Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 10.12.2003, 12:23   #1 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 10.12.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 2
Standard [1000 ccm]: Mille Eprom

Hallo allerseits!

Hab mir gerade nen Akrapovic Slip On an meine 2001´er Mille dran gebastelt. Ist ein ABE-Dämpfer mit dB-Killer zum raus nehmen. Super Sound/Optik

Ich denke mal, das ich auf die Meinung der Spinatkappen sch..... werde und oft ohne den dB-Killer fahren werde.

Aber mir stellt sich in dem Zusammenhang ne Frage. So wie ich das gehört habe, brauche ich zum Fahren mit dem dB-Killer (Pin 16 gezogen, Restriktor im Filterkasten raus) nicht unbeding ein anderes Eprom. Aber ohne den dB-Killer soll es besser mit nem anderem Eprom sein. Weil die Fuhre sonst zu mager läuft.

Hat jemand ne Ahnung, wo ich an ein vernünftiges Eprom komme? Wie ist das überhaupt, wenn ich dann wieder mal mit dB-Killer fahre, muß ich dann laufend das Eprom wechseln? HÄ?


Bollende Grüße aus Berlin
Marco
Mille-Treiber ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 10.12.2003, 12:23   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 10.12.2003, 12:41   #2 (permalink)
Marco Melandri
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Mille Eprom

Zitat:
Zitat von Mille-Treiber
Hat jemand ne Ahnung, wo ich an ein vernünftiges Eprom komme?

Ich möchte zwar keine Werbung für die machen aber hier findest du Eprom

www.aprilia-parts.de
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2003, 20:03   #3 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 25.10.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 159
Standard

Hi,

beantworten kann ich die Frage leider nicht, aber es gab schon immer
viele Leute, die soetwas behauptet haben. Sicherstellen kannst du
das nur durch einen Abgastest.
In meinem Bekanntenkreis ist jemand der zwischen Originaltopf,
SR-Topf mit DB-Eater und SR-Topf offen öfters hin und her wechselt.
Einen Motorschaden hatte er jedenfalls noch nicht.

Gruß,

Martin
Sonik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2003, 20:52   #4 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 29.12.2002
Ort: 93158 Teublitz
Beiträge: 3
Standard

Hallo Mille Treiber,

Fahre auch einen Akra Topf mit EG Abe.
Habe mir das Arrows Eprom noch eingebaut da immer noch ein Loch
zwischen 5000-6000U/min da war.
Habe jetzt mal CO eingestellt,war viel zu mager hatte nur 1 %
Würde dir empfehlen mal nachzuprüfen.

Gruss Rupp
rupp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2003, 00:28   #5 (permalink)
Kai
CupWinner
 
Registriert seit: 08.01.2003
Beiträge: 947
Standard

Hi Marco,

lass mal den CO Wert einstellen, bei mir sinds jetzt so 4-4,5%.
Ein anderes Eprom musst du nicht kaufen, bringt in den meisten Fällen eh nicht viel.
Interessant wäre dann vielleicht noch eine offene Airbox, ohne Deckel. Soll aber auch richtig Radau machen... .
Der Akra hat aber keine ABE für die Mille (auch nicht mit db Killer), nur mal so anbei.


Gruß, Kai
Kai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2003, 07:32   #6 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 25.10.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 159
Standard

hmmm... aber die Frage war doch, ob Marco das Eprom wechslen muß,
weil er mal offen und mal zugestopft fahren will. Oder soll er jedesmal
einen Abgastest vorher durchführen, bevor es losgeht?

Ich würde mich da mal bei div. Tunern umschauen, z.B. BBPower, der
dir die richtigen Kennfelder auf einem Eprom speichert und du
durch einen Schalter (kannste für ganz kleines Geld selber machen) das
richtige wählen könntest (funktioniert nicht während der Motor läuft!!).
Dann läßt du dir einmal das Mopped richtig einstellen und gut is...

Gruß,

Martin
Sonik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2003, 09:37   #7 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 10.12.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 2
Standard

Hey,

danke für die Antworten.

Martin, du sprichst mir aus der Seele. Geanau das meinte ich. Will ja nicht 4x pro Woche nen Abgastest machen. Hab schon was gefunden - glaube ich. Die bieten 2 verschiedene Kennfelder und nen Schalter zum schnellen wechseln. So hatte ich mir das vorgestellt. Db-Killer raus(ca. 30 sec) und Schalter umgelegt(ca. 10 sec.) und ab gehts! Mal sehen, was der Spaß kostet.

Der Schalldämpfer ist übrigens mit ABE. Laut Akrapovic sogar mit dem Zusatz, das ich den verloren gegangenen Kat nicht austragen lassen muß. Das einzige Problem ist evtl. das die kleine Schweißblase an der Befestigungsschraube des dB-Killer jetzt aufgebrochen ist. Wenns ne pingelige Spinatkappe sieht, nützt mir die ABE auch nix. Aber so genau gucken die eh nicht hin. Hauptsache die "E"-Nummer steht drauf - dann sind die glücklich.

Besten Dank und Grüße aus Berlin
Marco
Mille-Treiber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2003, 22:23   #8 (permalink)
Kai
CupWinner
 
Registriert seit: 08.01.2003
Beiträge: 947
Standard

Hi,

mit gezogenem Pin hast du ja bereits das 2. -fettere- Kennfeld des Eproms aktiviert. Wenn du jetzt den CO ohne db Killer einstellen läßt, dann dürfte es schon passen.

Zitat:
Hab schon was gefunden - glaube ich. Die bieten 2 verschiedene Kennfelder und nen Schalter zum schnellen wechseln
Da wird wohl einfach der Schalter den Pin unterbrechen, statt ihn ziehen zu müssen.

Zur ABE steht beim offiziellen Importeur Jamparts "in Arbeit", also haben sie noch keine. Was hast du in deinem ABE Schein zur Mille stehen?

Gruß, Kai
Kai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2003, 22:32   #9 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 25.10.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 159
Standard

Hey Marco,

es soll auch individuelle Abstimmungen geben Dann passt es 100%!
Wenn wir von dem gleichen Anbieter sprechen, dann kannst du das für
schlappe 2x98€ machen lassen. Was den Schalter angeht... den kriegste
in jedem E-Shop für knappe Euro.

Gruß,

Martin
Sonik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2003, 00:11   #10 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 16.11.2003
Ort: Langenselbold
Beiträge: 10
Standard

Hey Marco,
ich kann dem Kai da nur recht geben.
Ich finde das mit den Eproms ist so eine Sache.
Da wird in den meisten fällen nur Geld mit gemacht, knipse das blau/grüne Kabel am 16er Pin durch und das langt.
Ich hab eine original Händlerinfo von Aprilia für das Racing-SetUp
für Die RSV-Mille SP und da wird auch kein anderes Eprom eingebaut.


Gruß

Patrick
PatrickP ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.12.2003, 00:11   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[1000 ccm]: Eprom von mille in Falco scorpi76 SL1000 Falco (alle Jahre) 11 30.06.2011 23:12
[1000 ccm]: Kaufberatung RSV Mille die Xte? spains#1 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 5 27.09.2007 17:28
[1000 ccm]: Probleme mit Eprom ??? RSVToto 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 5 13.09.2007 20:16
[1000 ccm]: Passen die Bremmscheiben Mille R Bj.03 auf Mille RSheizer46 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 1 23.06.2007 01:47
[1000 ccm]: ventilspiel und zündung rsv mille 1999 k145 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 2 03.06.2007 18:39
[1000 ccm]: RSV Mille Kaufen ... auf was Achten? hoMie86 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 25 28.05.2007 19:15
[1000 ccm]: Problem bei der Mille R 2006 Volker Euhus RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 14 09.05.2007 14:32
[1000 ccm]: EPROM von Ebay Verkäufer "dr.corse" alex666 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 3 20.02.2007 17:23
[1000 ccm]: OZ Felgen Factory Mille auf normale Mille wolverine RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 1 14.10.2006 18:30
[1000 ccm]: akra töpfe! was hat es da mit dem eprom auf sich evelknevel 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 1 10.03.2006 23:48
[1000 ccm]: Eprom mille merde RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 2 07.11.2005 13:20
[1000 ccm]: 98er Mille zu empfehlen? Uli46 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 9 09.06.2005 17:51
[1000 ccm]: Mille Gutachten Superbikeumbau MilleMÄN RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 6 02.05.2005 09:22
[1000 ccm]: Design der Jahre 2002 und 2003 Mille u. Mille R goasi RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 5 18.09.2004 14:30
[1000 ccm]: nicht einstellbares Eprom bei Falco xecutor SL1000 Falco (alle Jahre) 8 09.08.2004 20:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:43 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0