Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > Pegaso

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 15.06.2015, 21:12   #21 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 26.05.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 224
Motorrad: Pegaso BJ2001, RSV Mille RP
Standard

325 Km gefahren, keine Reservelampe an... Fährt wohl auch mit Luft?
grani ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.06.2015, 21:12   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 15.06.2015, 23:43   #22 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von Chinakohl
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: 45475 Mülheim/ Ruhr
Beiträge: 1.694
Motorrad: Triumph Bonneville 750 T 140E (Bj. `79), Honda CB 550 four K3 (Bj. `78 EZ `79 - 1. Besitzer!), Aprilia Pegaso 650 GA (Bj.`94 EZ.`95), Quickfoot Z 50 G (Chin. Honda Monkey Replika Bj. `05 )
Standard

...... scheinbar wohl die Glühlampe kaputt ....

Neee - oder? Bei einem "Spassgerät" guckt ihr doch nicht wirklich auf den Spritverbrauch?

Mir persönlich ist dieser Schyceegal!!!!! Ich hab`schon Moppeds gefahren, die mehr Sprit auf 100Km verbraucht haben (allerdings auch welche, die weniger verbraucht haben).

MfG
Arvid
Chinakohl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2015, 06:46   #23 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 26.05.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 224
Motorrad: Pegaso BJ2001, RSV Mille RP
Standard

Klar is mir das egal... Will nur nicht stehen bleiben. Bei der Peobefahrt ging das Licht....
grani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2015, 19:12   #24 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 26.05.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 224
Motorrad: Pegaso BJ2001, RSV Mille RP
Standard Pleiten, Pech und Pannen

Nachdem ich nun meine Pegaso etwas umstricken wollte, hat ich jedes mal ein Problemerstmal wieder abgehalten...
Nun habe ich wohl ein größeres Problem, wo ich nun schon am überlegen bin ob ich die Peg nicht einfach abgebe danach

Sie rasselt. Und es wird mit zunehmender Drehzahl schlimmer.
Ab 5T Touren wird sie dann auch echt rau vom Lauf und es klingt als wäre im Motor nen Eimer voll Schrauben. Leistung fehlt auch, ist da wi zugeschnürt, langt jedoch zum hochbeschleundigen.
Ich vermute:
Steuerkette
Zylinderkopfdichtung
Krümmerdichtung.
Eins dieser Dinge. Hatte jemand schonmal oben genanntes und kann mir die Geräusche beschreiben? Ich kenne Kopfdichtung am Mini, hat sich etwa gleich angefühlt aber anderst angehört. Auch fehlt mir hier der 2. Zylinder, da die damals zwischen 1 und 2 defekt war..

Anbauteile sind alle fest, Kette entsprechend gespannt, es ist auch im Stand hörbar.
Das Geräusch kommt aus der Richtung Kopfdichtung.

Gruß grani
grani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2015, 20:01   #25 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 22.06.2014
Ort: Hohenlohekreis
Beiträge: 121
Motorrad: Aprilia Pegaso 650 GA Bj. 92
Standard

Hallo,

also ich hatte auch mal ein starkes Rasseln an meiner 92er GA.
Es war eine zu stark gelängte Steuerkette. Ist an sich relativ einfach zu tauschen gewesen.

-Motor drehen bis Nockenwellen auf Neutralpunkt stehen
-Steuerkettenspanner + Schienen ausbauen
-alte Steuerkette öffnen
-neue Steuerkette an alte anheften und durch drehen der Kurbelwelle hindurch fädeln
-Motor auf OT blockieren (Zündungskerbe muss an Lichtmaschine sichtbar sein)
-Steuerkette vernieten + Schienen einbauen
-Steuerkettenspanner einbauen

Das wars dann auch schon. Es kann zwar auch einen anderen Grund für das Rasseln geben aber das kannst du überprüfen wenn du den Ventildeckel mal runter genommen hast.

Gruß,
Marcel
higez1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2015, 20:18   #26 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 26.05.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 224
Motorrad: Pegaso BJ2001, RSV Mille RP
Standard

Danke für die Antwort.
Ich hatte auch den Kettenspanner im Auge. Ich werd mal öffnen..


Die Pegaso hat übrigens erst 23tkm

Geändert von grani (18.11.2015 um 20:33 Uhr).
grani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2015, 09:12   #27 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 22.06.2014
Ort: Hohenlohekreis
Beiträge: 121
Motorrad: Aprilia Pegaso 650 GA Bj. 92
Standard

Der Steuerkettenspanner ist bei der 2001er Pegaso hydraulisch gesteuert, daher glaube ich kaum dass es am Steuerkettenspanner selbst liegt.
Dazu müsste dann entweder die Leitung zu sein oder der Bolzen/Kolben fest sitzen.
Meine Steuerkette war nach 45tkm am Ende. Theoretisch sollten die Ketten das doppelte schaffen aber das war bei mir wohl nicht der Fall.
higez1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2015, 18:03   #28 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 26.05.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 224
Motorrad: Pegaso BJ2001, RSV Mille RP
Standard

Zu guter letzt hat es die Machine heut nacht durch den Wind dann auch noch gegen mein Auto geworfen...
grani ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2015, 18:56   #29 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Ro_Jo
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Bodensee
Beiträge: 1.968
Standard

Och neee... hoffentlich keine großen Blessuren? So ein Pech aber auch.
Ro_Jo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2015, 00:00   #30 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 26.05.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 224
Motorrad: Pegaso BJ2001, RSV Mille RP
Standard

Die pegaso hat gar nichts, der mini ne dicke Beule auf der Haube, gott sei dank nur der Alltagsmini und nicht mein 79er....habe die Pegaso gerade in die Werkstatt gebracht damit es nicht nochmal passiert..

Dabei rekonstruiert und Plan geschmiedet .
Das Problem tritt erst auf, seit ich das Licht gemacht habe.
Kurz davor bin ich noch eine längere Tour gefahren, da war nichts.
Das Geräusch ist nur mit geöffnetem Visier hörbar. Die Pegaso ist nicht gerade die leiseste vom Motorenlauf her.
Und ich bin extrem empfindlich Geräuschen gegenüber und habe ein Gutes Popometer.
Auf der Fahrt gerade habe ich genau drauf geachtet. Ab 5T Touren, nicht 4 wie vorher gesagt, tritt die verringerte Leistung auf. Etwa hier fällt meine ich die Leistungskurve ab. Blöde Wetterverhältnisse, komischer Sprit, ich merke teilweise Unterschiede. Eventuell kommen hier mehrere Ereignisse zusammen. Sprich ich werde nun mal die Verkleidung demontieren und horchen.....und mich langsam vorranschaffen...

Ich berichte
grani ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.11.2015, 00:00   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Pegaso]: Neues Mitglied - Neues Projekt Pegaso freakland Pegaso 25 11.04.2016 19:22
Touratech Gedanken zur Pegaso ML (aka bessere F650GS) Neckarpeg Pegaso 6 26.04.2014 21:53
Pegaso vs. F800GS Neckarpeg Pegaso 1 06.01.2014 20:04
offizielles datenblatt für alte Pegaso 600 pms62 Pegaso 3 19.04.2012 19:49
Kauf Kettensatz Pegaso 650 GA suburban Pegaso 1 07.04.2010 15:33
Andere Blinker für Pegaso ab Bj. 2006 Muli Pegaso 10 02.09.2009 15:08
Pegaso 600 - Eine alte Dame tomtom600 Pegaso 9 28.08.2009 11:17
Leistungsloch bei Pegaso 125; Bj. 1992 pegaso 125 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 31.05.2009 23:38
[Pegaso]: Günstiges Seitenkoffersystem für Pegaso Cube -BJ99 ssipl Pegaso 11 08.08.2007 10:02
[Andere]: Ist Scheinwerfer von Pegaso 600 kompatibel zur Peg giantman Pegaso 7 18.08.2006 09:51
[Andere]: Pegaso gekauft und schon Kopfdichtung defekt!!! clearwater Pegaso 4 03.08.2006 13:11
[Andere]: BWM f650 Kühler in Pegaso magat Pegaso 5 14.03.2006 12:05
[125 ccm]: Verschiedene Ansaugstutzen? Pegaso, RS, AF1 XaNO 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 1 02.02.2006 18:54
[Andere]: Gebrauchtkauf Pegaso luckimaniac Pegaso 15 31.07.2005 18:12
[Andere]: Pegaso Modellunterschiede joker124 Pegaso 3 06.06.2005 21:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:13 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0