch mal riskiert, meine Wohnung mit dem PCIII in die Luft zu sprengen..

Also an alle, die ihren PCIII USB auch ohne laufenden Motor bedienen wollen, die können eine 12V Leitung mit einem Schalter direkt an den unteren linken Pol klemmen. Masse ist ja bereits an der Batterie. Dann startet der PCIII ganz normal. 9 V scheint also so was wie eine Schwellspannung zu sein, ab der er funktioniert (oder gerade so nicht ).



Gruß,
Steffen

Geändert von stepseldinski (01.02.2016 um 00:48 Uhr).
stepseldinski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 01:18   #26 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von MartinOTR
 
Registriert seit: 14.01.2016
Ort: Kiel
Beiträge: 22
Motorrad: Ich bin auf der Suche
Standard

Danke für die Infos! Gut, dass das mal Jemand testet
MartinOTR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 12:49   #27 (permalink)
Leader
 
Benutzerbild von Konstantin
 
Registriert seit: 02.12.2003
Ort: bei Hannover
Beiträge: 247
Motorrad: RSV1000R Factory mit Spoonvalley-Kompressor & Tuono 1000R "RPR"
Standard

Glückwunsch Steffen zur 03er R !
Hübsch und sieht gut vom Zustand her aus!

Grüße

Konstantin
Konstantin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 14:18   #28 (permalink)
Speedfreak
 
Benutzerbild von stepseldinski
 
Registriert seit: 11.06.2009
Ort: München, Zwickau
Beiträge: 1.255
Motorrad: RSV Mille R '03 (RP)
Standard

Hallo Konstantin,

danke und ja, sie ist absolut neuwertig. Keine Ahnung, wo sie die 20.000 km gelaufen ist. Selbst die Bremssättel sind total sauber

Das mit dem Powercommander hatte ich genauso vor. Hab ihn ja gestern ausgelesen und gesehen, dass es eine Prüfstandseinstellung war oder aber ein fertiges Map zum Runterladen für den Akrapovic. Allerdings nicht zylinderselektiv.

Aber da ich sowieso das Titanium Eprom einsetze, werde ich quasi von vorn anfangen mit dem Einfahren. Mal schauen, ob ich den CO auch mit Autotune einigermaßen gut hinbekomme..

Schade, dass die Arrowanlage am vorderen Flammrohr breit ist. Aber hab ja noch den RP Krümmer mit Sammlerumbau und großen Gewindemuffen. Der PCV kommt da auf alle Fälle rein und der PCIII wird verkauft Freue mich schon auf das Potential des Triebwerks. Höhere Verdichtung, größere Einlassventile. Da werde ich bestimmt etwas merken im Vergleich zum ME Triebwerk.

Gruß,
Steffen
stepseldinski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 14:23   #29 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von k145
 
Registriert seit: 10.02.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.254
Motorrad: Aprilia RSV mille
Standard

Zitat:
Zitat von stepseldinski Beitrag anzeigen

Freue mich schon auf das Potential des Triebwerks. Höhere Verdichtung, größere Einlassventile. Da werde ich bestimmt etwas merken im Vergleich zum ME Triebwerk.

Gruß,
Steffen
So gehts mir auch . Bin noch keinen Meter gefahren. Der fertige RP Motor ist bisher ca 10min zum Entlüften angewesen .
k145 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 22:11   #30 (permalink)
Speedfreak
 
Benutzerbild von stepseldinski
 
Registriert seit: 11.06.2009
Ort: München, Zwickau
Beiträge: 1.255
Motorrad: RSV Mille R '03 (RP)
Standard

Die Kleine überrascht mich immer wieder..

Ich war gerade unten und habe das defekte Ventil der PPC mit der Metallvariante getauscht. Das weiße war natürlich nur noch ein funktionsloser Tunnel. Und in dem Zuge wollte ich gleich noch die große Ansaugmuffe der ME verbauen. Und was blinselt mich da an, als ich die Airbox abnehme? Eine ME Muffe

Tja.. jetzt habe ich eine große über.. was mach ich nur damit.. kann mir da jemand helfen?
stepseldinski ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 01.02.2016, 22:11   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Geschichte von aprilia 2strokeracing Offtopic 7 25.02.2016 15:48
Die wilde Geschichte eines Nachwuchsmotorradfahrers und seiner SX Jackjan Offtopic 7 24.12.2013 14:14
Kleine, wahre Geschichte einer Aprilia Dorsoduro ABS Der rote Blitz Shiver SL750 und Dorsoduro 750 11 06.09.2010 17:37
Die unendliche Geschichte Shotgunblast Nur so zum Spass... 47 23.04.2007 09:36
[250 ccm]: Auslassteuerung??? (kleine geschichte) Snake1502 250 ccm (RS 250) 4 23.12.2006 17:42
Die Geschichte der Aprilia-Liebe Kar125 Offtopic 13 15.11.2006 22:19
[125 ccm]: AS - Geschichte...geht weiter...!!! HHCityBoy 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 10.02.2005 18:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:44 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0