Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > RST1000 Futura (alle Jahre)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 22.02.2017, 22:17   #1 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 18.06.2003
Ort: Augsburg
Beiträge: 523
Motorrad: RST Futura
Blinzeln Ansaugstutzen der Mille 98 - 00

Hallo.
Habe heute der Futura mal richtig Luft beschert. Mit dem Ansaugstutzen der Mille 98 - 00. Auf dem Foto sieht man gut Originalteil im Vergleich zum Mille Stutzen.





Ein Quantensprung. Auf das neue Ansauggeräusch bin ich jetzt schon gespannt... .
Gruß, Howie

Geändert von Howard (22.02.2017 um 22:26 Uhr).
Howard ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.02.2017, 22:17   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 23.02.2017, 20:24   #2 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 01.03.2014
Ort: Meistens Erlenbach bei Heilbronn
Beiträge: 211
Motorrad: Aprilia RST 1000 Futura / Simson S51 mit immerhin 17PS
Standard

Hi,

der Motor wird dadurch bestimmt ein wenig freier atmen. Ich befürchte aber tatsächlich nur ein wenig, weil der Ansaugtrakt in der Verkleidung und durch den Rahmen bei der Futura nicht diesen großen Querschnitt hat. Die Engstelle bleibt.

Gruß
STdesign ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 21:28   #3 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 05.07.2015
Ort: Wuppertal
Beiträge: 10
Motorrad: Aprilia RST 1000 Futura
Standard

Dann bin ich mal auf das Ergebnis gespannt wie alles läuft und wie es sich anhört.
Mirko1280 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2017, 20:36   #4 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 18.06.2003
Ort: Augsburg
Beiträge: 523
Motorrad: RST Futura
Idee

Hallo.
Ergebnis nach einer ausgedehnten Testfahrt: Ansauggeräusch hat gut zugenommen. In Verbindung mit Kasami fast ein bischen viel für den Geräuschpegel. Man will ja nicht auffallen. Untenrum habe ich in der Leistung nichts gemerkt. Erst als sie warm war u. Drehzahl bekam dann die Überraschung. Sie dreht 'befreiter' raus u. wirkt noch spontaner. Ob sich was im Spritverbrauch ändert werde ich über das Jahr beobachten.
Gebrauchte Ansaugbrücke für 35 - 40 Euro u. der Umbau gemütlich in 30 min = ich werde meine Zweit- Futura auch umrüsten, das ist es locker Wert.
Für tuneup wären schon mal die besten Voraussetzungen geschaffen.
Gruß, Howie
Howard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2017, 22:16   #5 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 05.07.2015
Ort: Wuppertal
Beiträge: 10
Motorrad: Aprilia RST 1000 Futura
Standard

Hast du da nen link wo es mehrere davon gibt oder zufallssuche auf eBay starten ?
Mirko1280 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2017, 22:18   #6 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 05.07.2015
Ort: Wuppertal
Beiträge: 10
Motorrad: Aprilia RST 1000 Futura
Standard

Achja und vielleicht noch eine Frage. Dir Halterungen sind identisch das ist ein reiner Austausch oder muss angepasst werden ?
Mirko1280 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 13:20   #7 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 18.06.2003
Ort: Augsburg
Beiträge: 523
Motorrad: RST Futura
Standard

Hallo.
Nee, in der Bucht NIE so einen Ansaugstutzen entdeckt. Bei Wendel kostet die neu 85,-. Ich habe im Net gefahndet u. 2 komplette Luftfilterkästen der Mille 99' bei einem holländischen Gebrauchtteilehändler gekauft. An denen war der Stutzen noch montiert. Einmal 35, das 2.mal 40,- + Versand 5,-. In 1 Kasten war noch ein neuwertiger Luftfilter drin, identisch zur Futura. Also absolut überschaubare Kosten.
Austausch am Bike 1:1, alt raus / neu rein. Es gibt nur 1 Schelle dafür. Einzig: auf der Rückseite muß der Positionsnippel passen. Füge ein Foto bei:



Tank muß runter, dann Oberteil Lufi Kasten, dann die Schrauben zur Einspritzanlage. Dann mußt du einige Schläuche abziehen u. 1 Stecker. Dann Lufi Kasten runternehmen, hinten hoch u. nach hinten ziehen. Wahrscheinlich ist auch etwas Öl in den Ablaufschläuchen, das läßt du raus. Da die Futura schon einige Jahre auf dem Buckel hat, sind nicht selten Schläuche schon porös. Wenn da mal ein Loch entsteht, läuft sie unruhig. Also: sind die Schläuche schlecht, gleich auswechseln.
Ich gebe zu, in 30 min habe ich es nicht geschafft. Weil ich alles so gründlich mache. Bei der 2.Futura habe ich 1,5 h gebraucht, aber ich lass ja immer den Sprit komplett ab, bevor ich den Tank runternehme, Schnellverschluß habe ich in hohem Bogen weggeschmissen. Das Klumpp! Benzinschlauch ist direkt angeschlossen.

Meine Hilton Blue (der Trend geht zum Zweit- Motorrad) hat Staintune dran. Wie das klingt u. reagiert weiß ich noch nicht, bin noch nicht zum Fahren gekommen...

Gruß, Howie

Geändert von Howard (13.04.2017 um 13:40 Uhr). Grund: Rechtschreibfehler, Erweiterung
Howard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 23:12   #8 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 05.07.2015
Ort: Wuppertal
Beiträge: 10
Motorrad: Aprilia RST 1000 Futura
Standard

Super vielen Dank. Dann werde ich mich mal umhören
Mirko1280 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2017, 00:16   #9 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 18.06.2003
Ort: Augsburg
Beiträge: 523
Motorrad: RST Futura
Idee

Jetzt Fahrt mit Staintune- Futura gemacht: Ansauggeräusch empfand ich subjektiv noch lauter. Liegt vielleicht daran, daß die Staintune ohne DB Eater tatsächlich etwas leiser sind als Kasami. Bollert aber schöner u. nicht so blechern. Sie ging super. Irgendwie spontaner u. lebendiger. Drehte raus, als ob's kein Morgen gibt. Klasse. Gut, es hatte als die Sonne unterging noch 6°C, viel Sauerstoff. Wirkt sich auch noch gut auf die Leistung aus. Ich bin begeistert u. ärgere mich über mich selbst: warum habe ich das nicht schon früfer umgebaut???
Gruß, Howie

Geändert von Howard (01.05.2017 um 00:19 Uhr).
Howard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2017, 19:44   #10 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 51
Standard

Also ich glaube nicht, dass sie dadurch besser geht - war mit meiner gestern am Leistungsprüfstand und die ging mit dem Originalansaugschnorchel besser im mittleren Bereich. Ober gewinnst du damit nichts -alles nur subjektive Empfindung... Sorry ich habs leider schwarz auf weiss - habe den orig. Schnorchel wieder eingebaut...
banditfighter82 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.05.2017, 19:44   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abgesoffen / Wie will die Mille gestartet werden? luckbot RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 25 07.05.2014 17:07
Umbau/Reaktivierung Aprilia RSV Mille ME Jensler RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 91 09.03.2014 19:43
Mille kaufen bitte um beratung Just2Fast RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 13 25.06.2012 20:31
RSV Mille R sveni85 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 52 25.06.2012 15:59
Mille RP MOTORSCHADEN 300 km nach Erwerb Munne RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 24 29.08.2011 23:10
Rahmen von Mille R RP und Mille Me baugleich fischer RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 2 23.07.2011 01:30
Mille frisst Sicherungen und startet nicht. mille8 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 1 27.07.2010 10:49
Verkaufe Aprilia RSV 1000 Mille RP 2002 Raum Berlin gladisumagnus Motorrad Auktionen bei eBay & Co. 23 16.07.2010 09:26
Spannungsregler Mille '03 und Mille R '01 identisch sunblade RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 3 26.02.2010 01:09
vorgestern Mille gekauft,gestern Motorschaden V2-Treiber RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 31 08.11.2009 11:22
[125 ccm]: Verschiedene Ansaugstutzen? Pegaso, RS, AF1 XaNO 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 02.02.2006 18:54
Mille kaufen, Tuning? Manuel RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 27 01.11.2003 23:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0