Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Sonstiges > Offtopic

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 03.12.2017, 11:35   #1 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 03.12.2017
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 7
Motorrad: Aprilia RS 125
Standard Vorstellung

Hallo Forum. Ich bin der neue hier und möchte mich vorstellen. Mein Name ist Stefan, ich bin 33 und komme aus Hoyerswerda. Das ist bei Dresden. Ich fahre schon etwas länger und halte die blaue Fahne der 2-Takter hoch. Ich habe eine RS 125 Typ MPB (Rossi Replica) sowie die anderen Verdächtigen aus der damaligen Zeit des 2-Takt Lagers. Da ich meine Schätzchen selbst warte, habe ich mir einen reichhaltigen Erfahrungsschatz aneignen können. Ich stehe gern für Fragen zur Verfügung. Ebenso für Treffen und Ausfahrten mit Mitgliedern aus der Nähe. Grüße
2-TaktProfessor ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.12.2017, 11:35   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 03.12.2017, 12:24   #2 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von Cairo
 
Registriert seit: 10.12.2011
Ort: Dorf in Schleswig-Holstein
Beiträge: 2.215
Motorrad: 1x RS 125 MP BJ 98 1x RS 125 MP BJ 97 Tuono SF BJ 03 1X Mille RP BJ 2001
Standard

Willkommen im Forum,schön das es noch mehr verrückte gibt.
Leider ist das etwas weit weg von uns Nordlichtern
Cairo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 13:46   #3 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 03.12.2017
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 7
Motorrad: Aprilia RS 125
Standard

Vielen Dank. Verrückt trifft s glaub ich ganz gut 😊 Ich hab noch nie einen 4-Takter besessen. Wo kommt ihr denn genau her? Und wie ist denn euer Fuhrpark aufgestellt?
2-TaktProfessor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 23:45   #4 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von Cairo
 
Registriert seit: 10.12.2011
Ort: Dorf in Schleswig-Holstein
Beiträge: 2.215
Motorrad: 1x RS 125 MP BJ 98 1x RS 125 MP BJ 97 Tuono SF BJ 03 1X Mille RP BJ 2001
Standard

Schleswig-Holstein,Kreis Segeberg.
Wir haben 2 RSen und ein eine Touno in der Garage.
Mein Sohn hat jetzt den ersten Falschtakter in der Familie,seine RS bleibt aber auch.
Cairo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 00:03   #5 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 03.12.2017
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 7
Motorrad: Aprilia RS 125
Standard

Stimmt, das is ein Stück. Ich beheimate 1. Simson Sperber, 1.MZ ES 150,1.MZ TS 150,1. MZ TS 250, 1.MZ ETZ 250, 1.Honda NSR,1.Sachs XTC,1.Yamaha TZR,1.Yamaha TDR, 1.Aprilia RS,2.Cagiva Mito und 1. Suzuki RGV
2-TaktProfessor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 00:07   #6 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von Cairo
 
Registriert seit: 10.12.2011
Ort: Dorf in Schleswig-Holstein
Beiträge: 2.215
Motorrad: 1x RS 125 MP BJ 98 1x RS 125 MP BJ 97 Tuono SF BJ 03 1X Mille RP BJ 2001
Standard

Toller Fuhrpark sehr schöne Maschinen dabei
Cairo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 06:34   #7 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 03.12.2017
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 7
Motorrad: Aprilia RS 125
Standard

Moin Moin. Danke Welche Maschine sagt denn am meisten zu? Ihr habt ja mehrere Rotax Motoren im Dienst. Wechselt ihr tatsächlich bei 16000 km die Kolben? Der Punkt der mir nicht so ganz einleuchtet ,ist der, das das Rotax WHB Angaben zum Verschleiß Grenzwert macht, über den Wechsel bei 16000km jedoch kein Wort verliert. Nur die Aprilia Bedienungsanleitung sagt das. Ich mein, bei sachkundiger und vernünftiger Behandlung sind 16000km doch keine Laufleistung.
2-TaktProfessor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 20:18   #8 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von Cairo
 
Registriert seit: 10.12.2011
Ort: Dorf in Schleswig-Holstein
Beiträge: 2.215
Motorrad: 1x RS 125 MP BJ 98 1x RS 125 MP BJ 97 Tuono SF BJ 03 1X Mille RP BJ 2001
Standard

Das kann ich gar nicht so genau sagen,sie haben beide ihre Vorteile.
Die RS ist oben-raus schneller, wegen der Vollverkleidung,die Tuono bleibt bei 140 stecken und dreht danach nur sehr langsam höher.
Dafür fährt sie sich auf längeren Touren schöner,ich finde die Sitzposition angenehmer.
Die RS ist eher was für die schnelle Ausfahrt nach Feierabend,obwohl ich mit der auch schon Tagestouren gemacht habe.
Ich wechsel die Kolben bei 16tsd obwohl es vielleicht nicht nötig ist,die Kolbenringe sind da bestimmt nicht mehr so fit.
Bei der Tuono hab ich auch schon Leistungsverlust bei der Laufleistung bemerkt.
Bei der Tuono muß der kleine Motor auch noch härter arbeiten.
ein Kolbenwechsel kostet bei dem Motor 130 € mit Zylinder honen,das steht in keinen Verhältnis zu den kosten eines richtigen Fressers.
Cairo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 21:15   #9 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 03.12.2017
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 7
Motorrad: Aprilia RS 125
Standard

Und welche gefällt von meinen am besten? Nimmst Original Kolben? Ich hab mit Wössner Schmiedekolben sehr gute Erfahrungen gemacht.
2-TaktProfessor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 22:16   #10 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von Cairo
 
Registriert seit: 10.12.2011
Ort: Dorf in Schleswig-Holstein
Beiträge: 2.215
Motorrad: 1x RS 125 MP BJ 98 1x RS 125 MP BJ 97 Tuono SF BJ 03 1X Mille RP BJ 2001
Standard

Ich nehm auch Wössner oder Vertexkolben.
Yamah TZR ist schon klasse,Suzuki RGV das sind so meine Favoriten,obwohl Simson Sperber auch richtig klasse ist.
Cairo ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.12.2017, 22:16   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorstellung Jennings ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 20 05.10.2014 20:33
Vorstellung number0815 ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 7 18.09.2014 20:16
Vorstellung efieig75 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 6 01.06.2014 12:21
Vorstellung nebst Motorrad Jace25 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 11 03.04.2014 18:40
Vorstellung neues Forenmitglied opabommel RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 7 08.12.2013 21:36
Vorstellung NeuerKanzler RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010) 7 26.08.2013 23:47
Vorstellung und gleich das erste Problem Krez RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 18 22.06.2013 16:56
Vorstellung/ erste Fragen muschelschubser SL1000 Falco (alle Jahre) 9 10.05.2013 23:18
Werkstattkosten und Vorstellung Tscherdt RSV4 (2009) + Tuono V4 (ab 2011) 13 23.09.2012 11:17
Vorstellung + paar fragen Cordyceps RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 2 27.08.2012 00:59
Vorstellung, Fragen TheDoc46 RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010) 3 19.07.2012 00:17
Vorstellung Kaufberatung Tuono Hellfire2000 RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010) 6 19.06.2012 20:43
Vorstellung Heiner RST Heiner RST 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 4 21.08.2009 15:50
Vorstellung BIDULE Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 1 03.10.2003 20:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:33 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0