Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > Pegaso

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 05.10.2017, 18:51   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 29.07.2014
Ort: Wandlitz
Beiträge: 20
Motorrad: Pegaso strada 2005
Standard Kühler....

Hallo liebe Gemeinde,
bei meiner Peggy (Strada Bj.2005) hat sich nun leider der Kühler mit einem Loch verabschiedet. Flicken ist wahrscheinlich nix dauerhaftes, das Teil ist nunmal 12 Jahre...
Was mich beschäftigt: Hat schon mal jemand einen passenden alternativen Kühler gesehen (a´la Motoprofessional oder so) ?? Ansonsten wird es wohl das Schnäppchen zu 315 Teuro vom Wendel werden....
Mathias
mathiasz ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 05.10.2017, 18:51   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 05.10.2017, 23:14   #2 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von niemand
 
Registriert seit: 06.11.2015
Ort: nördlich Berlin
Beiträge: 592
Motorrad: Pegaso Strada Factory (07)
Standard

Es werden doch öfter mal welche geschlachtet, mit etwas Zeit wirst du auch was gebrauchtes finden. Falls du Saisonfahrer bist hast ja genug Suchzeit bald. Alternative Angebote hab ich selten gesehen, das liegt wahrscheinlich aber an der relativen Seltenheit des Modells.

Von meinem schnurlosen Telefon gesendet (wenn's nicht grad geladen wird).
niemand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 20:34   #3 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 29.07.2014
Ort: Wandlitz
Beiträge: 20
Motorrad: Pegaso strada 2005
Standard

Naja, meine erste Peg Baujahr 2008 litt auch an leichter Inkontinenz bevor ihr ein böser Dacia den Garaus machte. Auch wenn ich seit diesem Urknall bloss noch Schönwetterfahrer bin soll doch aber Verlass auf die Moppete sein
Ich habe die Befürchtung das ein gebrauchter 10 Jahre alter Kühler die ganze Bastelarie nicht lohnt.

Mathias
mathiasz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 20:46   #4 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 26.05.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 224
Motorrad: Pegaso BJ2001, RSV Mille RP
Standard

Kannst mal bei nem Kühlerbauer nachfragen zwecks flicken
grani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2017, 21:05   #5 (permalink)
Speedfreak
 
Benutzerbild von OKIX6
 
Registriert seit: 23.08.2007
Ort: Böddensell
Beiträge: 1.232
Motorrad: Pegaso GA / KTM 690 R
Standard Ah lu?

Was für rein Material ist das?
Alu ist leider Schlecht zu Flicken.
Es gibt unikühler in verschiedenen Größen.
OKIX6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2017, 21:22   #6 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von Chinakohl
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: 45475 Mülheim/ Ruhr
Beiträge: 1.694
Motorrad: Triumph Bonneville 750 T 140E (Bj. `79), Honda CB 550 four K3 (Bj. `78 EZ `79 - 1. Besitzer!), Aprilia Pegaso 650 GA (Bj.`94 EZ.`95), Quickfoot Z 50 G (Chin. Honda Monkey Replika Bj. `05 )
Standard

Alternativkühler?

Musst du eben gucken, ob die Kühlfläche die gleiche Größe hat.
Ansonsten wird ein Einbau lediglich von der Montagemöglichkeit (kriegst du den Kühler mechanisch an die Originalhaltepunkte montiert?) und der Lage der Anschlussstutzen (kommst du da irgendwie mit den Schläuchen hin, ohne diese großartig verdrehen oder anderweitig verformen zu müssen?) begrenzt.
Abstriche bei der Optik wirst du wohl in einem solchen Fall in Kauf nehmen müssen.
Wenn dir das nicht behagt - und du lieber "plug & play" haben möchtest - kommst du um die Kosten für ein Original-Ersatzteil nicht herum.

Man kann zwar auch Alukühler löten (das Kühlnetz - nicht den oberen und unteren Wasserkasten, der besteht bei Alukühlern zumeist aus Kunststoff), aber "besser" als ein Neuteil wird das bestimmt nicht.
Kühlerdichtmittel halte ich für Blödsinn - das dichtet zumeist nicht nur die Schadstelle sondern oftmals auch manche Kühllamellen ....... ein Verlust wirksamer Kühlfläche ist somit die Folge.

Viel Erfolg bei der Instandsetzung - welchen Weg du auch immer wählst.
Chinakohl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 12:24   #7 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 29.07.2014
Ort: Wandlitz
Beiträge: 20
Motorrad: Pegaso strada 2005
Standard

Hallo,

ich habe dann mal das Originalteil bestellt. Scheint mir am wenigsten aufregend zu sein. Aber alleine schon die kleinen 1-Weg Schellen sind ja schon putzig..... Werde es mal mit normalen Minischellen aus Amazonien versuchen.

Falls Interesse am defekten Kühler oder dem nagelneuen Kühlerdeckel (hatte ja gerade erst nen Neuen gekauft...) besteht bitte PN an mich.

Mathias
mathiasz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 12:36   #8 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von Chinakohl
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: 45475 Mülheim/ Ruhr
Beiträge: 1.694
Motorrad: Triumph Bonneville 750 T 140E (Bj. `79), Honda CB 550 four K3 (Bj. `78 EZ `79 - 1. Besitzer!), Aprilia Pegaso 650 GA (Bj.`94 EZ.`95), Quickfoot Z 50 G (Chin. Honda Monkey Replika Bj. `05 )
Standard

Moin,

den Kühlerverschlussdeckel legst du dir mal fein weg!!!!
Dann haste damit schon mal keine Probleme, falls du mal in Zukunft einen brauchen solltest.
......... der frisst nämlich kein Brot und fängt auch nicht an zu schimmeln
Chinakohl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Linker Kühler, welcher passt? Blackhawk88 SL1000 Falco (alle Jahre) 4 13.12.2015 13:02
passt der R6 Kühler? Grot 250 ccm (RS 250) 25 18.07.2015 16:54
Kühler Westerwälder Pegaso 3 13.04.2015 01:13
Kühler RS50 ('10) ersetzen(kleiner), Neutral-Sensor Xynactra 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 17 15.01.2012 18:53
beidseitiger kühler etx white-wolf 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 26.03.2011 19:55
Kühler defekt - sehr kleines Loch - abdichten mit Additiv? camel288 Pegaso 19 21.01.2011 10:49
Kühlwasser läuft aus, Kühler bleibt kalt Starbiker 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 20.05.2009 23:10
Kühler abmontieren M_D_D 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 21.03.2009 13:10
Steinschlag am Kühler HerrGraf Pegaso 1 05.05.2008 10:08
[125 ccm]: Kühler wechseln Mario_O 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 02.07.2007 14:44
[125 ccm]: Kühler abdichten XaNO 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 18 13.04.2006 22:27
[Andere]: BWM f650 Kühler in Pegaso magat Pegaso 5 14.03.2006 12:05
[250 ccm]: RS 250 Kühler => Hitzeproblem Bonetec 250 ccm (RS 250) 23 01.07.2005 09:55
[Andere]: Pegaso - Kühler verstopft listener Pegaso 6 28.06.2005 23:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:46 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0