Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > Pegaso

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 14.10.2017, 19:26   #41 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von Chinakohl
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: 45475 Mülheim/ Ruhr
Beiträge: 1.713
Motorrad: Triumph Bonneville 750 T 140E (Bj. `79), Honda CB 550 four K3 (Bj. `78 EZ `79 - 1. Besitzer!), Aprilia Pegaso 650 GA (Bj.`94 EZ.`95), Quickfoot Z 50 G (Chin. Honda Monkey Replika Bj. `05 )
Standard

......... das auch.
Macht ein Paralleltwin allerdings auch.
Liegt an einem zu frühen Zündzeitpunkt bei Startdrehzahl.
Im Falle einer elektronischen CDI Zündung kann man da nicht viel dran machen - es sei denn, man baut auf eine frei programmierbare CDI um.
Da kann man den ZZP bei Startdrehzahl auf 0 Grad Kurbelwinkel vor OT programmieren und der Motor schlägt auch nicht mehr zurück.
Sehr empfehlenswert, wenn der Motor nur per Kickstarter "erweckt" werden kann.
http://www.ignitech.cz/old/deutsch/nindex.htm

Geändert von Chinakohl (14.10.2017 um 19:28 Uhr).
Chinakohl ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.10.2017, 19:26   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 29.12.2017, 11:20   #42 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 07.09.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 40
Motorrad: Aprilia Pegaso
Lächeln

Hallo zusammen! Wer die Zeitung Motalia im Abo hat, der wird sich freuen. In der Ausgabe Jan 2018 habe ich einen Bericht über meine , bzw. über die Aprilia Pegaso verfasst.Habe das (schöne) Motorrad dort mal vorgestellt. Auf vier Seiten mit sechs Bildern ist es geschehen.....Und das Apriliaforum kommt übrigens auch vor. Ich zitiere :Apropo Abhilfe.....da gibt`s im Internet eine knuffige Aprilia-Forums-Seite mit Abteilung Pegaso. Wie heißt es so schön ? "Da werden sie geholfen" .

So ist das hier!!!

ok,bisspäter, Viki

ps:. Kleine Kritik über Kopfdichtung und Anlasserfreilauf konnte ich mir allerdings nicht verkneifen.....
Viktor50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2018, 08:49   #43 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 07.09.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 40
Motorrad: Aprilia Pegaso
Standard

Hallo zusammen, wir sind im neuen Jahr, und leider muß ich wieder klagen! Diesmal, fangen wir mal so an: Ich hab die Pegaso seit letztem Jahr Frühjahr, und muß leider fesrstellen: Ich bin noch nie,nie,nie,nie von einer Tour zurückgekommen und es hat einfach ohne Probleme gefunzt, noch nie!!!!
Was war diesmal!? Es war die erste Tour dieses Jahr (...die letzten Touren im letzten Jahr , da gab es ja immer Kühlwasserprobleme....). Schön zu Hause losgefahren, es ging zum Wintertreffen.Schlafsack, Thermarestmatte usw, alles gepackt. Wetter um die 8 Grad, kein Regen, kein Salz. Winterfahrer, was wünschst du mehr........ Aber, leider , leider, recht früh das erste Ungemach, in Linkskurven (Kreisverkehr), ging der Bock immer aus...., sprang immer sofort an, aber in schärferen Linkskurven ging die Fuhre aus. Na ja....120 Kilometer, das werden wir mit der Pegaso doch schaffen!!!! Ich hatte in verdacht, das vielleicht die montierten Lenkerstulpen den Not-aus drückten.... Na ja, 120 , das muß doch gehen.....Hat auch geklappt. Vor Ort Fehlersuche....Lenkerstulpen ab, Zündung an, am rechten Lenkerkabel gezogen, und? Nix. Am linken Lenkerkabel gezogen, und ?Nix...mmmh, Am Kabel vom Zündschloß gezogen, Zündung aus, aaaah Zündschloß...., kurze Rede langer Sinn: Klassischer Kabelbruch, wurde direkt vor Ort wieder verlötet. Wäre das Unterwegs passiert; Hoch auf dem gelben Wagen.....Ob ich es irgendwann schaffen werde mit der Pegaso ne Tour zu machen ohne anschließendem Defekt????? Werde berichten, bin guter Dinge. Ok, bisspäter, Viki


ps,: Konstruktiv ist dieser Fehler bei der Peg vorprogrammiert. Geht euch die Konstruktion anschauen und lenkt mal hin und her......
Gibt es noch so Fehler? Bitte Vorwarnen

Geändert von Viktor50 (25.01.2018 um 09:42 Uhr).
Viktor50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2018, 09:56   #44 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 26.05.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 238
Motorrad: Pegaso BJ2001, RSV Mille RP
Standard

Dran bleiben, nicht aufgeben! Bald hast alles durch! Kenne das Thema, war kurz davor sie anzuzünden..
grani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2018, 19:00   #45 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 07.09.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 40
Motorrad: Aprilia Pegaso
Standard

Wouh! Jetzt habe ich das Motorrad ein knappes Jahr. Und heute hat es zum erstenmal geklappt.....habe eine knapp 150 Kilometer Tour gemacht und es hat alles GEKLAPPT. Keinen Ärger, nix, aber gar nix. Fast Unheimlich!? Ist sogar wie Sahne angesprungen.Ist das jetzt Glück mit der Pegaso oder normal? Die nächste Tour wird es zeigen. Ok,bisspäter, Viki
Viktor50 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Pegaso]: BMW & Dritthersteller Ersatzteile für Pegaso Patrik Pegaso 175 04.03.2018 11:44
Kopfdichtung Aprilia RS125 remresfranz 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 04.08.2016 18:50
Leonardo 125 Roller Kopfdichtung Kohlenbrander Maxiscooter ab 125 ccm 3 03.10.2014 15:42
[Pegaso]: Pegaso 97-2001 Kopfdichtung WANN kaputt? FlintenPaule Pegaso 14 05.09.2013 19:56
Kopfdichtung racer10 250 ccm (RS 250) 1 06.12.2012 20:44
Kopfdichtung oder Wasserpumpe?! PegMen Pegaso 1 13.07.2011 19:52
problem mit der kopfdichtung rs 125 rotax 123 sunflower10.10. 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 14 28.09.2010 19:27
Kopfdichtung für RS??? Preuni8 250 ccm (RS 250) 5 25.01.2010 19:49
Neue Kopfdichtung undicht? Vali RS 250 250 ccm (RS 250) 6 19.05.2009 14:08
[250 ccm]: kopfdichtung Sigi 250 ccm (RS 250) 1 04.01.2007 15:55
[Andere]: Pegaso gekauft und schon Kopfdichtung defekt!!! clearwater Pegaso 4 03.08.2006 12:11
[Andere]: Kühlungsprobleme / Kopfdichtung Pegaso 650 Gerd Pegaso 32 01.05.2006 07:59
[Andere]: Willkommen im Club, Kopfdichtung hin ? Schilderfutzi Pegaso 6 14.03.2006 20:32
[Andere]: preis kopfdichtung ingolf Pegaso 2 30.09.2004 21:07
[Andere]: Kühlflüssigkeit - Kopfdichtung micham Pegaso 3 04.09.2004 10:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:52 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0