Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 24.05.2012, 20:00   #1 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Just2Fast
 
Registriert seit: 03.04.2010
Ort: Stein
Beiträge: 456
Motorrad: RSV Mille R "01
Just2Fast eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Mille kaufen bitte um beratung

Ich hab zur Zeit die Qual der Wahl, aus dem Verkauf von zwei RS 125 werd ich mit Glück um die 4000€ schöpfen. Schön wenn davon was übrig bleibt.

Zur wahl stehen:
-Verschiedene Mille (RP)

-Verschiedene Mille R (RP) über 30000km

-Mille R (RP) 8000 Rennstrecken-km mit Amantuning, ME Verkleidung oder Sebimoto ohne OZ Felgen für 2600€

-Mille RR 7000km mit Akrapovic und leichten Kratzern für 4000€ (in nur 15km Entfernung vom Händler)

Die neuere RR ist eigentlich die Vernünftigste Lösung und rund 500€ teurer. Aber gefallen tun mir die RP optisch viel besser, die Frage ist Öhlinsfahrwerk ja oder nein also R oder nicht? Bzw lohnt sich das Öhlins sogar die Vernunft sein zu lassen und eine gut erhaltene Mille R für 4000€ zu kaufen? Auch mit viel mehr km? Wie schlimm sind die 8000 Renn-km und was leiert dabei aus?
Just2Fast ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.05.2012, 20:00   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 24.05.2012, 21:41   #2 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von LowRaider
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Zwischen OL und HB
Beiträge: 1.525
Motorrad: RSV Mille R '03, RSV ME "Rennschlampe"
Standard

Ich würde eine von den RP's nehmen ! Du kannst auch ruhig ne Mille mit 35 TKm kaufen.

Von der Streckenhure würde ich die Finger lassen ...

Öhlins ist schön, ich hatte beides, aber es tut auch ein gut abgestimmtes Showa-Fahrwerk.

Die RR ist zu günstig ! Wenn dann erst ab 2006 kaufen, da sich vorher die Tachos gerne genullt haben !

Leistungstechnisch tun sich die RP's zu den RR's auch nicht die Welt ! Wenn shoch kommt, dann komme bei der RR 130 PS am Rad an und bei den RP's 120-125 ...

Ne gut abgestimmte RP steht einer RR in nichts nach. Die Technik der RP's ist einfach ausgereifter und robust ! Die RR's haben öfter Probleme mit allem möglichem
LowRaider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2012, 22:21   #3 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von V2wolli
 
Registriert seit: 03.08.2003
Beiträge: 3.434
Motorrad: Tuono Factory 1100, S 1000 RR, SR 50 R
Standard

Zitat:
Zitat von LowRaider Beitrag anzeigen
Leistungstechnisch tun sich die RP's zu den RR's auch nicht die Welt ! Wenn shoch kommt, dann komme bei der RR 130 PS am Rad an und bei den RP's 120-125 ...

Ne gut abgestimmte RP steht einer RR in nichts nach. Die Technik der RP's ist einfach ausgereifter und robust ! Die RR's haben öfter Probleme mit allem möglichem
das schreibt einer der wahrscheinlich noch nie ne RR über eine längere Zeit gefahren ist.
ich schreib es mal einfach und kurz. Eine RP ist sicherlich nicht schlecht und auch Wert zu kaufen aber im Vergleich zu einer RR in allen Belangen eine Nummer schlechter. Ob es Leistung ist, ob es Bremsen ist oder Fahrwerk. Alles geht eine Spur leichter und besser.

Gruß
Wolfgang
V2wolli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2012, 13:39   #4 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von LowRaider
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Zwischen OL und HB
Beiträge: 1.525
Motorrad: RSV Mille R '03, RSV ME "Rennschlampe"
Standard

Über längere Zeit nicht, dass stimmt wohl Dennoch teile ich deine Meinung nicht !
LowRaider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 00:23   #5 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von 2strokeracing
 
Registriert seit: 27.12.2006
Ort: Neckar-Odenwald-Kreis
Beiträge: 3.281
Motorrad: 2x RSV R, KTM LC4, SR 50
Standard

Also ich sehe das ungefähr gleich wie LowRaider.

Ne RR mit 7.000KM für 4.000€ von einem Händler? Bei dem Preis muss ein Haken sein... aber wenn sie nur 15km weg steht würd ich sie aber schon mal anschauen.

Von Rennstreckenmillen würd ich aufjedenfall Abstand halten, weil dort die Belastung ans Material und den Motor einfach eine ganz andere ist als auf der Straße, vorallem wenn da ein Amann-Motor drin ist. Weißt halt nicht ob der noch so lange hält wie du es möchtest. Zudem eventuell öfters weggerutscht und mit Schwung ins Kiesbett usw. .... Verkleidung so wie es sich anhört sowieso nicht mehr Original etc., wäre mir zu verschürt, egal wie günstig, soll doch auch nach was aussehen.

Ob Standard oder R musst du wissen.

Ich find halt das Öhlinszeugs, die blauen Ozetten und die Carbonteile sehen gleich mal eine Ecke edler aus, außerdem sind das gute Öhlinsfahrwerk inkl. Lenkungsdämpfer, das geringere Gewicht (10KG), u.a. durch die leichteren O.Z. Schmiedefelgen, was wieder weniger rotierende Masse bedeutet (und somit besseres Handling), ganz sicher kein Nachteil. Hätte ich "nur" eine normale RSV würde es mich tierisch in den Fingern jucken früher oder später die R-Teile zu verbauen, was wieder Kosten und Bastelei wäre, denn die R-Teile sind wenn man sie so kauft ziemlich teuer, also hab ich mir lieber gleich eine R geholt.

Hätte ich das Geld für eine gut erhaltene RR würde ich persönlich gleich so eine kaufen, denn mir gefallen die insgesamt besser (außer der Tacho^^) und die Technik ist natürlich weiterentwickelt und neuer, keine Frage. Vielleicht werd ich mir später mal eine RR der letzten beiden Baujahre holen, weil die sehen einfach nur geil aus. Die RR hat ja auch 2006 beim Masterbike-Test als schnellstes Motorrad (auf der Rennstrecke) zu dieser Zeit gewonnen und wurde in höchsten Tönen gelobt.

Geändert von 2strokeracing (26.05.2012 um 00:32 Uhr).
2strokeracing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 10:17   #6 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Just2Fast
 
Registriert seit: 03.04.2010
Ort: Stein
Beiträge: 456
Motorrad: RSV Mille R "01
Just2Fast eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

also die RR hab ich schon angesehn sie hat diese Farbkombi:http://www.swotti.com/tmp/swotti/cac...01000%20R4.jpg

auf der linken Seitenverkleidung und an der Front leichte Kratzer, aber keine Abschürfungen (w*****einlich von der Straße abgekommen und im Gras umgefallen) der linke Akrapovic ist dagegen etwas verdellt und verkratzt

die 7000km sind von einem Familienvater also w*****einlich auch nicht besonders beansprucht
Just2Fast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 16:00   #7 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von LowRaider
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Zwischen OL und HB
Beiträge: 1.525
Motorrad: RSV Mille R '03, RSV ME "Rennschlampe"
Standard

Gabs diese Lakke nicht erst ab 2006 ?
LowRaider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 16:04   #8 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Streetfighter89
 
Registriert seit: 12.06.2005
Beiträge: 379
Streetfighter89 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ab 2005...
Streetfighter89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 19:17   #9 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Just2Fast
 
Registriert seit: 03.04.2010
Ort: Stein
Beiträge: 456
Motorrad: RSV Mille R "01
Just2Fast eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Juhu dann hat sie vlt. nen guten Tacho
Just2Fast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 19:29   #10 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von V2wolli
 
Registriert seit: 03.08.2003
Beiträge: 3.434
Motorrad: Tuono Factory 1100, S 1000 RR, SR 50 R
Standard

ist eine 05er. Die wäre aber mit 4 Mille verdammt günstig gerade beim Händler.

Gruß
Wolfgang
V2wolli ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.05.2012, 19:29   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beratung Rsv Mille (R) oder Rsv 1000 (Rennstrecke) 20pd90 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 8 21.05.2012 07:36
Überlege mir eine rsv mille zu kaufen IceMan89 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 10 06.04.2011 12:25
Überlege mir eine rsv mille zu kaufen IceMan89 Allgemeines 4 04.04.2011 07:56
Überlege mir eine rsv mille zu kaufen IceMan89 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 0 24.03.2011 17:09
Rsv Mille R `03, Italienimport ohne Scheckheft, kaufen? don-felice RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 6 02.10.2010 14:32
Verkaufe Aprilia RSV 1000 Mille RP 2002 Raum Berlin gladisumagnus Motorrad Auktionen bei eBay & Co. 23 16.07.2010 08:26
vorgestern Mille gekauft,gestern Motorschaden V2-Treiber RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 31 08.11.2009 10:22
Wo kann man den kaufen? Ist der wirklich für die Mille? Domsn RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 3 10.05.2009 12:08
Mille kaufen afrob RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 10 30.10.2008 19:05
Beratung RSV Mille (suche) MilleracerIN RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 9 11.07.2008 08:17
[1000 ccm]: Beratung Mille R und R Faktory Apriliamen RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 3 07.03.2008 20:24
[1000 ccm]: Bin neu hier, will eine RSV Mille kaufen fritzkopf RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 9 20.09.2007 00:08
[1000 ccm]: RSV Mille Kaufen ... auf was Achten? hoMie86 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 25 28.05.2007 18:15
[1000 ccm]: Mille R Colin Edwards kaufen? DerBottroper RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 6 14.12.2005 22:03
Mille kaufen, Tuning? Manuel RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 27 01.11.2003 22:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:32 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0