Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 30.01.2016, 20:57   #11 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von k145
 
Registriert seit: 10.02.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.253
Motorrad: Aprilia RSV mille
Standard

Hat das Akra Verbindungsrohr den selben Durchmesser wie der Sammler und das durchgehend bis zum Eingang am Topf ?

Auf jeden Fall gasdichte Nieten nehmen .

Naja der Kat der RPs sind ja ungeregelt. Ich suche ja immer noch nach einem RP Topf mit dunkler Hülle aber ohne Kat .

Geändert von k145 (30.01.2016 um 21:03 Uhr).
k145 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.01.2016, 20:57   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 30.01.2016, 21:00   #12 (permalink)
Speedfreak
 
Benutzerbild von stepseldinski
 
Registriert seit: 11.06.2009
Ort: München, Zwickau
Beiträge: 1.255
Motorrad: RSV Mille R '03 (RP)
Standard

Jep. Gibts da welche, die dicker oder dünner werden? Durchgängig 60mm.
stepseldinski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2016, 21:09   #13 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von k145
 
Registriert seit: 10.02.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.253
Motorrad: Aprilia RSV mille
Standard

Wenn Du den mal loswerden willst sag bescheid

Naja es gibt nicht soviele "gute" Zubehörtöpfe die ein durchgehend dickes Verbindungsrohr haben .
Meistens verjüngt sich das direkt unten am Flasch von Sammler zu Verbindungsrohr , was dann eher weniger optimal ist .

Geändert von k145 (30.01.2016 um 21:11 Uhr).
k145 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2016, 22:43   #14 (permalink)
Speedfreak
 
Benutzerbild von stepseldinski
 
Registriert seit: 11.06.2009
Ort: München, Zwickau
Beiträge: 1.255
Motorrad: RSV Mille R '03 (RP)
Standard

Du.. ich habe eben festgestellt, dass mein Racing-Arrow auch einen 60er Anschluss hat. Dessen Zwischenrohr passt ja leider nur direkt an die Arrow-Krümmeranlage. Mit diesem von Akrapovic kann ich ihn jetzt doch an der Mille fahren Also sieht schlecht aus mit Verkauf..
stepseldinski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2016, 08:18   #15 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 21.02.2015
Ort: Baden Würtemberg
Beiträge: 40
Motorrad: Tuono RP
Standard

Schickes Bike würde mir auch gefallen Gratuliere.
Andy69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2016, 17:54   #16 (permalink)
Speedfreak
 
Benutzerbild von stepseldinski
 
Registriert seit: 11.06.2009
Ort: München, Zwickau
Beiträge: 1.255
Motorrad: RSV Mille R '03 (RP)
Standard

Danke

Sagt mal, kennt sich jemand mit dem PCIII USB aus? Ich versuche herauszufinden, wie man den einzeln anschließen muss, dass er mir ein Lebenszeichen am Computer bringt. Habe schon von diesem 9V Andapter gehört, den ich nicht habe. Letztlich muss allerdings am Motorrad selbst auch irgendwo das Plus herkommen. Habe eine Batterie hier oben, die voll ist. Also Minus auf Minus und den Stecker für den Drosselklappensensor auf Plus. Tut sich aber nix. Bekommt er das Plus etwa irgendwie über die Einspritzdüsen?

Ich hab schon eine Weile im Netz gesucht, ob ich einen Schaltplan vom PCIII USB oder eine Information darüber finde, wo er sein Plus herholt..

Gruß,
Steffen
stepseldinski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2016, 18:05   #17 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von k145
 
Registriert seit: 10.02.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 3.253
Motorrad: Aprilia RSV mille
Standard

Schau mal hier : Power-Commander

Pc3 an RR DrokaPotis sind ja identisch. Vielleicht hilft das ja weiter interessant wirds ab Post #10
k145 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2016, 18:19   #18 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 28.09.2004
Beiträge: 2.676
Standard

Hi Steffen,
hier mal ein paar links. Da kannst Du Dir die Pinbelgung für die 9V Blockbatt. ansehen.
Bei meinem alten "seriellen" PC3 brauchts auch eine 9V Versorgung wenn ich ihn mit meinem Compi verbinden will. Ob das bei PC3 USB auch ausreicht muss Du wohl ausprobieren. Beim PC5 geht alles über USB ohne Batt.
http://www.power-commander-shop.de/0...9V-Adapter.htm
http://www.racing4fun.de/viewtopic.php?t=29316
http://www.bing.com/images/search?q=...3o0&ajaxhist=0
http://www.bing.com/images/search?q=...verlay&first=1
http://www.bing.com/images/search?q=...verlay&first=1
Hoffe das hilft ein wenig weiter.

Gruß Felix
felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2016, 18:31   #19 (permalink)
Speedfreak
 
Benutzerbild von stepseldinski
 
Registriert seit: 11.06.2009
Ort: München, Zwickau
Beiträge: 1.255
Motorrad: RSV Mille R '03 (RP)
Standard

Danke dir,

vielleicht muss ich mir wirklich so einen Adapter besorgen. Ich hab leider keinen 9V Block hier oder ein Netzteil, das 9V liefert, sonst hätte ich da schon etwas gebastelt.

Mich interessiert vor allem wie die Stromversorgung während des Betriebs am Motorrad aufgebaut wird. Das muss ich doch mit einer Motorradbatterie irgendwie hinbekommen. Bei den Pins für den 9V Block bin ich mir nicht sicher, ob ich da 12V anlegen sollte..

Gruß,
Steffen
stepseldinski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2016, 19:38   #20 (permalink)
CupWinner
 
Benutzerbild von sps-corse
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 853
Motorrad: RSV Mille R,
Standard

Die Stromversorgung im eingebauten Zustand findet über die Einspritzventile statt.
So viele Kabel sind ja auch nicht vorhanden.
Das mit der Öse ist Masse das einzelne kommt ans DK Poti und der Rest sind die Ventilstecker.
Bei mir hat der PC trotz 9 Volt Geraffel außerhalb kein Mucks gemacht.
Batterie war übrigens neu
Gruß Dirk
sps-corse ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.01.2016, 19:38   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Geschichte von aprilia 2strokeracing Offtopic 7 25.02.2016 15:48
Die wilde Geschichte eines Nachwuchsmotorradfahrers und seiner SX Jackjan Offtopic 7 24.12.2013 14:14
Kleine, wahre Geschichte einer Aprilia Dorsoduro ABS Der rote Blitz Shiver SL750 und Dorsoduro 750 11 06.09.2010 17:37
Die unendliche Geschichte Shotgunblast Nur so zum Spass... 47 23.04.2007 09:36
[250 ccm]: Auslassteuerung??? (kleine geschichte) Snake1502 250 ccm (RS 250) 4 23.12.2006 17:42
Die Geschichte der Aprilia-Liebe Kar125 Offtopic 13 15.11.2006 22:19
[125 ccm]: AS - Geschichte...geht weiter...!!! HHCityBoy 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 10.02.2005 18:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:42 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0