Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Für alle Modellen: > Reifen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 13.03.2018, 06:19   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 15.02.2014
Beiträge: 29
Standard Größe und Wuchten

Mahlzeit allerseits,

mein PiPo's sind runter und nach kurzer Recherche hier im Forum hab ich mich für Metzeler M7RR entschieden. Fahre ne 02 RP meist sportlich auf LS. Preise hab ich auch schon eingeholt und mich daher entschieden die Räder auszubauen und zum Händler zu bringen. Dabei stellten sich mir 2 Fragen.

1. Da die Räder beim Händler gewuchtet werden, muss ich da das Hinterrad komplett mit Bremsscheibe und Kettenrad und das Vorderrad kplt. mit beiden Bremsscheiben abgeben oder muss alles vorher ab?? WHB ist vorhanden.

2. Beim Thema Größe ist auch klar vorne 120/70 aber beim Hinterrad 190/50 - 55?? Hab hier schon gelesen das die Kette dann schleifen würde, ist das vernachlässigbar oder muss da was "angepasst" werden??? -> würde mich da über Erfahrungsberichten Eurerseits freuen, auch was das Thema Fahrbarkeit, Handling etc. betrifft.

Vielen Dank im Voraus.

Gruß Robert
Torni ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.03.2018, 06:19   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 13.03.2018, 07:26   #2 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 28.09.2004
Beiträge: 2.737
Standard

Moin Robert,
Bremsscheiben bleiben alle dran, Kettenrad muss abgezogen werden. Die Distanzscheiben auch rausnehmen, sonst gehen die noch beim Reifenhändler verloren. Markier Dir wo die Distanzen waren. Vorne aufpassen, dass das V Rad beim Einbau wieder in der richtigen Laufrichtung eingesetzt wird.
Weder 190/50 noch 190/55 machen groß Probleme mit der Kette, wenn das HRad gerade eingebaut ist.
M7RR ist ein guter Reifen, wurde hier auch schon oft beschrieben. Mal in die Suche Reifen M7RR eingeben, dann hast Du was zu lesen bis das Wetter schön wird.

Gruß Felix

Geändert von felix (13.03.2018 um 07:29 Uhr).
felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2018, 18:53   #3 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Schrammi
 
Registriert seit: 13.06.2006
Ort: Haus am Fluss - immer noch im MaxTaxLand
Beiträge: 364
Motorrad: 11'er SVM 1200 EX Mega Saufziege
Standard

Der PiPo in 190 (2er) hat sich schon sehr breit gemacht auf der Felge 😑
Der M7RR 'passt' in dieser Sicht besser!
Nebenbei funktioniert er auch besser - wesentlich besser 😁
Schrammi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2018, 19:21   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 15.02.2014
Beiträge: 29
Standard

Zitat:
Zitat von felix Beitrag anzeigen
Moin Robert,
Bremsscheiben bleiben alle dran, Kettenrad muss abgezogen werden. Die Distanzscheiben auch rausnehmen, sonst gehen die noch beim Reifenhändler verloren. Markier Dir wo die Distanzen waren. Vorne aufpassen, dass das V Rad beim Einbau wieder in der richtigen Laufrichtung eingesetzt wird.
Weder 190/50 noch 190/55 machen groß Probleme mit der Kette, wenn das HRad gerade eingebaut ist.
M7RR ist ein guter Reifen, wurde hier auch schon oft beschrieben. Mal in die Suche Reifen M7RR eingeben, dann hast Du was zu lesen bis das Wetter schön wird.

Gruß Felix
Danke, hab mich hier im Forum schon durchgelesen deswegen war recht schnell für meine Fahrweise der Metzeler auserkoren.

Gruß Robert
Torni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2018, 19:22   #5 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 15.02.2014
Beiträge: 29
Standard

Zitat:
Zitat von Schrammi Beitrag anzeigen
Der PiPo in 190 (2er) hat sich schon sehr breit gemacht auf der Felge 😑
Der M7RR 'passt' in dieser Sicht besser!
Nebenbei funktioniert er auch besser - wesentlich besser 😁
Dann kann die Saison ja kommen
Torni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2018, 19:23   #6 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von V2king
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: SouthWest
Beiträge: 1.750
Motorrad: MilleRP03,britisch 1050cm³, japanisch 650cm³
Standard

Zitat:
Zitat von felix Beitrag anzeigen
Moin Robert,
Bremsscheiben bleiben alle dran, Kettenrad muss abgezogen werden. Die Distanzscheiben auch rausnehmen, sonst gehen die noch beim Reifenhändler verloren. Markier Dir wo die Distanzen waren. Vorne aufpassen, dass das V Rad beim Einbau wieder in der richtigen Laufrichtung eingesetzt wird.
Weder 190/50 noch 190/55 machen groß Probleme mit der Kette, wenn das HRad gerade eingebaut ist.
M7RR ist ein guter Reifen, wurde hier auch schon oft beschrieben. Mal in die Suche Reifen M7RR eingeben, dann hast Du was zu lesen bis das Wetter schön wird.

Gruß Felix
genau so hätte meine antwort auch ausgesehen. die 190er von Pirelli/Metzeler bauen in der Regel eher schmaler während die älteren michelin eher breiter als die 190 sind.
V2king ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Reifen RS 250 | - »

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkleidungsschrauben Scheibe Größe Chaoseater RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 7 16.02.2017 19:57
Kolben in passender größe gesucht! gabbaflo 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 18 11.06.2015 20:38
Neuer Kolben ohne Honen-gleiche größe? SilentSoul 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 15 07.04.2015 22:49
RS 125 Kolben Größe hallo128 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 27.09.2014 13:35
Welche größe hat original ASS?? tarsonis 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 3 29.04.2011 22:49
Räder wuchten bei RS50 Lord Mike 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 9 26.04.2011 12:52
reifen neu wuchten bei andren ventilkappen?? rsModelPy 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 28.02.2010 14:57
Reifenübersicht RS 250 für Größe 120 / 150 Herr von und zu Reifen 8 04.09.2008 13:17
Größe des Ansaugstuzen flumi92 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 04.06.2008 19:34
Größe der Radmutter bei RS 250 Lionracing 250 ccm (RS 250) 2 01.05.2008 11:25
[1000 ccm]: Größe der Bremspumpe der Mille ÙK-Graap RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 2 08.08.2007 17:49
[125 ccm]: polradabzieher für rotax 123 welche größe? samoa 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 23.03.2007 20:55
[Andere]: Pegaso Trail oder Strada kaufen bei 1,94 m Größe? Josi1970 Pegaso 8 20.04.2006 17:27
[125 ccm]: frage wegen größe sebbe90 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 01.03.2006 18:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:56 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0