Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 06.02.2004, 18:07   #1 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 06.02.2004
Ort: Stadtallendorf
Beiträge: 4
Standard [1000 ccm]: Probleme mit 03 Mille

HALLO LEUTE,
SIND EUCH FOLGENDE PROBLEME BEKANNT:
VERKLEIDUNSSEITENTEILE WOELBEN SICH NACH AUSSEN,
KILLSCHALTER WACKELKONTAKT SO DAS DU FAST ABGEWORFEN WIRST,
HINTERRADSCHWINGE IST SCHIEF,RAD HINTEN WAR AB WERK SCHRAEG EINGEBAUT UND DER HINTERE REIFEN HAT AN DER KETTE GESCHLIFFEN,ALSO BEI LINKS UND RECHTS GLEICH EINGESTELLTER MARKIRUNG DER KETTENSPANNER LAEUFT DAS RAD SEHR SCHRAEG.
KUPPLUNGSHEBEL KLEMMT, SO DAS EIN RANGIEREN MIT SCHLEIFENDER KUPPLUNG SEHR SCHWER IST.
nurqueristfair ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.02.2004, 18:07   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 06.02.2004, 18:24   #2 (permalink)
Super-Mods
 
Benutzerbild von Bonetec
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Köln
Beiträge: 6.709
Motorrad: RS250 98er Nero Diabolo Extremo contanti mangiare Editione
Bonetec eine Nachricht über ICQ schicken Bonetec eine Nachricht über AIM schicken
Standard

ist mir nicht bekannt
...hört sich stark nach einem Unfallschaden an
Bonetec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2004, 18:52   #3 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 10.10.2002
Ort: Cremlingen
Beiträge: 296
CapoLutz eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Moin,

Zitat:
...hört sich stark nach einem Unfallschaden an
In der Tat. Aber dazu werden sich unsere Milletreiber noch äussern, denke ich.

@nurqueristfair
Deine Caps-Lock Taste prellt. Mal Tastatur prüfen lassen. SCNR!

Winkewinke

CapoLutz
CapoLutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2004, 19:46   #4 (permalink)
Kai
CupWinner
 
Registriert seit: 08.01.2003
Beiträge: 947
Standard

Hi,

ich gehe einfach mal davon aus das der Beitrag kein Scherzartikel ist!?
Ist es denn ein neues Moped, oder gebraucht...?
Die Schwingenmarkierungen sind wohl nie 100 prozentig genau, das kann schon mal ein paar Millimeter variieren.
Der Rest ist eher ungewöhnlich.
Kai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2004, 20:32   #5 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 06.02.2004
Ort: Stadtallendorf
Beiträge: 4
Standard

hallo,
die mille habe ich nagelneu mit 0 km gekauft.sie hat auch noch keinen umfaller oder sonstige schaeden.sie kam direkt aus italia.die markierungen an der schwinge variieren genau um einen teilstrich.das macht beim 190er hinterrad soviel aus das das rad an der kette schleift wenn man es nach der markierung einbaut.einbau ist nur mit lehre moeglich.die sache mit dem killschalter kam aus heiterem himmel und ich bin nur durch zufall darauf gekommen das es der schalter ist nachdem ich auf den lenkerstummel gehauen habe und die kiste wieder lief. ja und die verkleidungsteile woelben sich stark an der kante wo ober-und unterteil getrennt sind.in diese woelbung kann man einen finger stecken.mein haendler sagt es liegt vielleicht daran das sie silber ist...........
nurqueristfair ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2004, 20:38   #6 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 06.02.2004
Ort: Stadtallendorf
Beiträge: 4
Standard

ach ja
die sache mit der kupplung ist auch merkwuerdig:
als ich das mopped geholt hab war dieser fehler schon da und ich habe gedacht das gibt sich mit den ersten kilometern.war auch so.aber nach dem winter auf den ersten metern war es wieder da.
fuehlt sich so an als wuerde sich ein gummi im geberzylinder verkanten der sich dann ruckweise loest.ist beim fahren egal aber beim rangieren und stadtverkehr echt bloed...
nurqueristfair ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2004, 20:59   #7 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 25.10.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 159
Standard

Kupplungsnehmerzylinder von AP sind Drec* !
Seit gestern fahre ich mit einem von Evoluzione.
Da gibt es nicht 1/2 Jahr sondern 10 (in Worten: ZEHN) Jahre Garantie
auf Dichtheit! Das ist ein Wort !!! Handkraft ist auch weniger nötig...

Gruß,

Martin
Sonik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2004, 21:37   #8 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 10.10.2002
Ort: Cremlingen
Beiträge: 296
CapoLutz eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Moin,

@nurqueristfair
Wenns ein Neumopped ist, was sagt der Händler ? Bzw. Importeur ? Ausser dass sie silber ist (selten dämliche Aussage IMHO)..Hast Du schon mal Aprilia DE angerufen diesbezüglich ?

Ich habe schon des öfteren in diesem Forum kundgetan, dass Aprilia gerne "individuelle" Motorräder baut. Aber so ein Haufen an Fehlern ist nicht tolerierbar.

Winkewinke

CapoLutz
CapoLutz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2004, 21:57   #9 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 06.02.2004
Ort: Stadtallendorf
Beiträge: 4
Standard

der haendler sagt das bei silbernen mopeds die verkleidungsteile etwas labiler sind,das scheint auch nach besichtigung so zu sein,aber trotzdem.....bei aprilia bin ich bis zum gewaehrleistungsguru herr ??? vorgedrungen.der hat sich aber gewunden wie ein aal und mich wieder an den haendler verwiesen dér die sache nochmal pruefen soll. .den herren bei aprilia habe ich gefragt ob er sich schonmal die verkaufsprospekte durchgelesen hat von wegen modernste technik,beste verarbeitung u.s.w....
ich bring die kiste jetzt zu meinem haendler und werde sie wohl solange stehen lassen bis alles i. o. ist.ich weiss mir sonst keinen anderen rat,denn ich glaube diese probleme haben nicht viele.
das mit dem italienischen motorrad war mir schon klar.aber so auch wieder nicht und ich bin bestimmt nicht zimperlich denn ich habe beruflich auch mit reklamationen zu tun
nurqueristfair ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2004, 19:52   #10 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 22.05.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 83
Standard

wenn du eine graue gekauft hast musst du aufpassen. nicht alle grauen sind i.o. da sind auch gurken drunter. kann ich dir ein lied von singen. verlass dich nie auf die markierungen! miss mindestens von hinterachse zum schwingendrehpunkt. optimaler ist ein laser zum einmessen. killschalter ist übel, kenn ich noch nicht das problem, sollte aber problemlos wie auch deine verkleidung von aprilia getauscht werden. grundsätzlich sind das aber sachen, die dein händler hätte schon vor auslieferung an dich hätte beseitigen können. mit der kupplung solltest du dich abfinden oder investieren. das ist neben der duc-kupplung die schweerstgängigste die ich kenne. da helfen nur andere kupplungzylinder (-10%kraft) und eine radiale pr16 pumpe (-10%kraft). ich rüste gerade um auf mechanische kupplung um. sau gut, edel aber auch sau teuer (-50%kraft).

agra

Troy_3 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.02.2004, 19:52   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[1000 ccm]: Fehlzündungen 2000 Mille Me Millebob RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 17 18.11.2009 19:05
[1000 ccm]: Probleme mit der Hinterradbremse RSV Mille R, Bj Frankie RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 30 26.12.2008 19:23
[1000 ccm]: Kaufberatung RSV Mille die Xte? spains#1 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 5 27.09.2007 16:28
[1000 ccm]: Passen die Bremmscheiben Mille R Bj.03 auf Mille RSheizer46 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 1 23.06.2007 00:47
[1000 ccm]: ventilspiel und zündung rsv mille 1999 k145 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 2 03.06.2007 17:39
[1000 ccm]: Problem bei der Mille R 2006 Volker Euhus RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 14 09.05.2007 13:32
[1000 ccm]: Defekter Wasserkühler der RSV mille (R) `01 oben Nille R RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 4 30.04.2007 18:46
[1000 ccm]: Fragen zur Mille ( Leergewicht, Versicherung, Ha Streetfighter89 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 39 10.04.2007 12:18
[1000 ccm]: Auf was muss ich achten RSV mille bird RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 3 24.01.2007 22:47
[1000 ccm]: OZ Felgen Factory Mille auf normale Mille wolverine RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 1 14.10.2006 17:30
[1000 ccm]: Motorstottern und Instrumentenaussetzer (Mille 2 squadmax RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 4 04.07.2005 07:49
[1000 ccm]: 98er Mille zu empfehlen? Uli46 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 9 09.06.2005 16:51
[1000 ccm]: Mille Gutachten Superbikeumbau MilleMÄN RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 6 02.05.2005 08:22
[1000 ccm]: Öhlins aus mille nicht so gut wie zubehör! SL 1000 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 9 10.12.2004 14:28
[1000 ccm]: Design der Jahre 2002 und 2003 Mille u. Mille R goasi RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 5 18.09.2004 13:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:46 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0