Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > RST1000 Futura (alle Jahre)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 20.05.2017, 21:44   #11 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 2.619
Standard

Bei den Aprilias mit V990 gibt es keine "Vorlaufleitung", die Pumpe sitzt direkt im Tank. Aus dem Tank kommt die Druckleitung, das ist die dickere festverschraubte. Die Leitung mit der Schnelltrennkupplungen ist die Rücklaufleitungen.
Eigentlich ist die Schnelltrennkupplung sowieso total überflüssig. Zum abbauen vom Tank müssen ja doch beide Leitungen abgebaut werden, und die Druckleitung hat keine Schnelltrennkupplung. Also muß auch der Tank geleert werden.
Wenn die Leitung selber noch OK ist, kannst Du auch einen einfachen Winkelfitting mit 2 Schellen einbauen. Das ist billiger als eine Kupplung.
Solltest du öfters vorhaben, den Tank abzubauen, macht die Kupplung einen gewissen Sinn. Aber nur dann, wenn Du eine 2. baugleiche Kupplung an einem Ablaufschlauch hast, über den der Tank geleert werden kann.
Falco1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.05.2017, 21:44   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 20.05.2017, 22:29   #12 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 18.06.2003
Ort: Augsburg
Beiträge: 523
Motorrad: RST Futura
Idee

Hast Recht, es ist die Rücklaufleitung. Irritiert, weil diese am Tankauslauf angeschlossen ist. Schnellverschluss würde nur Sinn machen, wenn an Vor- u. Rücklauf einer ist.
Um so mehr muß ich mich wundern, warum viele auf dieses Teil nicht verzichten wollen. Was Original ist muss nicht gut sein. Wer fährt heut' noch mit dem originalen Starter- Relais rum???

Gruß, Howie
Howard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2017, 22:40   #13 (permalink)
Speedfreak
 
Registriert seit: 27.04.2012
Ort: Warburgum
Beiträge: 1.016
Motorrad: ETX1000 Caponord+DR750
Standard

Hups, sorry

Ich war ich falschen Bereich....

Schande auf mein Haupt.

Gruß Micha
MiFa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2017, 00:10   #14 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von doc.jo
 
Registriert seit: 22.12.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 14
Motorrad: RST 1000, Triumph Bonneville T140, Yamaha SR 500 Bobber, Peugeot 103 M-D
Standard

Ist Erstausrüstung von 2004, aber natürlich baut Aprilia die nicht selbst, das Winkelstück stammt aus dem CPC Sortiment, CPC gibt es z.B. auch bei Louis. Druckfest bis 10 bar, aber das braucht es hier ja gar nicht.

Wegen der Vibrationsproblematik (und aus Prinzip) werde ich trotzdem auf Messing umrüsten.
doc.jo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2017, 11:42   #15 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von doc.jo
 
Registriert seit: 22.12.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 14
Motorrad: RST 1000, Triumph Bonneville T140, Yamaha SR 500 Bobber, Peugeot 103 M-D
Standard Tanks sicher entleeren

Der Schnellverschluß ist von den Aprilia-Ingenieuren meiner Meinung nach nicht primär für den schnellen Tankausbau sondern für das sichere Entleeren des Tanks in der Aprilia Werkstatt vorgesehen.

Gemäß (meinem neuen) Werkstatthandbuch stellt man dazu das Mopped auf den Seitenständer (wegen der Neigung), klappt den Tank hoch, löst die Kupplung, hält einen Ablaufschlauch mit passender In-Line-Kupplung und den leeren Benzinkanister bereit und los geht's.
doc.jo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[SR50 DiTech/Factory] fiese Zündspule? Sekall 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 21.05.2016 02:51
Suche Zündspule Stealh Runner 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 28.01.2016 17:35
zündspule fehlersuche rhoenrenner ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 1 08.04.2015 20:28
Zündspule Nr.3? Kalaus ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 4 08.08.2014 19:32
Zündspule, blinkendes EFI LuckyLuke ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 10 07.10.2013 18:32
Zündspule EFI Fehlermeldung capodaster ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 0 18.08.2012 22:01
neue Zündspule macht probleme ! >Aprilia< 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 8 09.01.2011 20:53
Zündspule Anschlüsse ?!? andigundi 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 13.11.2010 00:02
Zündspule und CDI anklemmen stehe vor dem aus. Hightower10 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 3 23.06.2010 20:28
Zündspule phillipp26 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 13 22.04.2010 22:21
NGK-Racingkabel an Zündspule anschließen Slater 250 ccm (RS 250) 3 31.03.2010 21:31
CDI Zündspule Aprilia RS 50 RS50 Red Rose etc. Streety Motorrad Auktionen bei eBay & Co. 1 25.11.2009 22:24
zündspule 1 wolli 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 7 15.10.2008 01:30
Zündspule einbau KreideAmBein 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 16.08.2008 14:18
[125 ccm]: Zündspule/ Auspuffflansch Chester@jollymoto 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 01.07.2006 16:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:03 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0