Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 15.08.2014, 16:34   #1 (permalink)
McM
Starter
 
Registriert seit: 15.08.2014
Beiträge: 2
Standard Anlasser dreht und dreht (trotz neuem Starterrelais )

Hallo Forum,

Ich bin ganz neu hier. Meine Freundin hat eins RSV Mille bj 2000.

Problem: man macht sie normal an und hört den Anlasser mitlaufen!!
Dann macht man notaus, oder Zündung aus und Schlüssel raus, läuft weiter, weil das Relais geschlossen bleibt.

Ok, ab zum freundlichen und neues Relais geholt.
Eingebaut und ein paar Starts später selbes Problem.
Mal geht's, meist nicht. Starten geht problemlos!

Neues 100A Relais gekauft. Selbes Problem!
Anlasser läuft mit, mache Zündung aus, leiert weiter, bis Batterie tot ist.
Neue Batterie ist auch drin!

Was kann es sein? Was steuert das Relais an? Ich vermute da den Fehler, dass der steuerstrom sagt: Relais, du bleibst geschlossen!!!

Grad probiert: gestartet, aus gemacht, leierte weiter!
Stecker für die Ansteuerung des Relais gelöst, Anlasser läuft weiter!
Batterie gelöst, dann aus!
Wollte batterie wieder anschließen, überfalle Funken am Pol.
Kurz aufs Relais geklopft, dann waren auch die Funken weg.

Kann es sein, dass der Anlasser hin ist und zuviel Strom zieht,
Sodass das Relais die ganze zeit "anbappt" weil über 100A durchgehen?
Fakt ist: nagelneue Relais und gehen sofort wieder fest. Nervt sehr

Geändert von McM (15.08.2014 um 17:09 Uhr). Grund: Ergänzung
McM ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.08.2014, 16:34   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 15.08.2014, 18:26   #2 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 2.626
Standard

Entweder hast Du richtig Pech gehabt, und nur Schrottrelais bekommen, oder es liegt tatsächlich ein (seltener) Defekt am Anlasser vor.
Woher hast Du die Relais?
Sind es alle Neuteile, oder auch gebrauchte gewesen?
Beim Händler hast Du doch Garantie, der muß Dir ein neues geben.
Falco1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2014, 18:33   #3 (permalink)
McM
Starter
 
Registriert seit: 15.08.2014
Beiträge: 2
Standard

Danke. An Garantie habe ich nicht gedacht.
Ein bei Aprilia in Cottbus gekauft und nun eins mit 100A bei ebay geholt.
Beide neu! Das Originale hat nen gelben Aufkleber, relay rc16-003 12v Made in Japan! 54 Euro der Spaß!
Auf dem von ebay steht nichts
McM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2014, 19:27   #4 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 05.05.2013
Beiträge: 406
Standard

ab zum händler... garantie....
zumindestens 54€ zurück
Musicon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2014, 20:07   #5 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: muc
Beiträge: 124
Motorrad: RP Tuono (RIP)
Standard

hast du gemessen ob waehrend der Geschichte am Relais die Steuerspannung anliegt?
hl_Geist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2014, 20:23   #6 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Master87
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Nähe SB
Beiträge: 601
Motorrad: Aprilia RSV 1000 Tuono
Standard

Anlasserrelais

Welche Batterie ist verbaut?
Master87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2014, 21:37   #7 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 2.626
Standard

@ hl_Geist
Zitat:
Stecker für die Ansteuerung des Relais gelöst, Anlasser läuft weiter!

Das von Aprilia müßte ein 150A Relais sein, vorrausgesetzt es ist ein aktuelles. Kann aber auch sein, das er Dir einen alten 50A Ladenhüter verkauft hat. Der Aufkleber gibt da nicht viel her.
Dafür war es aber teuer. Bei Wendel kostet es 46,30 plus 5,- Versand.

Geändert von Falco1000 (15.08.2014 um 21:44 Uhr).
Falco1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2014, 16:19   #8 (permalink)
Speedfreak
 
Benutzerbild von Tuono-RSV
 
Registriert seit: 19.05.2007
Ort: Edewecht
Beiträge: 1.005
Motorrad: Tuono-RSV
Tuono-RSV eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Also wenn da schon drei neue Relais drin sind , kann man das schon mal ausschließen.
Ich tippe eher auf einen Klemmer im Anlasstaster... oder nen anderen Schluß auf der Ansteuerseite.
Anlasser und Batterie sind da föllig unschuldig... das sind nur Verbraucher und Quelle.
Schon mal mit nem Meßgerät ne Fehlersuche gestartet ?
Tuono-RSV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2014, 13:20   #9 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 23.08.2014
Beiträge: 3
Standard

Also ich hatte genau das gleiche Problem mit dem Relai. Hab zwei verschiedene probiert und mit beiden Pech gehabt. Hab dann das originale 50ah wieder verbaut und mir ne Dynavolt Gel Batterie gekauft mit nem ordentlichen Kältestrom und seit dem kein Problem mehr gehabt.
Millesven82 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anlasser dreht nicht. Anlasserrelai?? klickt nur. ApriliaRSsg 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 19.09.2014 13:21
Anlasser dreht den Motor nicht. nowka 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 0 30.09.2013 22:02
Anlasser dreht ohne Ende Mockel SL1000 Falco (alle Jahre) 10 21.05.2013 14:26
RSV Mille 2001 Anlasser dreht nicht, Benzinpumpe schon, nach Batteriewechsel Puufi RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 8 22.02.2013 12:05
RSV RP Anlasser dreht kaum, autodeko??? Puufi RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 24 03.01.2013 20:39
Anlasser dreht aufeinmal während der Fahrt misteraha 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 16.03.2012 22:01
anlasser braucht viel saft und dreht ganz langsam Mc Kaput 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 24 02.02.2012 16:38
Eventuell Anlasser defekt? Dreht durch! BlacKOuT1205 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 23.04.2011 14:35
Aprilia RSV 1000 Mille nur noch der anlasser dreht hilfe !!! uralez RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 9 07.02.2011 15:52
[Andere]: Anlasser dreht hol egonkrenz Pegaso 8 27.01.2011 22:43
Anlasser dreht ins Leere... AndiBar Pegaso 3 21.01.2011 17:20
Anlasser dreht durch mccioska 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 19.12.2009 23:50
Anlasser dreht immer Crusha 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 8 23.06.2008 19:51
[1000 ccm]: Anlasser dreht manchmal nicht Jägermeister 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 6 16.02.2007 23:55
[125 ccm]: AF1 Sintesi: Anlasser dreht durch XaNO 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 18.08.2005 11:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:43 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0