Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > Pegaso

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 11.05.2004, 21:49   #21 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 22.02.2004
Ort: Passau
Beiträge: 5
Standard

Hallo!

Also ich habe auf mittlerweile 25TKM drei Satz LUCAS MCB 652 SV Sintermetall-Beläge vorne verbraucht und das ohne Probleme und ich bin ein echter Spätbremser. Ca. 50 % meiner Fahrten mache ich mit Sozia, also liegt meiner Meinung nach der Verschleiss im Rahmen. Von defekten Bremsscheiben an der Peg habe ich noch nichts gehört, sorry. Vielleicht sind manche Mischungen von anderen Herstellern dermassen agressiv, die beschriebenen LUCAS jedoch nicht.

Ich hoffe Aprilia fängt sich wieder, sonst wüsste ich nicht, welches Mopped ich als nächstes kaufen sollte........

Thomas
Pegaso Cube ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.05.2004, 21:49   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 07.07.2004, 11:25   #22 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von motodyke
 
Registriert seit: 16.01.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 148
Standard

So, um dieses lohnenswerte Thema, bzw. die Sammlung hier fortzuführen, meine weiteren Beiträge:

- Tankrucksack: Held Shorty, 61 Euro. Paßt genau in der Länge und Breite, wird mittels Klettfläche und Halteriemen befestigt.

- Gepäckbrücke: Hepco & Becker, Art. Nr. 650.750 01 01 (für Peg ab Bj. 97), 79 Euro. Paßt punktgenau. Damit lässt sich Gepäck (z.b. Rollen) besser befestigen als an der ollen silbernen Plastikplatte von Aprilia.

- Luftfilter: K&N, Art. BM-1298, 44.55 Euro. Ist etwas höher als der Originalfilter, muß daher entwieder mit etwas Druck in den Filterkasten gesetzt werden oder leicht angepaßt werden (gummi an einer Bodenseite etwas abschnibbeln, aber vorsichtig).

To be continued...
motodyke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2004, 15:48   #23 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 06.07.2004
Ort: Freiburg
Beiträge: 28
Standard

Sallü,

das ist mal eine richtig gute Idee mit der Ersatzteilliste... .Mein Senf den ich dazu beitragen will ist folgender:

Motor-Ersatzteile (Rotax 655, etc.):

Hallat-Motorsport
Burgstr. 10
D-31020 Salzhemmendorf
Tel.:** 05153/1417
FAX:** 05153/5899

Da kostet ein Freilauf beispielsweise nur 1/3!!!

Polradabzieher für Pegaso, Moto 6.5:

Aussengewinde 38x1.5 für 22.90euro
http://www.centroricambi.de/

Gibt es dort in der Rubrik Werkzeug

Dynojet-Vergaserkits für BMW F650 / F650 ST

"Stufe 3 KITS Für serienmäßige bzw. leicht getunte Motorräder, die mit Rennauspuffanlagen und/oder offenen K&N Rennluftfiltern (Einzelfilter 45euro) gefahren werden. Original Luftfilterkasten wird durch K&N-Rennfilter ersetzt. Rennfilter müssen extra bestellt werden. In den meisten Fällen wird ein Leistungsgewinn von ca. 10-15% erreicht.
Baujahr: 1993-97" -Preis 105 euro- Direktlink: http://www.zweirad-auspuffanlagen.de...nojet_kits.htm

Da bekommt man auch K/N- Filtereinsätze und Tuningluftfilter - http://top.motorradsites.de/count/1065436575.htm

Diverse Kettenräder für Modell - Pegaso 600-650/90-04, Tuareg 600/88-91, Moto 6.5
http://www.centroricambi.de/

Übersetzung von 41 bis 49, bei Ritzel bin ich überfragt, ob diese bei jedem genanten Typ von der Aufnahme her passen.

Das ist nur ein kleiner Einblick. Unter http://www.centroricambi.de/ gibt es so ziemlich alles an Verschleissteilen für Aprilias ( 50ccm bis 1000ccm ) und ich hatte bisher auch keine negativen Erfahrungen mit ihnen gemacht. Wenn die das Zeug da haben ist es in 3 Tagen bei einem zu hause.

Federbein Marke "White Power" mit Ausgleichsbehälter

Leider fehlen da meine Unterlagen ein wenig, aber die Adresse lautet:

Wilbers Products GmbH
Alfred-Mozer-Str. 84
48527 Nordhorn

Tel: 05921/6057
Fax: 05921/74099

P.S.: Die Bestellnummer kann man vergessen, kommen neue Produkte in ein Katalog ändert sich das wieder. Wichtig ist die Adresse, die genaue Bezeichnung und zu welchem Typ diese Teile noch passen.

: Wonach ich Allerdings verzweifelt suche sind Wavebremsscheiben für eine Pegaso.


So jetzt hab ich keine Lust mehr, bin schliesslich auch keine Bürotippse . Hoffentlich hilfts weiter.

Mfg,
TheFly
FlyPegasoFly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2004, 15:59   #24 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 06.07.2004
Ort: Freiburg
Beiträge: 28
Standard

Achja Sintermetalbremsdinger....

...sind sch****e!
Keine Ahnung wieso aber die Dinger hat es bei mir auch innerhalb von 2-3 Wochen dahingerafft.
Besser noch eine Seite verlor den Sinter-Belag!!! Unter Dauerstress quer durch den Schwarzwald sind von den Dinger schwer abzuraten. Die Bremsscheibe war danach völlig hinüber.

Sind wohl Bremsbeläge für Sonntagsfahrer ?

Gruss,
TheFly
FlyPegasoFly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2004, 16:18   #25 (permalink)
Zweitaktkrank
 
Benutzerbild von Ozzi
 
Registriert seit: 08.04.2003
Ort: Rheingau-Taunus, nähe Feldberg
Beiträge: 13.394
Motorrad: RSV 250 MS Marco Melandri GP Replica (Mugello 2002, LD Bj. 98), Racebike RS 250 (LD Bj. 01), MZ RT 125/3 (Bj. 61), Simson S51 B1-3 (Bj. 81) & Schwalbe KR51/1F (Bj. 70)
Standard

Zitat:
Zitat von FlyPegasoFly
Sind wohl Bremsbeläge für Sonntagsfahrer ?
rennstrecke...
Ozzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2004, 22:31   #26 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 06.07.2004
Ort: Freiburg
Beiträge: 28
Standard

Achso,


sind Sinterbeläge dann eher für konstantes Bremsverhalten gedacht mit extra hohem Verschleiss oder wie läßt sich das erklären?

Aber stimmt, das Bremsverhalten war die ganze Zeit super - na,ja bis halt nix mehr davon da war...

Und wieso sagt das einer keinem, wenn man sie bei einem Motorradhändler holt?
Davon war nie die Rede, dass die eher für Rennzwecke sind.

TheFly
FlyPegasoFly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2005, 21:24   #27 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 29.04.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 50
Motorrad: Peg 98
Standard

Auf der ewigen Suche nach Ersatzteilen für eine Italienerin bin ich auf diese Seite gestossen www.vogel-motorradzubehoer.de
Hat ein paar schöne Sachen, die es bei "Hein Louis de Polo" nicht gibt!

Viel Spass in jeder Kurve .....
klapperkiste ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2005, 17:53   #28 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 10.01.2004
Ort: Troisdorf
Beiträge: 10
Standard

Moin moin,
also nach längerer Pause noch nen Beitrag:
Freilauf: Rotax: 958 857 = KTM 58440026000 laut KTM ist der Freilauf anders herum einzubauen- werde nach erhalt davon berichten
Patrik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2005, 19:44   #29 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 18.07.2004
Ort: Gummersbach / Oberberg. Krs. / NRW
Beiträge: 324
Standard

Hat jemand eine Ahnung, ob die Brems- und Kupplungshebel, die Louis für die F 650 anbietet auch auf die Pegaso passen? (S. 631, Art. 10019833 u. 10019804). Für Aprilia finden sich in der dortigen Tabelle keine Angaben...

Die wären mit 8,- € das Stück ja noch als Ersatz-Hebel für die Tour erschwinglich.

Achja, hat jemand Erfahrungen mit dem Not-Bowdenzugset auf S. 635 (Art. 10019100). Paßt der auf die Pegaso vom Durchmesser etc.?

Gruß
popans ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2006, 12:08   #30 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 20.02.2006
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 6
Standard [Andere]: Bremsbeläge von Polo

Hallo erstmal,

habe eine Pegaso EZ 01/2001 mit 22.000 KM, aber die Typenbezeichnung ist ML.

Wollte nun Bremsbeläge hinten von Polo kaufen und einbauen, die haben aber nur Beläge für die MX.

Weiß jemand ob die Beläge auch in die ML passen?

Gruß Marcus
Schilderfutzi ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.03.2006, 12:08   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Pegaso]: Hilfe bei Benzinpumpe Pegaso i.e Levomania Pegaso 5 30.05.2016 13:37
[Pegaso]: Neues Mitglied - Neues Projekt Pegaso freakland Pegaso 25 11.04.2016 19:22
[Pegaso]: Pegaso 97-2001 Kopfdichtung WANN kaputt? FlintenPaule Pegaso 14 05.09.2013 20:56
[Pegaso]: Freilauf 92er Pegaso Stürzel Pegaso 7 06.04.2011 12:20
[Pegaso]: Zündungs- und/oder Benzinproblem bei Pegaso 650 Bj scorpianer Pegaso 23 04.03.2010 22:52
[Pegaso]: Dekorsatz für 98er Pegaso FlintenPaule Pegaso 6 17.03.2008 09:58
[Pegaso]: Pegaso 1997-1999 kaufen, WAS beachten? FlintenPaule Pegaso 23 28.11.2007 03:00
[Pegaso]: Pegaso, zu wenig gelaufen...? FlintenPaule Pegaso 3 02.10.2007 15:14
[Pegaso]: Günstiges Seitenkoffersystem für Pegaso Cube -BJ99 ssipl Pegaso 11 08.08.2007 10:02
[Pegaso]: Pegaso Bj 92 - Ventilator ? stecci Pegaso 6 10.04.2007 00:01
[Pegaso]: Lenkergewichte für Pegaso von 1998 Foxi Pegaso 4 03.04.2007 10:08
[Pegaso]: Pegaso Hartschalen Seitenkoffer Lars76 Pegaso 8 18.03.2007 22:54
[Pegaso]: begrenzten Lenkeinschlag Pegaso Strada/Trail vergr Josi1970 Pegaso 1 02.02.2007 13:54
[Pegaso]: Pegaso i.e. Zündkerze Roland K. Pegaso 2 19.11.2006 23:55
[Pegaso]: APRILIA AUFKLEBER F. PEGASO sky Pegaso 3 01.09.2006 23:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:09 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0