Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > Pegaso

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 22.12.2005, 16:11   #1 (permalink)
cip
Starter
 
Registriert seit: 22.12.2005
Beiträge: 4
Standard [Andere]: Aprilia Peagso Strada Kaufberatung / Tuning

Hallo,

ich hab schon ein bisschen im Forum gestöbert beschlossen Eure Meinungen bei meinem demnächst anstehenden Motorradkauf mit einzubeziehen. Viele Beiträge kommen recht objektiv rüber, in vielen anderen Foren (vorallem bei den Ducati-Jüngern) kann am Objektivität vergessen.
Es gibt zwei (recht unterschiedliche) Motorräder, die in Frage kommen:

1. Aprilia Pegaso Strada:
----------------------------
PRO: Der Single aus der XT660X ist einfach super. Tolles Fahrwerk, bequeme Sitzposition, auch für die Sozia.
KONTRA: Für eine längere Tour und Überlandfahrten, vorallem mit Sozia und Gepäck, erscheint mir der Motor zu schwach/Übersetzung zu kurz.

2. Ducati Monster S2R 800
------------------------------
PRO: Motorcharakteristik und Leistung entsprechen meinen Vorstellungen
KONTRA: Für lange Touren recht unbequeme Sitzposition, vor allem für die Sozia.

Über das Aussehen brauchen wir nicht zu reden, beide Motorräder gefallen mir sehr gut. Andere Motorräder kommen aus diversen Gründen nicht in Frage.

Also: Hat jemand von Euch mit der neuen Pegaso Tour-Erfahrungen? Gibt es Möglichkeiten die Leistung um 10 bis 15 PS zu erhöhen, ohne das es die Laufleistung all zu sehr beeinträchtigt? Für die XT660X gibt es unter http://www.offtheroad.de recht interessantes Zubehör, kann man beispielsweise den Powercommander auch an die Pegaso anschließen, oder hat Aprilia eigene Stecker oder sogar eine andere Einspritzanlage? Weiß jemand was die scharfe Nockenwelle an Leistung bringt? Gibt es einen Aprilia-Händler, der mit Leistungssteigerung an der Pegaso schon Erfahrungen hat?

Ich würde die Aprilia schon vorziehen, habe aber keine Lust mich dann über die Leistung zu ärgern. Dann kaufe ich lieber die Ducati und meine bessere Hälfte leiert mir wegen der Sitzposition die Ohren voll .

Danke an alle die bis hier gelesen haben, ich bin auf Eure Kommentare gespannt.

Gruß
cip

PS: Tolles Forum, weiter so!
cip ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.12.2005, 16:11   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 22.12.2005, 20:26   #2 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 01.11.2005
Beiträge: 25
Standard

Hallo cip

Wenn man echt viel mit der Sozia (der es dann auch öfter und langfristig Spass machen soll) Touren machen will,
kommst du an einem Motorrad ordentlichen Gepäckmöglichkeiten,
Drehmoment und Motor größer 900 ccm nicht vorbei
Ducati Multistrada Honda Hornet 900 Fazer 1000 BMWs
Honda CB 1300 usw.

Die Strada macht am meisten alleine und auf kurvigen Landstrassen
Spass und da wird sie der harten Monster (auf einwandfreien Asphalt getrimmt) und auch größeren Maschinen immer Paroli bieten können.

Mit Gutemiene hinten drauf und der Strada fahr ich gerne mal eben zum Citybesuch so bis 50 KM Anfahrt, aber für eine ordentliche Tagestour mit Freunden ab 300 KM aufwärts wär mir die Strada mit Sozia zu anstrengend.
da nehm ich die bewährte R100GS wegen der Tourenqualität

Die Strada steht bei uns in der Garage
weil meine Gutemiene mit richtigen bequemen Klamotten
und einer sehr bequemen 4000 KM Reisetour und diversen Wochenenden
auf den Geschmack gekommen ist und selber den Motorradschein machen will.

Strada oder XT660x, BMW 650 CS, MT-03 KTM LC4
alles Spassgeräte ohne viel Soziusbetrieb
Touren alleine ohne viel Gepäck (nur Rolle) kein Problem
Yamaha Einzylinder gegen Ducati
Einzylinder 1000er Inspektion und wenn es klappt nur noch
wechsel der Flüssigkeiten in Eigenregie

Ducati ständiger Wartungskunde zu netten Preisen beim Freundlichen wegen dem Ventilspiel

Der Tourengedanke wird wohl noch besser mit der Aprilia Trailvariante wegen dem 19 Zoll Vorderrad unterstützt

Powercommander Steckerkompatibel XT macht etwas mehr Druck aber der bringt für den Soziusbetrieb nichts
(Bei mir Thema 2006 den mal richtig optimieren zu lassen, Mein Händler hatte den gleich mitverbaut, so hab ich ihn mitgenommen MAP-Nr kann ich mal nachschauen).
würd aber an deiner Stelle erst mal die Schnorchel raus und CO Einstellung Übung probieren Thema auch hier im Forum

Reisen 2006
ich hab das Gepäck und sie eine quirlige Strada mit Rolle als Sozius und drängelt hinten freudig

Viele Grüße Thom
Thom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2005, 02:01   #3 (permalink)
cip
Starter
 
Registriert seit: 22.12.2005
Beiträge: 4
Standard

Tja, mir ist irgendwie schon klar, daß ich hier die eierlegende Wollmilchsau nicht finden werde. Mir kommt es hat hauptsächlich darauf an ein spaßiges Alltagsbike zu haben. Landstraßen sind mein Revier, um mal schnell von A nach B zu kommen werden auch mal Bundestr. und BAB benutzt.
Ich könnte mir vorstellen, bzw. meine Angst ist, das mir selbst bei dieser Nutzung die Leistung auf Dauer zu wenig sein könnte.
Bei ner Tour mit Sozia, was allerdings nicht so oft vorkommen wird (2-3 mal Tagestour, 1 mal Wochentour im Jahr), hab ich keine Lust im 3. oder 4. Gang mit hoher Drehzahl das Ding zu quälen, nur weil ich mit 110 einen mittleren Berg hoch will.
Diese ganze Überlegung hat mich erst darauf gebracht, ein etwas leitungsstärkeres Mobbed zu suchen - und da ich sehr wählerisch bin, ist nur die Monster übrig geblieben.
Die Pegaso ist doch sicherlich recht zugestopft wegen Abgasnorm und dB-Messung usw. Es kann doch kaum sein, daß man aus einem modernen 660 cm³ Einzylinder nicht mit vertretbarem Aufwand über 60 PS hinbekommen kann ??? Was gibts an Auspuffanlagen? Luftfilter? Und wo gibts so was?

Die Ducati kostet schließlich 2500 Euro mehr. Mit dem Buget muß ich doch auch die Pegaso wunschgerecht hinbekommen, oder?

Gruß
cip
cip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2005, 19:31   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 01.11.2005
Beiträge: 25
Standard

Hi cip

Maschine nicht zu theoretisch behandeln
mal Testfahren und selber Meinung bilden

im Bereich 0-130 bist du überall alleine bestens mit den anderen im Rennen
und der 1 Zylinder hat ja auch eine eigene Leistungsentfaltung
Druck zwischen 3500 und 5000 bis 7000

Tuning mit Luftfilter Kit und Powercommander um 5-6 PS
evtl noch Auspuff tauschen
finde ich realistisch aber auf 60 PS im Alltag finde ich zu gewagt
Hitzeentwicklung im Motor erhöhter Benzinverbrauch ????

Viele Grüße Thom
Thom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 18:46   #5 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 15.05.2004
Ort: Villach
Beiträge: 113
Standard [Andere]: Hey Cip

Ich (82kg) fahre die Strada ebenfalls fallweise mit Sozia (63kg)! Bin ebenfalls gemischte Strecken unterwegs aber eher mehr auf Berg, als auf Schnellstrassen.
Die Strada rennt lt. Tacho wenn Du willst über 170km/h!!! Wenn Du willst auch Stundenlang. Mit Sozia habe ich noch keine Maximalgeschwindigkeit getestet, da sie die Fahrt bis 120 (ohne Scheibe) als sehr angenehm empfindet, darüber nervt sie vor allem der Winddruck. Also versuche ich nicht mehr als auf 140km/h zu beschleunigen.
Die Leistung/Beschleunigung kommt mit Sozia subjektiv kaum träger, da ist es schon eher der Agilitätsverlust in der Bewegungsfreiheit, der nervt.

Ich finde daß Du bzgl. Leistung ein völlig falsches Bild hast. Das Ding geht wesentlich flotter als du glaubst, von wegen mit 110 im 3. Gang den Berg hinaufquälen?
Der 5. Gang bleibt meistens drin, auch wenn ich mit Sozia ab 80km/h beschleunige. (Sie hat Anfangs ein Topcase gewünscht, damit sie nicht hinten runterfallen kann, - so hat sie die Beschleunigung empfunden) Es ist Subjektiv nicht viel anders als bei meiner Vierventil -Guzzi mit 102PS.

Du mußt nämlich berücksichtigen, daß die Strada mit ihrer Übersetzung bei straßenrelevanten Tempo´s immer im Optimalbereich der Motorleistung bewegt wird. Ein 100 PS Motorrad hat im relevanten Fahrbereich meist auch nicht mehr als 50PS zu bieten, die Mehrleistung kommt dann erst ab ca. 6.000 U/min oder mehr zu tragen.
Diese Drehzahlen fährst Du mit 100PS normalerweise nur im Sportmodus.
Fährst Du mit Sozia ständig im Sportmodus?
Ich kann mir während der jetzt 8.000km jedenfalls nicht erinnern, daß ich einmal wegen dem Gewicht der Sozia zurückschalten musste.

Die Monster 800 gefällt mir auch sehr gut, ist aber für vernünftigen Soziabetrieb schlicht ....ungeeignet. Der Sitz, die Haltung und vor allem die Position der Fussrasten ist alles andere als angenehm.

Wie auch Thom schon geschrieben hat, ist die Strada ein Spaßgerät auf kurvigen Landstrassen und da können meist auch wesentlich stärkere Geräte nicht mehr schneller fahren. Habe mich in solchem Geläuf selbst mit einer Aprilia Tuono, Ducati 999, Triumph Speed Triple, KTM 950 Adventure, BMW 1200GS etc. etc. unter guten Fahrern schon erfolgreich angelegt. (das natürlich ohne Sozia)

An dieser Stelle möchte ich auch den "Thom" Zitieren: Überzeuge Dich selbst und mache eine ausgiebige Probefahrt!

(Übrigens meine Strada hat keinen Luftschnorchel mehr und wurde in der Co - Wert Einstellung Optimiert - das wars)

Zum Schluß noch die Aussage meiner Sozia, die eigentlich von Großenduros verwöhnt war (Cagiva Grand Canyon, Aprilia Caponord)
Sie fragte mich ob wir mit Strada nicht einmal 2 Wochen nach Griechenland fahren wollen?

Weil das Ding ein so guter Allrounder ist werde ich jedenfalls vom kauf der geplanten Guzzi Breva abstand nehmen können und mich eher auf die Griso die mir noch besser gefällt konzentrieren.

Lg
Eduardomoto
eduardomoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2005, 01:33   #6 (permalink)
cip
Starter
 
Registriert seit: 22.12.2005
Beiträge: 4
Standard

Hallo,

vielen Dank für Eure Meinungen. Die Pegaso bin ich wirklich noch nicht gefahren, dafür hatte ich aber die XT660X mal nen ganzen Tag. Wie gesagt: Der Motor macht schon sehr viel Spaß, ich hatte nur Angst, daß sich Sozia+Gepäck aufgrund der relativ geringen Nennleistung stark bemerkbar machen. eduradomoto hat da aber wohl andere Erfahrungen gemacht .
Ich werde dann wohl nicht umher kommen, meine Mitfahrerin mit zum Aprilia-Händler zu schleifen und ne Runde zu düsen. Hoffendlich ist der scheiß Winter bald vorbei...

Zitat:
Sie hat Anfangs ein Topcase gewünscht, damit sie nicht hinten runterfallen kann, - so hat sie die Beschleunigung empfunden
Anstatt Topcase hilft auch dieses T-Shit:


(nicht persönlich nehmen)

Danke nochmal, und falls noch jemand einen Kommentar hat, immer her damit!

Gruß
cip
cip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2005, 01:38   #7 (permalink)
cip
Starter
 
Registriert seit: 22.12.2005
Beiträge: 4
Standard [Andere]: Nochwas vergessen...

Achso: OffTheRoad (link oben) haben jetzt übrigens der Pegaso eine eigene Seite gewidmet.
http://off-the-road.de/enduro/zubehoer/Pegaso650.html

Gruß
cip
cip ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Andere]: Achtung an alle Fahrer der neuen Pegaso Strada! eduardomoto Pegaso 31 29.08.2013 21:47
[Andere]: Pegaso Strada - Stammtisch! eduardomoto Pegaso 7 17.06.2013 01:11
[Andere]: Pegaso Strada Code für Diagnose (Tuning)? 660Strada Pegaso 14 30.07.2012 00:30
[Andere]: Lima-Regler für Aprilia Motó 65 api65 Andere (SXV & MXV | 450/550, Moto, Tuareg) 1 14.06.2009 21:13
[Pegaso]: Hilfe bei Pegaso 650 Strada Tuning?! Spanky Pegaso 3 13.11.2006 00:34
[Pegaso]: Ruppiger Motorlauf Aprilia Pegaso Strada Christina F. Pegaso 1 11.09.2006 21:09
[Andere]: Dankschreiben an Aprilia! eduardomoto Pegaso 13 13.08.2006 23:33
[Andere]: Pegaso Trail oder Strada kaufen bei 1,94 m Größe? Josi1970 Pegaso 8 20.04.2006 18:27
[Andere]: Blinkerrückstellung bei der Strada roadster1962 Pegaso 4 20.10.2005 21:05
[Andere]: Pegaso Strada 1000 Km Inspektion motobiene Pegaso 16 11.10.2005 17:10
[Andere]: Frage zur Sitzbank der Pegaso Strada roadster1962 Pegaso 4 30.09.2005 10:57
[Andere]: Aprilia 650ie Pegaso, Elektronic Probleme bekannt? sonicwind Pegaso 5 24.09.2005 22:32
[Andere]: pegaso strada zwischenbericht! eduardomoto Pegaso 2 25.07.2005 14:10
[Andere]: Tuningpotential der neuen Pegaso Strada! eduardomoto Pegaso 9 18.07.2005 11:57
[50 ccm]: Aprilia Tuning online Shop!! DaveJones 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 6 14.03.2004 20:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:11 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0