Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Für alle Modellen: > Reifen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 15.04.2004, 20:33   #1 (permalink)
Einwohner Noales
 
Registriert seit: 29.09.2002
Beiträge: 3.808
Standard Reifenfreigaben

Hallo

habe bei Metzler einen interessanten Link gefunden, der die Reifenfreigaben für fast alle Apriliamodelle auflistet und auch dabei schreibt wenn es keine Markenbindung gibt.

Hier geht`s zur Liste (KLICK)
Guido
Guido (alte Postings) ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.04.2004, 20:33   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 30.06.2004, 08:45   #2 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Rüdi
 
Registriert seit: 16.02.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 321
Motorrad: Aprilia Tuono 2003
Standard

Da steht aber bei der Tuono nicht drin, dass es keine Markenbindung gibt, oder bin ich zu blöd das zu kapieren.
Rüdi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2005, 15:45   #3 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Ort: München
Beiträge: 129
Motorrad: Aprilia Mille R 2001
Standard

Hi,

ist jetzt wohl

http://www.de.metzelermoto.com/tyres...fitment.action

Gruss,

Bodo
Bodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2005, 19:15   #4 (permalink)
Zweitaktkrank
 
Benutzerbild von Ozzi
 
Registriert seit: 08.04.2003
Ort: Rheingau-Taunus, nähe Feldberg
Beiträge: 13.394
Motorrad: RSV 250 MS Marco Melandri GP Replica (Mugello 2002, LD Bj. 98), Racebike RS 250 (LD Bj. 01), MZ RT 125/3 (Bj. 61), Simson S51 B1-3 (Bj. 81) & Schwalbe KR51/1F (Bj. 70)
Standard

danke bodo! habe das oben mal aktuallisiert...
Ozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2008, 16:02   #5 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von einsteiger44
 
Registriert seit: 26.02.2007
Ort: nähe Feldberg, Taunus
Beiträge: 63
Motorrad: Pegaso CUBE- ML (2000)
Standard

Eine Frage an alle,

nach Stöbern beim oben angegebenem Link für die Pegaso (ML), fand ich heraus, daß der von Metzler dort genannte Reifendruck sehr hoch ist (2,4 bar vorne, 2,7 bar hinten). In der Gebrauchsanweisung für die PEG steht 1,9 bzw. 2,0 bar.

Kann da jemand Licht ins Dunkel bringen?

Danke,

Olli
einsteiger44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2008, 17:14   #6 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Pegasus
 
Registriert seit: 14.11.2004
Ort: Krefeld
Beiträge: 1.322
Motorrad: Pegaso 650 MX
Pegasus eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von einsteiger44 Beitrag anzeigen
Eine Frage an alle,

nach Stöbern beim oben angegebenem Link für die Pegaso (ML), fand ich heraus, daß der von Metzler dort genannte Reifendruck sehr hoch ist (2,4 bar vorne, 2,7 bar hinten). In der Gebrauchsanweisung für die PEG steht 1,9 bzw. 2,0 bar.

Kann da jemand Licht ins Dunkel bringen?

Danke,

Olli

Hi Olli,


die Angaben der Reifenhersteller sind da eher verbindlich.

Der in der Betriebsanleitung angegebene Druck ist zu gering.


gruJOH
Pegasus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2008, 01:23   #7 (permalink)
KeK
Winner
 
Benutzerbild von KeK
 
Registriert seit: 05.08.2004
Ort: Niederwörresbach
Beiträge: 575
Motorrad: Pegaso 650 Garda Cube
Standard

Ich bin eine zeitlang mit dem Tourance mit dem im Handbuch vorgegebenen Druck gefahren und dann mit dem von Hersteller angegebenen. Die Herstellerangabe ist bei cem Reifen die bessere Wahl. Beim Anakee gibt der Hersteller ähnliche Drücke an wie das Handbuch. Ausprobieren! Es kommt auch auf die persönliche Fahrweise an.

Kaj
KeK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 08:57   #8 (permalink)
abbefed
 
Beiträge: n/a
Standard Reifenfreigabe

danke für die Tips
  Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2012, 13:19   #9 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 06.06.2012
Beiträge: 485
Standard 190/55 ZR17 auf DD1200 - Reifenfreigabe!

Es tut sich was, bez. Reifenfreigabe/Unbedenklichkeitsbescheinigung für die Dorsoduro 1200 ...

Bridgestone BT 016 Pro und BT S20
120/70 ZR17 + 190/55 ZR17
120/70 ZR17 + 190/50 ZR17

siehe auch >>> 190/50 auf DD1200

Gruss, Nemo

Geändert von Nemo (26.06.2013 um 08:28 Uhr).
Nemo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2012, 16:14   #10 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 06.06.2012
Beiträge: 485
Standard

Für 190er Metzeler-Reifen habe ich keine Unbedenklichkeitsbescheinigung bekommen,
aber techn. Datenblätter, die wohl zur Vorlage beim Tüv notwendig sind, um diese Reifen eintragen zu lassen,
... für folgende Reifen:

Metzeler Racetec Interact K3

190/55 ZR17

Metzeler Sporttec M5 Interact
190/55 ZR17

Gruss, Nemo

Geändert von Nemo (26.06.2013 um 08:28 Uhr).
Nemo ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.07.2012, 16:14   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reifenfreigaben thoboo Reifen 3 24.05.2007 21:20
[Andere]: Pegaso GA (Bj 94) Reifenfreigaben klangfarbenfoxy Reifen 5 18.07.2006 11:33
[1000 ccm]: Reifenfreigaben Falco falco-fahrer Reifen 3 17.04.2005 20:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:54 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0