Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Sonstiges > Offtopic

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 05.11.2010, 21:41   #21 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von Kaneda RS
 
Registriert seit: 12.05.2005
Ort: Kiel
Beiträge: 1.479
Motorrad: Suzuki GSR 750
Standard

Wenn du dir so nen mächtigen Boliden holst und das dein erstes Auto wird, dann mach auf jeden Fall ruhig!!! Denn wenn du aus der Fahrschulmöhre aussteigst und dich dann auf 450 PS setzt wirst du aus ner Kanone geschossen, wenn du nicht aufpasst! Wenn du's unter Kontrolle hast ist so'n Auto bestimmt der Hammer!!! Aber: Safety First!

Das nur nebenbei! Und jetz hol dir n RS5
Kaneda RS ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 05.11.2010, 21:41   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 05.11.2010, 22:31   #22 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 08.07.2010
Beiträge: 55
Standard

was natürlich auch nicht schlecht wer

ein fahrsicherheitstraining bringt dir vlt etwas
des kannst dir ja bestimmt leisten

rs5 wäre auch meine wahl genau das richtige auto und is sportlich modern und is ein audi klasse marke
mathias125 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2010, 23:49   #23 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 784
Standard

Hy,

ich würde dir auch zum BMW 135 Raten, lässt sich wirklich sehr Sportlich schön bewegen und der lässt so einige Leistungsstärkere stehen.

Da dein Budget damit bei weitem nicht ausgeschöpft ist kannst du natürlich noch entsprechende Modifikationen vornehmen lassen.

Würde hier zu Hartge Raten, da kommen zwar "nur" sanfte 44 PS drauf so das er 350 Pferdchen hat, aber er ist wirklich ne Kampfsau.

Würde hier an deiner stelle ne älteren mit der Bi-Turbo anlage nehmen und keinen mit den neueren Twin-Scroll Ladern da man bei den getrennten Systemen mehr Tuningmöglichkeiten hat.

Weiterer vorteil für dich wäre ganz klar der Unterhalt... da ist der BMW wehsentlich Humaner als der C63... vom Fahren her sind die neuen AMG's im übrigen sehr geil sportlich geworden keine reinpfuschende Elektronik mehr... sei dir nur bewusst das alle dieses Autos eine erfahrene Hand am Steuer haben wollen... somit ist Fahrertraining PFLICHT!!! Tu dir selber den Gefallen!

Grüße
RRT-Tuning ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 03:32   #24 (permalink)
Speedfreak
 
Benutzerbild von tobsN
 
Registriert seit: 30.05.2010
Ort: 0711
Beiträge: 1.204
Motorrad: Zurzeit zweiradlos Auto: Smart Forfour Brabus/E36 325i Cabrio
Standard

Fahre selber den 130i privat, habe dir ja schon zum 135i geraten.

Klein ist der nicht, schau ihn dir mit deinem Bruder an, ihr werdet staunen.

Falls dir der zu klein sein sollte, 335i oder eben gleich der M3 bzw. C 63 AMG.

Wird letztenendes immernoch deine (eure) Entscheidung sein.

Fahrt einfach alle einmal Probe.
tobsN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 15:07   #25 (permalink)
Speedfreak
 
Benutzerbild von Pagai
 
Registriert seit: 23.04.2006
Ort: 65xxx
Beiträge: 1.120
Motorrad: LD01, LD, ZX6R
Standard

wie wärs wenn du ein auto für 60.000€ kaufst und die andere hälfte einem kindergarten gibst, oder einem tierheim, oder unicef oder sowas oder ärzten ohne grenzen um die cholera in haiti in den griff zu bekommen.
und mit der kohle kannst du bestimmt ein paar kinder vor dem verhungern retten.

mag etwas langweilig sein, aber auf jeden fall fairer als täglich sprit für NICHTS durchzujagen, wobei andere hungern.

zumal das geld nicht mal verdient wurde.
also nicht durch arbeit oder durch erlerntes und angewandtes wissen.

Zitat:
und es soll auch alltagstauglich sein.
"alltagstauglich" ist für mich: mit dem auto würde ich 3km zum getränkeladen fahren um 2 kisten bier zu kaufen. würdest du das mit so einer karre machen???

und genau aus diesem grund bin ich für gedrosselte autos für alle unter 21-jährige.
du darfst keine RS250 offen fahren, aber ein auto mit 600PS.
wenns viel PS sein sollen, wie wäre es erstmal mit 200PS anzufangen um überhaupt fahren zu lernen.
wenn du erst einen tot gefahren hast, weil du rumprollen musst und nicht fahren kannst, ist das geheule groß.

bin hier wahrscheinlich bisher der älteste, der seine meinung schreibt, deswegen auch einen nicht ganz so abgehobenen post.

glückwunsche sind wahrscheinlich zu viel des guten
daher...VERSAU ES NICHT!!! DENK AN DIE ZUKUNFT!!!!!!!!!!!
(wirklich!)

Geändert von Pagai (06.11.2010 um 15:11 Uhr).
Pagai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 15:15   #26 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 12.10.2008
Ort: 53919 Weilerswist
Beiträge: 880
Motorrad: aprilia rs 125 bj. 05
Standard

möchte mal meine meinung dazu schreiben:
spenden sollte jedem selber überlassen sein. wenn man das geld hat, durch glück oder verdient, darf man damit machen, was man will. ich stimme dir allerdings zu, dass er sich auf ein auto mit 200 ps beschränken sollte oder bis 300. der rest ist total schwachsinnig. so schnell beschleunigen kann man fast nie und der rest ist nur rausgeschmissenes geld. würde mir dann eher ein paar urlaube leisten.
wlotzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 15:25   #27 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von DELL ORTO
 
Registriert seit: 31.08.2004
Beiträge: 3.556
Motorrad: Angefangen mit Af1 125ccm. Jetzt RSV Bj. 2002, RS 125 Typ MP und Tuareg Rally 125
Standard

200 oder 300 sind für nen Fahranfänger viel zu viel! Das weiss ich aus eigener erfahrung. So zwischen 75 und 100 sind me io.ä

Aber das ist nunmal jedem selber überlassen.
Und jetzt nicht damit kommen "ich fahr eh nicht schnell und immer vorsichtig", den das wäre gelogen, wenn auch unbewusst
DELL ORTO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 15:35   #28 (permalink)
CupWinner
 
Registriert seit: 12.10.2008
Ort: 53919 Weilerswist
Beiträge: 880
Motorrad: aprilia rs 125 bj. 05
Standard

habe meinen führerschein jetzt 2 jahre und fahre manchmal ein auto mit 100 ps und eins mit 175 ps. am anfang stimmt das schon mit den 100ps, aber ich habe z.b. jetzt keinerlei probleme mit 175ps ruhig zu fahren. es kommt halt auch immer auf den fahrer drauf an. ich bin (nach meinem empfinden) ein sicherer fahrer und bin nicht so ängstlich, dass es empfindlich ist, benutze aber auch meinen verstand beim fahren und bau keinen scheiß.
wlotzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 16:41   #29 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von HerculesRS50
 
Registriert seit: 05.07.2010
Ort: Reinach (Schweiz)
Beiträge: 308
Motorrad: Aprilia RS 50 2007 bianconero
Standard

Zitat:
Zitat von Pagai Beitrag anzeigen
zumal das geld nicht mal verdient wurde.
also nicht durch arbeit oder durch erlerntes und angewandtes wissen.
Ich finde es schade so etwas zu hören, denn wer entscheidet was verdient ist oder nicht? Mein Vater und meine Mutter arbeiten seit 40 und seit 34 Jahren hart und wir lebten in 3.5 Zimmern also Teilten ich und mein Bruder uns ein Zimmer..s hat grad so gereicht. und die RS und Prüfung usw. ist ALLES selbstbezahlt^^

Gespendet wurde bereits, wir haben auch ein Herz
und s waren ein Paar Zehner.

Also back to Topic:
Wir waren beim BMW und ja also der 135i ist richtig!!! geil. Meinem Bruder gefällt er nicht so, einfach nicht sein Design und ja ich bin drinn gesessen..s ist einfach n Kompakt Coupé..

Der Audi ist auch cool, waren aber nur ne stunde da.. meinem Bruder gefällt er recht gut^^

Beim Benz-Händler wars super, der C63 ist unglaublich. Mit eingeschaltetem ESP ist das fahren relativ human, hat mein Bruder gesagt. Mir kahm es sehr gemütlich vor, wirklich sehr gemütlich. Aber als wir dann mal in Deutschland waren...WOW...WRRROOOOM und 180-230km/h

Der Händler hat uns jedoch gesagt dass es kein Optimales Auto für Fahranfänger ist. Wir haben ja eh schonmal n streckentrainig gebucht, im März, ich darf vielleicht auch mal

W*****einlich wirds der Benz sein, aber ich werde ihn erst später fahren dürfen. Meine eltern wissen auch was 300 Ps + ausmachen.

Bis dann wird der Touareg der Mutter forbewegt

Vielen Dank für all diese Meinungen und Tipps!
Wiedermal ein Beweis dafür das dieses Forum so SUPER ist
HerculesRS50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2010, 19:35   #30 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von tobias_
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: CH
Beiträge: 5.539
Motorrad: was: Aprilia MX 50 --> now: Kawasaki KLR 650
Standard

Naja, ich wills mir nicht antun mit nem Benz fahren zu lernen. Ich bin zwar noch nicht 18, aber bin schon etwas am Autofahren üben. Auf Privatgrund versteht sich, ich mach selten was illegales
Und unser Peugeot 106 von ca.1995 ist ein super auto für Anfänger. Spielend leicht zu bedienen, und wer den nicht einschätzen kann bekommt bestimmt nie nen Führerschein. ALso ich bin froh, kann ich mit nem einfachen Auto fahren lernen. Die knapp 50 PS reichen zur normalen Fortbewegung vollständig aus, wenn ich mehr fahren will, nehm ich das Motorrad.
tobias_ ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.11.2010, 19:35   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Powercommander Meinungen short_iguana Pegaso 14 13.05.2014 23:04
Meinungen zu Auspuff McFling 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 11 13.08.2010 11:34
welches Getriebeöl zuviele unklare Meinungen !!! patrickmangold 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 12 11.12.2009 17:12
Kurbelwellenspiel!!! Bitte um eure Meinungen! rs125_GS1997 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 22 10.07.2009 16:31
Motoren mit Einspritzung Meinungen gefragt juchas 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 1 20.04.2009 16:08
[125 ccm]: Meinungen zum optimierten Brennraumdeckel sofatier 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 20.12.2006 20:38
[125 ccm]: Zylinder: Meinungen haradaracing 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 22.09.2006 13:52
Klinsi hört auf eure Meinungen Apriliaknight Offtopic 8 14.07.2006 23:42
[Allg.]: Meinungen zur Cagiva Mito m.gallo Allgemeines 7 19.06.2004 11:35
[1000 ccm]: !! UGT - FUTURA , MEINUNGEN !! futura-rider RST1000 Futura (alle Jahre) 4 13.06.2004 09:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:38 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0