Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Sonstiges > Offtopic

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 07.01.2017, 05:36   #791 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 06.06.2012
Beiträge: 485
Standard

Fahre seit 15 Jahren nach Südtirol zum Motorrad fahren und hatte noch nie Probleme. Bin dort nur wenige male, auch ein wenig zu flott, an Kontrollen vorbeigefahren, wurde aber nie angehalten, oder habe ein Knöllchen bekommen. Bin mal einen ganzen Tag ohne Kennzeichen gefahren, weil es abgebrochen war und wurde nicht angehalten. In Deutschland wurde ich mal kontrolliert und als sie nichts fanden, wurde der Winkel des Katzenauges unterm Kennzeichen bemängelt. Bei uns in der Gegend in Deutschland, gibt es einen heißen Motorradbullen, der sich im Sommer auf die Lauer legt, um Motorradfahrern ans Bein zu pissen. Wenn hinter einem eine BMW LT ohne Licht fährt, ist es garantiert er. Da fährt es sich in den italienischen Alpen entspannter.
Nemo ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.01.2017, 05:36   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 07.01.2017, 11:17   #792 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Ethan Hunt
 
Registriert seit: 12.01.2012
Ort: Dortmund
Beiträge: 390
Motorrad: Tuono 1000 rr
Standard

Heftig wenn man das so liest. Da könnte man auf den Gedanken kommen lieber zu stricken, anstelle Moped zu fahren. Irgendwie macht es nicht mehr so richtig Spaß...
Ethan Hunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 18:16   #793 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von Chinakohl
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: 45475 Mülheim/ Ruhr
Beiträge: 1.691
Motorrad: Triumph Bonneville 750 T 140E (Bj. `79), Honda CB 550 four K3 (Bj. `78 EZ `79 - 1. Besitzer!), Aprilia Pegaso 650 GA (Bj.`94 EZ.`95), Quickfoot Z 50 G (Chin. Honda Monkey Replika Bj. `05 )
Standard

[quote]...könnte man auf den Gedanken kommen lieber zu stricken, anstelle Moped zu fahren. Irgendwie macht es nicht mehr so richtig Spaß.../QUOTE]

Nach mittlerweile fast 38 Jahren Motorradfahrerei hab`ich mir sowas auch schon überlegt.
Liegt aber nicht an erbsenzählenden Bullen .......

MfG
Arvid

P.s: Ein ehemaliger Kumpel von mir ist gelernter 2Rad Mechaniker, fuhr ähnlich lange wie ich und hat mittlerweile ebenfalls die Faxen dicke.
Job geschmissen, Mopped verkauft ........ und will von der ganzen Geschichte nix mehr hören. Eigentlich Schade, mit ihm konnte man immer `ne flotte Runde kacheln ........

Geändert von Chinakohl (07.01.2017 um 18:20 Uhr).
Chinakohl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 18:25   #794 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von snupo
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Toblerone Land
Beiträge: 129
Motorrad: Aprilia Tuono RP 2004
Standard

In Italien Urlaub machen könnte es sinnvoll sein mit einem italienischen Produkt dort die Gegend zu erforschen. Muss nicht, könnte aber helfen....die Carabinieri halten auch einfach mal so nen Ferrari an um dann mit dem Besitzer zu small talken.....


Gesendet von iPad mit Tapatalk
snupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 18:30   #795 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von snupo
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Toblerone Land
Beiträge: 129
Motorrad: Aprilia Tuono RP 2004
Standard

Und nun zur Schweiz;
Ich lebe seit über 50 in der Schweiz. Bin aber selbst kein Schweizer, sondern Norditaliener.

Ja es ist mittlerweile schon krass was da abgeht mit dem Bussenkatalog für Motorkraftfahrzeughalter.

Weiss jetzt nicht genau, ob ein Referendum im Gange ist, um diesen unverhältnissmässigen Blödsinn wieder in geregelte Bahnen zu lenken.

Am besten drauf sind die Franzosen. Was die für eine Gelassenheit und Freundlichkeit gefgnüber den Moppedfahrer bringen, ist einfach nur bewundernswert.



Gesendet von iPad mit Tapatalk
snupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 23:53   #796 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von Chinakohl
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: 45475 Mülheim/ Ruhr
Beiträge: 1.691
Motorrad: Triumph Bonneville 750 T 140E (Bj. `79), Honda CB 550 four K3 (Bj. `78 EZ `79 - 1. Besitzer!), Aprilia Pegaso 650 GA (Bj.`94 EZ.`95), Quickfoot Z 50 G (Chin. Honda Monkey Replika Bj. `05 )
Standard

Tja, Leute .....
ich fahr`ja auch nicht gerade erst seit vorgestern -
Allerdings erlaube ich mir zu sagen:
Das ist nicht mehr "the wild west" ..... soviel ist Fakt !!!
Also empfinde ich es als wesentlich angenehmer, ohne viel Disput mit den Obrigkeiten meinem Hobby nachzugehen.
Da halte ich lieber mal die Fresse, bevor ich mich mit der Obrigkeit anlege (sehr viel sinnvoller - weil: Bevor ich stundenlang mit der Staatsmacht diskutiere, könnte ich auch in der Zeit mein Moppet "aktiv bewegen"....)

Manchmal macht es Sinn, zunächst mal die "Backen stramm zu halten" .... und im nach hinein ein Fass aufzumachen, um der "Obrigkeit" in den fetten ***** zu treten.
Ein Wiederspruch wird (zumindest) in Deutschland jedem zugestanden (hallo - Grundgesetz !! ).
Gelobt sei der Möglichkeit der Rechtschutzversicherung ....
Wie auch immer ... es gibt Sachen, die muss man akzeptieren (weil einem keine andere Möglichkeit bleibt) ........
Andere dagegen kann man bekämpfen - und das mit aller Macht.
Letztendlich ist das kein Vergehen .......sondern nur jedermanns gutes Recht .- schließlich leben wir hier in einer Demokratie.

Denkt mal drüber nach .... auch Motorradfahrer sind bei einer anstehenden Bundestagswahl stimmberechtigt !!!!!!!!!!!

Das soll jetzt kein Politikum sein - aber habt auch mal die "Eier in der Hose" für eure Interessen einzustehen ...........


MfG
Arvid
Chinakohl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 14:44   #797 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 06.01.2017
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von snupo Beitrag anzeigen
Und nun zur Schweiz;
Ich lebe seit über 50 in der Schweiz. Bin aber selbst kein Schweizer, sondern Norditaliener.

Ja es ist mittlerweile schon krass was da abgeht mit dem Bussenkatalog für Motorkraftfahrzeughalter.

Weiss jetzt nicht genau, ob ein Referendum im Gange ist, um diesen unverhältnissmässigen Blödsinn wieder in geregelte Bahnen zu lenken.

Am besten drauf sind die Franzosen. Was die für eine Gelassenheit und Freundlichkeit gefgnüber den Moppedfahrer bringen, ist einfach nur bewundernswert.

Gesendet von iPad mit Tapatalk
Ja bei mir waren es 54km/h zu viel und - verschärfend kommt noch dazu, dass ich dabei auf dem Hinterrad war.. Kein Thema - ist oder war halt dumm. Bin eigentlich keiner, der dauernd schnell unterwegs ist... halt damals nur an der falschen Stelle.

12 Monate (NEIN nur noch 355 Tage ) sind verschmerzbar. Klar die Frau machte keine Sprünge weil sie nun immer fahren musste, aber geht schon...

Aber CHF 17 000.- oder Euro 15 300.- Busse find ich einfach nur überrissen!
Daher musste ich die KTM aber sofort verkaufen um die Busse zahlen zu können.

Fazit: In der CH fährt man ganz einfach nicht zu schnell !!
Ewan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 14:45   #798 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 06.01.2017
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von snupo Beitrag anzeigen
Und nun zur Schweiz;
Ich lebe seit über 50 in der Schweiz. Bin aber selbst kein Schweizer, sondern Norditaliener.

Ja es ist mittlerweile schon krass was da abgeht mit dem Bussenkatalog für Motorkraftfahrzeughalter.

Weiss jetzt nicht genau, ob ein Referendum im Gange ist, um diesen unverhältnissmässigen Blödsinn wieder in geregelte Bahnen zu lenken.

Am besten drauf sind die Franzosen. Was die für eine Gelassenheit und Freundlichkeit gefgnüber den Moppedfahrer bringen, ist einfach nur bewundernswert.

Gesendet von iPad mit Tapatalk
Ja bei mir waren es 54km/h zu viel und - verschärfend kommt noch dazu, dass ich dabei auf dem Hinterrad war.. Kein Thema - ist oder war halt dumm. Bin eigentlich keiner, der dauernd schnell unterwegs ist... halt damals nur an der falschen Stelle.

12 Monate Ausweisentzug (NEIN nur noch 355 Tage ) sind verschmerzbar. Klar die Frau machte keine Sprünge weil sie nun immer fahren musste, aber geht schon...

Aber CHF 17 000.- oder Euro 15 300.- Busse find ich einfach nur überrissen!
Daher musste ich die KTM aber sofort verkaufen um die Busse zahlen zu können.

Fazit: In der CH fährt man ganz einfach nicht zu schnell !!
Ewan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 16:04   #799 (permalink)
Leader
 
Benutzerbild von (murcielago)
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Zofingen, Schweiz
Beiträge: 281
Motorrad: Aprilia Dorsoduro 1200
Standard

Ui.. noch 6 km/h mehr und du würdest eine (wohl bedingte) mind. 1 jährige Freiheitsstrafe.

Glück im Unglück?
(murcielago) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 16:08   #800 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 06.01.2017
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von (murcielago) Beitrag anzeigen
Ui.. noch 6 km/h mehr und du würdest eine (wohl bedingte) mind. 1 jährige Freiheitsstrafe.

Glück im Unglück?
Auch der Dumme hat mal Glück...

Aber stimmt, 6km/h mehr und das wär ganz anders ausgegangen... Ist schon ein riiiesiger Schuss vor den Bug!
Ewan ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 10.01.2017, 16:08   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SR 50 R zieht nicht richtig, ich finde keine Lösung Gotti 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 21 14.02.2012 15:24
Rs125 Dekore richtig aufkleben! Mirilia 94 Allgemeines 5 30.08.2010 21:54
Problem: Sx125 läuft nicht richtig und geht während der Fahrt aus Mr. Aprilia 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 09.05.2010 12:03
Richtig 2 Takter fahren aber Wie? SPIKEONE Allgemeines 28 25.08.2009 06:44
50 er Roller läuft nicht richtig geht aus und zieht nicht sven79 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 0 01.07.2009 11:39
Ölpumpe richtig eingstellt (Bild) TimJim 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 8 06.05.2009 21:53
Aprilia sr zieht nach Bremsen nicht mehr richtig thomashas 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 16.04.2009 13:22
[50 ccm]: meine rs 50 zieht nicht richtig kdl 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 19.03.2008 17:32
[125 ccm]: RS 125 bj 98 läuft nicht richtig Jannek 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 27.09.2007 22:41
[125 ccm]: RS geht nicht mehr richtig an Riddik 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 20 20.06.2006 18:12
[125 ccm]: Verdacht: Nicht richtig abgestimmt Riddik 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 09.06.2005 21:17
[Allg.]: Kette richtig spannen???? Grot Allgemeines 13 17.03.2005 22:53
[125 ccm]: Kette richtig einstellen Constructor 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 02.11.2004 21:35
[50 ccm]: hilfe !!!!! meine rs 50 geht nich mehr richtig mario 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 02.10.2004 12:25
Ringluftfilter endlich richtig abgestimmt,hammer sound*g* Benny125 Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 20 24.09.2003 22:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:47 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0