Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Für alle Modellen: > Reifen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 09.10.2005, 13:45   #1 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 22.09.2005
Ort: Herne-Wanne
Beiträge: 126
Standard Metzeler Tourance für Aprilia Pegaso

Hallo Pegaso Fahrer !

Ich habe gestern einen Satz neuer Metzeler Tourance aufziehen lassen, einen von vielen im Forum empfohlener Pneu. Bin zwar erst ein paar Kilometer gefahren, fühlt sich aber sehr gut an.
Ich habe für den kompletten Satz mit Rad Ein- und Ausbau und sehr netten und pünktlichen Service 217,50€ bezahlt. Meine Empfehlung: Vergölst Reifenservice in Herne.Abends Mopped hinstellen, am nächsten Tag abholen. Ich mache sonst keine Werbung, aber die Jungs da sind super freundlich und stehen zu Ihrem Wort ! Das ist heute immer noch nicht selbstverständlich, vor allem weil jetzt viele Autofahrer auf Winterreifen umrüsten und der Laden gut besucht war.
Wie sind denn so Eure Erfahrungen mit dem Service ?

Gruß,
Frank
frank69 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.10.2005, 13:45   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 11.10.2005, 19:59   #2 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 18.07.2004
Ort: Gummersbach / Oberberg. Krs. / NRW
Beiträge: 324
Standard

Ich habe für den Satz so was um die 170,- € bezahlt. Allerdings mit Räder-Selbst-Ausbau.

Ist aber ein wirklich gelungener Reifen, um Welten besser als die Serien-Pirelli-Bereifung!

Gruß
popans ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2005, 18:59   #3 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 22.09.2005
Ort: Herne-Wanne
Beiträge: 126
Standard

Hallihallo !

Ich die Metzeler Tourance jatzt seit 500km drauf und fahre auch bei dem Schmuddelwetter der letzten Tage Mopped, bei Regen sind die Reifen wirklich super. Ich hoffe, ich werde auf meine alten Tage jetzt nicht noch übermütig und leg mich auf die Nase, aber die Reifen verleiten zum flotten Fahren auch bei nasser Straße.

Gruß,
Frank
frank69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2006, 23:51   #4 (permalink)
hermine
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi @ All

also ich kann eigentlich nur gutes über den Tourance berichten,hatte diesen schon auf meiner Suzi Dr 650 drauf,hab den bei meiner BEva auf der Peg 650(bis jetzt so ca.8000km gelaufen) und hatte ihn auch auf der Triumph Tiger 955 gefahren.Der Gummi hält,auch bei Nässe und ist darüberhinaus noch sehr langlebig(ca.10-12000 Km) bei meiner Fahrweise.Im Tigerforum gibt welche die schaffen bis 15000km.
Also diesen Reifen kann man ruhigen gewissens empfehlen,da macht man nix falsch.

Gruß aus der Pfalz

Settel
  Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2006, 20:27   #5 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 01.03.2006
Ort: Ummendorf
Beiträge: 2
Standard

Hab mir auch wieder welche bestellt und kann meinen Vorgängern nur zustimmen.

Preis bei mir für v und h + Einbau 191€

Gruß, Flo.
Pogoflo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2006, 08:21   #6 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: nrw-münsterland
Beiträge: 722
Standard

jepp..auch von seiten unserer peg : der tourance ist ein klasse reifen. sie fährt sich nun viel weicher und homogener. dazu muss man noch erwähnen, dass der tourance seit jahren in den tests, insbesondere auch beim nassverhalten, klasse abschneidet.

auch von uns: eine gute empfehlung.
StierPag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2006, 23:30   #7 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 05.08.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 4
Standard

Tourance hin &her
Probiert mal den MITAS E08. Zumindest in Trockenen ein Top-Reifen.
Satzpreis in Österreich € 120.-
steve ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Andere]: Aprilia Pegaso Garda Korrossion Mescht Pegaso 8 30.05.2010 15:08
Aprilia Pegaso geht während Fahrt einfach aus ssipl Pegaso 14 25.09.2009 12:22
Aprilia Pegaso 125 benötige dringend Hilfe !! apriliano 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 08.04.2008 20:44
[125 ccm]: aprilia pegaso 125 springt an geht aber nach kurz aprilia pegaso 125 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 09.03.2008 22:21
[Pegaso]: Drosselsatz Aprilia 650 Pegaso Bj.1995 herbert58 Pegaso 2 12.10.2007 08:37
[1000 ccm]: Metzeler Tourance EXP Capoholgi 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 4 05.08.2007 16:23
[Pegaso]: Aprilia Pegaso 650 ie Garda oder nicht Garda? nafetsx Pegaso 1 12.04.2007 21:13
[Pegaso]: APRILIA AUFKLEBER F. PEGASO sky Pegaso 3 01.09.2006 22:51
[Andere]: Welche Reifen darf man auf Aprilia Pegaso Cube auf ssipl Reifen 8 03.04.2006 13:15
[Andere]: Aprilia Pegaso Cube Bj.99 Arrow Racing Endtöpfe frank69 Pegaso 3 09.10.2005 12:21
[Andere]: Aprilia 650ie Pegaso, Elektronic Probleme bekannt? sonicwind Pegaso 5 24.09.2005 21:32
[Andere]: Benutzerhandbuch Aprilia Pegaso Garda WolleB Pegaso 7 22.07.2005 15:33
Tieferlegung - Aprilia Pegaso Bj.94 chrisu41 Pegaso 9 07.02.2004 13:49
Entdrosslung von aprilia pegaso 125 reindl Pegaso 1 23.10.2003 12:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:33 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0