Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Für alle Modellen: > Reifen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 12.02.2016, 22:35   #51 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von DU_Tuono
 
Registriert seit: 09.10.2015
Beiträge: 143
Motorrad: Aprilia Tuono 1000R 2006
Standard

Zitat:
Zitat von sonicR Beitrag anzeigen
Ich tue mich echt schwer mit der Entscheidung.... Folgende stehen zur Auswahl, nach langer Recherche:

1. Bridgestone S20evo 190/50
2. Metzeler M7rr 190/50
3. Continental ContiSportAttack 2 190/55
4. Michelin Pilot Power 3 190/55

Laut Tests und User Meinungen taugen alle der oben aufgeführten Modelle was
Welches dieser Setups harmoniert besser mit der Mille R RP?
Ich würde den Metzeler M7rr nehmen und unbedingt im 55er Querschnitt

Gruß aus DU
DU_Tuono ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.02.2016, 22:35   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 24.02.2016, 23:10   #52 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 02.04.2015
Ort: Kiel
Beiträge: 109
Motorrad: Aprilia RSV Mille R 2002
Standard

Zitat:
Zitat von DU_Tuono Beitrag anzeigen
Ich würde den Metzeler M7rr nehmen und unbedingt im 55er Querschnitt

Gruß aus DU
ok es wird wohl der Metzler M7rr.
180/55 oder 190/50?
190/55 -> ist ohne Freigabe... -.-
sonicR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2016, 19:18   #53 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 619
Motorrad: Aprilia Falco, Tuono RR
Standard

Hallo Sonic,

nimm doch einfach den 190er, denn so einer gehört auf eine 6" Felge normalerweise drauf bzw ist dafür entwickelt. Der Metzeler baut ja recht rund, sollte also ausreichend handlich sein. Und falls nicht, so ein Reifen hält ja auch nicht ewig

Gruß Siggi
Sigman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2016, 22:59   #54 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von DU_Tuono
 
Registriert seit: 09.10.2015
Beiträge: 143
Motorrad: Aprilia Tuono 1000R 2006
Standard

Zitat:
Zitat von Sigman Beitrag anzeigen
Hallo Sonic,

nimm doch einfach den 190er, denn so einer gehört auf eine 6" Felge normalerweise drauf bzw ist dafür entwickelt. Der Metzeler baut ja recht rund, sollte also ausreichend handlich sein. Und falls nicht, so ein Reifen hält ja auch nicht ewig

Gruß Siggi
Genau Und bitte dann auch deine Erfahrungen damit posten

Gruß aus DU
DU_Tuono ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2016, 09:09   #55 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Schrammi
 
Registriert seit: 13.06.2006
Ort: Haus am Fluss - immer noch im MaxTaxLand
Beiträge: 360
Motorrad: 11'er SVM 1200 EX Mega Saufziege
Standard

"Egal" welchen du nimmst, lass den PiPo III im jedem Fall beim Händler liegen - ist sicherer
.... ja und nur 190/55-17 mit 120/70-17 weils einfach besser ist

Auf meiner RP war nur ein BT016 drauf, und der war vom Handling DER Hammer!
Dicht gefolgt vom Conti Sport Attack - der hielt jedoch ein paar Hundert KM's Meer

Den M7RR hab ich nur auf der Dorsoduro drauf - und der Socken ist ein Traum
Handling ist beim BT016 jedoch einen Tick besser - und ich geh mal davon aus
das es beim S20 mindestens genauso ist.

Den PiPo III hab ich 2015 auf Sardinien ausprobiert und was mich angeht, ist dieser Reifen ein Sicherheitsrisiko!
Der Nachfolgende Satz war ein Pirelli Angel GT - und der haftete wesentlich besser als der schmierenlump PiPo III!

Geändert von Schrammi (26.02.2016 um 09:23 Uhr).
Schrammi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2016, 12:35   #56 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 02.12.2010
Beiträge: 810
Motorrad: SL 1000
Standard

Wenn du öfters Autobahn fährst solltest du den 190/50 fahren, denn der hat mehr Auflagefläche in der Mitte und verschleisst dann beim Geradeausfahren nicht so stark. Ich bin mit einem relativ neuen 190/55 nur mal schnell zum Fischereihafenrennen und zurück gefahren ( gibt da leider nur Geradeausstrecken hin ) und schon hatte ich die Kontur des Hinterreifens versaut . Ich fahre trotzdem weiterhin 190/55, da wir hier auch schöne Kurvenstrecken haben, da hat der 19/55 eindeutige Vorteile. Zum 2016er Fishtown fahre ich halt diesmal langsamer, oder wieder an der Weser lang und ab Delmenhorst dann links der Weser ohne Autobahn.
Ticktack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2016, 23:33   #57 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 28.09.2004
Beiträge: 2.686
Standard

Hi sonicR,
der M7rr in 120/70 und 190/50 fährt sich auf der Mille RP einwandfrei. Einfach mal ausprobieren.

Gruß Felix
felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2016, 12:14   #58 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 02.04.2015
Ort: Kiel
Beiträge: 109
Motorrad: Aprilia RSV Mille R 2002
Standard

Ok danke für den Tipp.
Hab gestern mit meinem sehr erfahrenen Onkel gesprochen und er meinte 55er Querschnitt sei wichtig. Einen 190er kriegt man auf der Landstraße nicht zu den Kanten. Daher langt auch ein 180er.
Bin kurz davor den ContiSprtAttack 3 in 180/55 zu nehmen und dann als nächstes in 190/55 dann sollte die Freigabe raus sein. Dann kann ich das für mich selbst mal un Erfahrung bringen
sonicR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2016, 13:11   #59 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 28.09.2004
Beiträge: 2.686
Standard

Hi,
nimm keinen 180/55er. Der für 5,5" Felgen gebaute 180/55 ist auf der 6" Felge der Mille die schlechtere Wahl. Auf der breiten 6" Felge wird die runde 180/55er Kontur "flachgezogen" und man kommt sehr schnell auf die Kante. Der 190/50 fährt sich da deutlich harmonischer. Ist hier aber auch schon mehrfach beschrieben worden...
Der Unterschied 190/50 zu 190/55 ist weitaus nicht sooo dramatisch, wie öfter beschrieben. Außerdem hast Du eh nicht die Wahl, weil der M7rr keine Zulassung in 190/55 hat. Beim Conti geht 190/55 natürlich.
Ich bin 190/50 und 190/55 der selben Marke mehrfach im Wechsel direkt hintereinander gefahren, jeweils Neureifen auf zwei gleichen Felgen wegen des schnelleren Wechsels. Wenn man die bauartbedingte "künstliche Heckanhebung" des 190/55 von 9,5mm wieder ausgleicht, ist es schon schwer auf der Landstrasse einen entscheidenden Unterschied heraus zu fahren. Nur m.M.
Ich rate Dir zu dem was ich weiter oben schon geschrieben habe. Ansonsten gilt was Siggi schrieb: ..."ein Reifen hält ja auch nicht ewig"
felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2016, 15:15   #60 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 28.09.2004
Beiträge: 2.686
Standard

Hi sonicR,
"Edith" ging leider nicht mehr...
mit Conti in 190/55 meinte ich den CSA 2 (weil der weiter oben ja auch schon mal in der engeren Auswahl war), der 3 hat ja die Freigabe noch nicht. Nur damit keine Unklarheiten entstehen.

Gruß Felix
felix ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.02.2016, 15:15   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
190/55 17 auf der Falco rega01 Reifen 11 12.04.2016 09:09
S: Konformitätserklärung 190/55 R17 auf RP stefan h. Reifen 7 02.04.2014 13:23
Tuono 2006 190/50 oder 190/55 ?? scrdel Reifen 6 29.08.2012 15:03
reifengröße jeg Reifen 3 08.08.2012 13:17
Reifengröße eintragen? nholz RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010) 16 10.07.2012 11:07
Dunlop Sportsmart 190/55 auf der Mille (RP)? Streetfighter89 Reifen 1 08.05.2012 22:34
Mille Factory 2004: 180/50? 180/55? 190/50? 190/55? camel987 Reifen 4 27.03.2011 23:37
Problem rs 250 Reifengröße dago-176 250 ccm (RS 250) 5 21.07.2010 14:18
190/55 Dunlop qualifier Kettenabstand Maurizio1000 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 2 25.03.2010 12:49
Reifengröße VR wolverine 250 ccm (RS 250) 1 14.09.2008 14:08
Erfahrungen Reifengröße Caponord Werki Reifen 1 02.08.2008 18:07
Welche Reifengröße besser? raVen Reifen 4 01.08.2007 14:53
[1000 ccm]: 190/55 auf 01er Mille? Udo RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 3 28.02.2007 17:52
[1000 ccm]: Tuono 2006 - Chaos bei Reifengröße - neuer EU-Fa Blade 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 33 13.08.2006 17:31
Reifengröße?? Jürgen Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 2 08.01.2004 13:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:30 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0