Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Für alle Modellen: > Reifen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 31.05.2013, 21:06   #1 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 04.03.2005
Ort: Laupheim
Beiträge: 81
Motorrad: SL 1000
Frage Pirelli Angel GT???

Hat jemand schon den neuen Pirelli Angel GT auf ner Falco oder Tuono getestet?
War in der letzten Motorrad im Test und würd ihn mir gern als Nachfolger meiner PiPo 2CT auf meine Falco packen.....

Grüße aus`m Schwäbischen
georgie72 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.05.2013, 21:06   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 06.06.2013, 21:04   #2 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 19.05.2010
Ort: chemnitz
Beiträge: 838
Motorrad: falco & el moto
Standard

ja ich fahre den gt seit ner knappen woche auf dem falken.

hatte vorher den angel st drauf. der st war ja schon der top reifen schlechthin fuer die strasse.
leider konnte ich es aus zeitgruenden bisher noch nicht richtig knallen lassen.
wenn aber morgen meine sapv schicht vorbei ist wird er in die mangel genommen.

bisherige erfahrung war sehr positiv. den st hast du im nassen schon oefter zum rutschen gekriegt.
der gt klebt bei 5grad und stroemendem dauerregen wie pattex auf der strasse.
auch ist es ein sehr stabiler reifen....die michelins versuch ich garne erst...der falke is mir eh schon bissl zu handlich. der st hat ruhe reingebracht...der gt scheint dies fortzusetzen.

wie das ganze bei richtigem landstrassentempo funktioniert kann ich wie gesagt erst in den naechsten tagen testen. werde aber definitiv hier nochwas dazu schreiben.
rebiator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2013, 16:40   #3 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 04.03.2005
Ort: Laupheim
Beiträge: 81
Motorrad: SL 1000
Lächeln Gut fährt er...

Mahlzeit,
Freitag den neuen Angel GT bekommen samstag verbaut und Sonntag morgen getestet.

Mehr dann nach der Italientour am Do, 13.06.13

Gruß
georgie72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2013, 20:28   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Beiträge: 25
Standard

Habe einen Satz Angels auf einem anderen Motorrad runter und kann den bisher absolut empfehlen. Wenn der GT noch besser ist, dann ist das wirklich ein großartiger Reifen den man wohl auch mal sportlich ran nehmen kann. Denke das werde ich auch nächste Saison an der Mille testen.
Mischbereifung zw. ST und GT ist möglich soweit ich weiß!
derHulk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2013, 21:06   #5 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 19.05.2010
Ort: chemnitz
Beiträge: 838
Motorrad: falco & el moto
Standard

bin den angel gt jetzt bissl gefahren....

erstklassiger reifen, der bisher alles haelt was er verspricht.
leider isses temperaturmaessig immer noch bissl mau hier in der gegend.

der gestiegene nassgrip im vergleich zum vorgaenger ist eindeutig spuerbar.
durchladen im zweiten in schraeglage bei unter 10ºC is kein problem.

finde ihn auch handlicher als den vorgaenger....bissl ein wermutstropfen fuer mich...aber verschmerzbar.

der angel st war auch bei 30grad auf der landstrasse kaum zum rutschen zu bringen.
der gt sollte die aufgabe wohl nicht schlechter bewaeltigen. sobald die bedingungen es zulassen werde ich euch auch davon in kenntnis setzen.

die bessere haltbarkeit konnte ich natuerlich noch nicht ueberpruefen. einziger anhaltepunkt ist der gt schriftzug. beim st ist der engel schon nach 200km am verblassen gewesen...beim gt is bisher noch nix zu erkennen.
rebiator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2013, 23:21   #6 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 19.05.2010
Ort: chemnitz
Beiträge: 838
Motorrad: falco & el moto
Standard

so. heute waren es 25 grad. hatte heute nachmittag ein wenig zeit den falken auf der landstrasse auszuwringen. was gibt es zum angel gt zu sagen....von meiner seite aus nichts. kein rutscher. volle stabilitaet in jeder lebenslage. glaube der reifen verkraftet auch locker 50ps mehr.

war der angel st fuer mich schon die eierlegende wollmichsau, setzt der angel gt nochmal einen drauf. nach ca. 400km ist der gt schriftzug laaangsam am verblassen. allerdings ist mein federbein auch aktuell viel zu hart eingestellt....bio tuning laesst gruessen. muss das nochmal in ruhe aendern.
rebiator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2013, 13:58   #7 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 06.02.2004
Ort: A-3040 Neulengbach
Beiträge: 123
Motorrad: Caponord 1200TP
Lächeln Hallo Leute,

Erfahrungsbericht vom 1. Satz Pirelli Angel GT auf Capo 1200TP:

Trocken:Haftung Schräglage bis zu den Rasten, auch im abgefahrenen Zustand sehr gut.
Zeigt vorne und hinten gutmütig an.
Aufstellmoment kaum mehr vorhanden, Reinbremsen in die Kurven geht tadellos.
Nass: Haftung sehr gut, auch beim Rausbeschleunigen keine abrupten Überraschungen.
Bremsleistung fast wie im Trockenen.
Auch das Handling der Capo hat sich nochmals verbessert.
Laufleistung: Na ja, nach scharfen 4500Km (Frankreich-Urlaub) sind die Reifen vo+hi an der Grenze des erlaubten. Normal Gefahren sind hier sicher wesentlich höhere Laufleistungen möglich, aber der Grip in allen Lagen entschädigt dafür.

Fazit: Sehr empfehlenswert !

LG
Peter
speedyschmidi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2014, 12:30   #8 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von brigga
 
Registriert seit: 09.07.2011
Beiträge: 11
Standard

Hallo zusammen, hat schon jemand mit Pirelli Angel GT auf der Tuono 1000 RR erfahrungen gemacht, bin bisher Michelin PP2 und PP3 gefahren, aber der Hinterreifen ist irgendwie immer nach max. 4tkm weg.

Wie empfindet ihr die Grenze zwischen PP2, PP3 und Angel GT beim sportlichen fahren auf der Landstrasse?

Laut Mopedreifen.de ist die Größe180/55 17 zugelassen, aber nicht die Größe 190/55 17 für die RR...warum Fehler?

Danke Grüße
brigga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2014, 16:24   #9 (permalink)
Teq
Fahrer
 
Registriert seit: 18.09.2014
Ort: Tulfes
Beiträge: 27
Motorrad: Aprilia Dorsoduro 1200 ATC ABS
Standard

Servus!

Ích fahre den Pirelli Angel ST auf meiner dicken DD. Hatte vorher den PiPo drauf und der war mir, im Gegensatz zum Pirelli Angel ST, zu schmierig. Vor allem bei drehmomentstarken Mopeds würd ich keinen PiPo mehr drauf tun. Der PiPo ist bekannt das er seinen Grenzbereich langsam und früh durch das "schwammige" Gefühl ankündigt - aber ich mag das nicht

Also ich würde den Pirelli Angel ST immer wieder kaufen. Und ich bin mit meiner dicken DD schon recht flott in den Kurven mit Knieschleifen usw... hatte nie ein Problem mit der Haftung.

Wenn du nicht unbedingt den GT brauchst kann ich dir den ST wärmstens empfehlen. Ist dann sogar ein paar Cent billiger

LG Andi
Teq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2014, 18:38   #10 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 19.05.2010
Ort: chemnitz
Beiträge: 838
Motorrad: falco & el moto
Standard

wechsel ruhig bei der naechsten Gelegenheit auf den gt.
der kann alles genauso gut oder einen ticken besser als der st und hat im vergleich eine dramatisch bessere nasshaftung.
rebiator ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.09.2014, 18:38   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pirelli Angel ST 180/55 R17 Danger!V2 Motorrad Auktionen bei eBay & Co. 0 22.05.2013 16:55
Angel Eyes anschließen ralf2126 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 3 29.04.2012 14:52
Pirelli Angel ST 2007er auf RSV Mille _-Crank-_ Reifen 10 24.06.2011 20:27
Wer hat Erfahrungen mit dem Pirelli Angel ST ? mistfink Shiver SL750 und Dorsoduro 750 1 05.03.2011 21:18
sr 50 angel eye celle188 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 6 20.01.2011 18:58
Durchmesser vom Scheinwerfer einer Aprilia Sr 50 Angel eyes ! >Aprilia< 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 5 16.01.2011 18:08
Pirelli Angel ST Reinhold Reifen 5 11.01.2011 09:25
Pirelli Diabolo Tobi93a Reifen 2 25.08.2010 10:56
Angel eyes o.ä.? sp1337 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 16 31.07.2010 14:26
angel eyes für aprilia sr50 sr501994 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 6 09.08.2009 11:38
Angel Eyes MrLong 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 15.06.2009 20:22
anklemmen der angel ayes littleschneira 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 03.07.2008 00:19
[Allg.]: Neon + Angel Eyes? bascho86 Allgemeines 10 15.08.2005 13:08
Pirelli Diablo Strada für Futura Reinhold Reifen 7 25.03.2005 15:14
Pirelli MT60 dr.lockerlose Pegaso 7 19.02.2004 02:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:24 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0