Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Für alle Modellen: > Reifen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 09.04.2008, 17:25   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 22.05.2007
Ort: Pirna / Bad Gottleuba
Beiträge: 21
Motorrad: Tuono Factory 08
Cool Conti für Capo

Ich such ja schon länger Reifen für meine Capo .
Schwanke jetzt zwischen Road Attack und Trail Attack Hat jemand Erfahrungen mit diesen
oder auch anderen Reifen.?????
Bin für jeden Kommentar dankbar !!!!
Eichi ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.04.2008, 17:25   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 13.04.2008, 23:56   #2 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von deepblack
 
Registriert seit: 05.03.2008
Ort: Spelle
Beiträge: 26
Motorrad: RSV Mille ME
Standard road attack

Habe gerade neue Schuhe auf meiner 00er Mille. Road Attack 180er. War heute die erste "richtige" Trockenfahrt von ca. 300km. Alles dabei (Landstraße, Serpentinen, Autobahn). Hervorragendes Fahrgefühl. Lief vom ersten Km spurtreu in jeder Lage (so schnell ich in Schräglage eben kann... ). Habe den Satz für ca. 193 Euronen (suuuper) bestellt und bei der Werkstatt meines Vertrauens aufziehen lassen. Über Haltbarkeit kann ich leider noch nichts sagen, wobei Dich das wohl sehr interressiert. In der Kurve finde ich den Reifen jedenfalls sehr sicher, ebenso wie bei Spurrillen, verschiedenem Asphalt und abgefräster Fahrbahn (Baustelle) Also bis jetzt gibt es von mir ein Daumen hoch!
Hoffe konnte Dir trotzdem weiterhelfen...
deepblack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2008, 12:39   #3 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 2
Motorrad: Capo Rally Raid
Standard Reifentest in der aktuellen Motorrad

In der aktuellen Ausgabe von der Motorrad haben sie nen Reifentest für die großen Reifenenduros gemacht. Sieger mit Abstand wurde der Conti Trail Attack. Ich hab mir schon welche für meine Capo bestellt, kosten im Internet mit Versand 189 Euros incl. Versand
Megatwin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2008, 18:17   #4 (permalink)
VK
Überholer
 
Benutzerbild von VK
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 68
Standard Road Attack

Zitat:
Zitat von Eichi Beitrag anzeigen
... Hat jemand Erfahrungen mit diesen
oder auch anderen Reifen ? ...
Jau. Road Attack seit ca. 4 TKM auf der Cappo. Wirkten auf mich am ersten Tag etwas träge, hat sich aber sehr schnell gegeben. Sehr neutral, hervorragende Transparenz, genialer Trockengrip, ausreichender Nässegrip, ich finde die Reifen klasse.

Hatte ich auch schon mehrmals auf der (verstorbenen) Tuono.

Von mir ganz klar ein dickes Lob.

Wennse jetzt auf der Cappo noch etwas halten, prima.

Eigenheiten : Der VR nutzt so schnell ab wie der HR, und der VR ist auch im Landstraßenbetrieb ohne weiteres rund, also bis zur Kante, zu fahren.

Und auf der Tuono hatten die Reifen schon vor "bedenklichem Profilverschleiss" in ihren Fahreigenschaften nachgelassen.

Gruß,

VK

Geändert von VK (17.10.2008 um 18:29 Uhr).
VK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2009, 11:57   #5 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 22.05.2007
Ort: Pirna / Bad Gottleuba
Beiträge: 21
Motorrad: Tuono Factory 08
Daumen hoch

Hab mich seit langem mal wieder in mein Thema geklickt !!
Muß sagen der Rod Attack war ne Super Wahl. Hab ihn seit 7500 km drauf und bin sehr
zufrieden. Italien Osieland usw alles kein Problem und vom Verschleiß ist noch kein baldiges
Ende abzusehen !!
Eichi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[1000 ccm]: Capo aus dem Winterschlaf Kreuzfeuer ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 5 15.04.2010 00:29
[1000 ccm]: Capo das Leid mit der Scheibe Dressage Rider ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 40 24.05.2007 23:09
[1000 ccm]: Gewicht fahrbereit Capo 248 kg Capo-Helmes ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 37 19.02.2007 09:04
[1000 ccm]: Erfahrungsbericht Capo - Soll ich mir eine kaufe cyberfriese ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 12 16.12.2006 20:19
[1000 ccm]: Capo läuft nur auf 1 Topf jeansmann ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 2 21.10.2006 15:12
[Allg.]: neue alte Capo cad Allgemeines 4 17.04.2006 13:46
[1000 ccm]: Capo - Ergebnis der Leserumfrage in "Motorr Marbod ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 6 23.12.2005 07:14
[1000 ccm]: Capo - Sommer, Nachts, Wald und zappenduster CapoMartin ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 6 02.09.2005 17:40
[1000 ccm]: Chip-Tuning für die Capo? kukuk-Joe ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 10 01.09.2005 19:18
[1000 ccm]: Batterieladung von meiner Capo Gonzow1 ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 3 21.07.2005 15:12
[1000 ccm]: Wirth Gabelfedern in die Capo bekommen ? CapoMartin ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 15 25.01.2005 13:58
[1000 ccm]: Ölstandkontrolle an der Capo cannondale ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 2 01.12.2004 23:00
[1000 ccm]: Vergleich Capo - Futura vauzwo RST1000 Futura (alle Jahre) 30 04.04.2004 16:49
Hepco&Becker-Koffer an meiner Capo hasenrasen ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 3 09.10.2003 17:44
Capo Fahrer Mitteldeutschland ZS-BIKE ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 7 06.06.2003 19:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:13 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0