Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > Pegaso

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 24.02.2004, 19:56   #1 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 24.02.2004
Ort: Wien
Beiträge: 2
Standard APRILIA Pegaso Bj.2001 stirbt bei konstantem Gas einfach ab

Hallo !

Wie gesagt nach ca. 4 Stunden Fahrt einfach kein Gas mehr genommen und ausgerollt. Kurz warten...starten....kurz fahren...und wieder weg. Das gleiche Spiel mehrfach. In der Not ca. 1,5 Stunden Pause. Dannach ca. 1 Stunde fahrt problemlos.

Nächste Tour gleiches Spiel ???? Wer weiß was das ist....Zündrelais, Einspritzrelais, elektr. Steuerung...

Bitte um dringende Hilfe.....Das Frühjahr naht !!!

LG

René
renelist ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.02.2004, 19:56   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 24.02.2004, 20:07   #2 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 14.10.2003
Ort: Wiedensahl
Beiträge: 42
Standard

Hallo Rene

Die Kontrolleuchte vom Motormanagement leuchtet nicht ständig?

Gruss Jürgen
Jürgen Rösener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2004, 08:34   #3 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 29.07.2003
Ort: Apolda
Beiträge: 336
Standard

Bei dem Fehlerbild meist eine verstopfte Tankentlüftung oder ein zu dicht aufliegender Tankrucksack.

Gruß CT
CapoTommi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2004, 09:21   #4 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 18.07.2003
Ort: München
Beiträge: 348
Standard

Wie war der Zustand der Strasse ? evt. nass ? hatte mal so ein Nässeproblem beim Auto.
Denza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2004, 09:46   #5 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 24.02.2004
Ort: Wien
Beiträge: 2
Standard

Hallo ! - Vorab Danke für die Fragen bzw. Antworten

- Wetter war immer gut und Fahrbahn trocken.
- Kontrollleuchte hat nicht dauerhaft geleuchtet
- Ich bin ohne Tankrucksack gefahren

Ciao

René
renelist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2004, 10:05   #6 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 29.07.2003
Ort: Apolda
Beiträge: 336
Standard

Wenn der Motor abstirbt, dann öffne sofort mal den Tankverschluß, wenn "ZZZZIISCH" dann ist die Entlüftung verstopft.

Gruß CT
CapoTommi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2004, 20:46   #7 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 22.05.2003
Beiträge: 176
Standard

überprüfe die Zündspule
mille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2004, 21:14   #8 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Eisbär
 
Registriert seit: 10.01.2004
Ort: Heiligenhaus
Beiträge: 357
Motorrad: Transalp RD11
Standard

Hallo,
hatte bei meiner Startprobleme. Nachdem ich die Zündkerze getauscht habe läuft Sie wieder als wäre nicht gewesen. Vielleicht ist bei Dir das Zündkabel oder die Kerze defekt. Kalt läuft gut- Warm nur mit Fehlern? Vielleicht wirkt sich die Motorwärme negativ aus ?
Ne Zündkerze kostet 2-3 €. Ist vielleicht ein günstiger Versuch wert. Wenns nicht daran liegt hast du eine Reservekerze. Ist doch auch gut oder? :P
Die Tankentlüftung könnte es auch sein. Jedoch glaube ich das der Motor eher absterben würde als erst nach einer Stunde Fahrt.

Gruß
Eisbär
Eisbär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2004, 20:29   #9 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von Don Alfredo
 
Registriert seit: 13.09.2003
Ort: Hagen, NRW
Beiträge: 79
Motorrad: Pegaso Mx 29 kw
Don Alfredo eine Nachricht über AIM schicken
Standard Tankentlüftung

Hab das Problem bei meiner Vergaserversion auch,im Normalbetrieb läuft sie bestens einmal zügig beschleunigen und der Motor stirbt abrupt ab, begleitet von ein paar Fehlzündungen. Der Motor springt danach nicht mehr an,nach ca. 3 Min. warten springt er ganz normal wieder an.Hab auf alles getippt und durch Zufall das saugende Geräusch im Tankdeckel gehört. Ich weiß nur nicht wie man den Tankdeckel zerlegt, unten ist das Deckelgummi oben das verstiftete Tankschloß. Unter diesem scheint sich die Endlüftung zu befinden. Lässt sich das Teil zerlegen oder muß der Deckel mit Schloß neu geordert werden ?
Don Alfredo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Andere]: Aprilia Pegaso Garda Korrossion Mescht Pegaso 8 30.05.2010 15:08
Metzeler Tourance für Aprilia Pegaso frank69 Reifen 6 27.08.2006 23:30
[1000 ccm]: Probleme bei der Ersatzteil - Versorgung bei Apr stockach 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 83 27.06.2006 22:01
[Andere]: Welche Reifen darf man auf Aprilia Pegaso Cube auf ssipl Reifen 8 03.04.2006 13:15
[Andere]: Aprilia Pegaso Teilegutachten für Drosselsatz rambotnik Pegaso 6 09.03.2006 17:51
[Andere]: Aprilia Pegaso Cube Bj.99 Arrow Racing Endtöpfe frank69 Pegaso 3 09.10.2005 12:21
[Andere]: Aprilia 650ie Pegaso, Elektronic Probleme bekannt? sonicwind Pegaso 5 24.09.2005 21:32
[50 ccm]: Aprilia ist einfach stehen geblieben Tuing-for-freedom 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 3 22.07.2005 19:30
[Andere]: Benutzerhandbuch Aprilia Pegaso Garda WolleB Pegaso 7 22.07.2005 15:33
[Andere]: Aprilia Pegaso 650 Garda ThorstenK Pegaso 2 20.05.2005 18:42
[Andere]: Aprilia Pegaso 650 ie Tuscany Tibet Raid rico73 Pegaso 3 26.03.2005 22:29
[Andere]: Kupplungsrutschen Aprilia Pegaso 650 (Bj 98) Henning Pegaso 7 20.07.2004 15:10
[Andere]: Pegaso ´97 geht nach ein paar km einfach aus. pegagrisu Pegaso 3 02.05.2004 20:10
Tieferlegung - Aprilia Pegaso Bj.94 chrisu41 Pegaso 9 07.02.2004 13:49
Entdrosslung von aprilia pegaso 125 reindl Pegaso 1 23.10.2003 12:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:29 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0