Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Sonstiges > Offtopic

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 21.08.2008, 20:06   #11 (permalink)
WorldChampion
 
Benutzerbild von V2king
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: SouthWest
Beiträge: 1.734
Motorrad: MilleRP03,britisch 1050cm³, japanisch 650cm³
Standard

Zitat:
aber hab von zwei freunden gehört, die RSV fahren, dass die im zügigen betrieb bzw auf der renne sehr schwer zu fahren sein soll(unstabiel...) im gegensatz zu zb kawa zx 10r.
Ein 4zylinder ist immer leichter zu fahren , weil sie auch für jedermann gebaut werden ....
sehr schwer zu fahren ist absoluter käse , man muss sich halt auf den ruppigen v2 einlassen , dann ist es genauso leicht. Schon mal Masterbike gelesen ? Motorradvergleichstest bei dem Sportmotorräder auf der Piste von ettlichen Moppedzeitschriften bei einem event getest werden. Die Mille , egal ob die alte oder die neue ist bzw war immer ganz vorne bei der Musik dabei , selbst wenn nicht mindestens Klassensieger (man muss bedenken , dass eine Rsv bis zu 40 ps weniger hat und steinalt) Spricht ja für sich. Unstabil ? Die Mille liegt satt und macht ihre Meter auf der Bremse. könnte sie das , wenn sie unstabil wäre? Komischerweise hab ich auf der Renne schon Blades und Zx10r etc. ohne große Probleme verblasen. Und ich bin bestimmt nicht der beste

Geändert von V2king (21.08.2008 um 20:10 Uhr).
V2king ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.08.2008, 20:06   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 21.08.2008, 20:09   #12 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von Xerodd
 
Registriert seit: 02.02.2007
Ort: Dr3sd3n
Beiträge: 1.656
Motorrad: Aprilia RS 125 GS Bj. 97; RSV 1000 ME Bj. 2000
Xerodd eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

hab halt nur die berichte von meinen zwei kumpels gehört und da wars halt bissl abschräkend, aber wenn das so ist, dann bleibt die tendenz doch bei einer RSV
Xerodd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2008, 21:50   #13 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von sonic.noize
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Heilbronn
Beiträge: 4.502
Motorrad: RS 125 MPA0, RS 250 LD01
sonic.noize eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Xerodd Beitrag anzeigen
hab halt nur die berichte von meinen zwei kumpels gehört und da wars halt bissl abschräkend, aber wenn das so ist, dann bleibt die tendenz doch bei einer RSV
Am besten ist immer noch Probefahren... Muss halt jeder für sich entscheiden, was er fahren will
sonic.noize ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2008, 22:50   #14 (permalink)
Einwohner Noales
 
Benutzerbild von CrackerJack
 
Registriert seit: 07.04.2007
Ort: Paderboring
Beiträge: 5.360
Motorrad: Tuono V4R a-PRC '12 schwarz
CrackerJack eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Mach dir keinen Kopf, ich denke du machst da nix falsch... Japaner fahren kann ja jeder
CrackerJack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 00:28   #15 (permalink)
Production Racer
 
Benutzerbild von Xerodd
 
Registriert seit: 02.02.2007
Ort: Dr3sd3n
Beiträge: 1.656
Motorrad: Aprilia RS 125 GS Bj. 97; RSV 1000 ME Bj. 2000
Xerodd eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von sonic.noize Beitrag anzeigen
Am besten ist immer noch Probefahren... Muss halt jeder für sich entscheiden, was er fahren will
mit den probefahren ist halt so ne sache ich bin beide schon gefahren aber nur auf der straße und das ist ein großer unterschied zur renne.
aber mit den probe machienen wollte ich ungern auf der renne fahren, falls was passiert ... hat man immer die rennerein.
ich wert mir mir die RSV jetzt im frühjahr holen und wenn die nicht so is wie ich denke, werde ich die das jahr fahren und dann wieder verkaufen.
Xerodd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 00:56   #16 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von persilia
 
Registriert seit: 10.08.2003
Ort: Adenau
Beiträge: 3.708
Motorrad: viel zu viele und kaum eines, das richtig läuft
Standard

ja, am besten kaufst Du Dir eine Kawasaki ZX10. Wenn Du oft auf der Renne bist, wie Du sagst, solltest Du wissen, dass eine RSV und eine ZX10 nicht zu vergleichen sind - sie gehören verschiedenen Klassen an. Deine Frage macht dann Sinn wenn sie lautete: soll ich mir eine TL1000 oder eine Ducati 999, 916 oder KTM Superduke oder eine RSV oder Tuono kaufen. Wer sich nicht sicher ist, soll sich immer einen Japaner kaufen, da kann man nichts verkehrt machen und mit einem Vierzylinder schon gar nicht (solange er nicht pflegebedürftig ist). Es ist eine Grundsatzentscheidung, ob man einen V-Motor oder einen Reihenmotor fahren möchte, wil es zwei Welten sind. Es gibt auch V4s - selbst japanische, wofür man schon das Doppelte als für einen Reihenvierzylinder hinlegen muss.
Ich möchte damit sagen, dass man nicht Äpfel mit Birnen vergleichen kann. Möchte man das aber unbedingt, so führt kein Weg am japanischen Reihenvierzylinder vorbei. Noch ein kleiner Tip: auf der Renne machst Du mit dem Sprung von der RS125 zur ZX10 oder Tuono keine gute Figur. Die Motorräder bedürfen der Übung und Erfahrung (wirst Du Dir aber selber schon denken können), um sie schnell bewegen zu können. So ein Mittelklassemotorrad (keine R6 und Konkukurrenten) ist da die wesentlich bessere Wahl, um seinem Ego keinen Schaden zuzufügen. Und: schwer zu fahrende RSV`s - vom Fahrwerk her - da lachen ja die Hühner.
Bitte nicht übel nehmen, die Sachlage ist nun mal so.
persilia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2008, 15:34   #17 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von Konny
 
Registriert seit: 12.08.2006
Ort: Nipkendey Sachs.Anhalt
Beiträge: 137
Motorrad: Mille 07
Standard

Mahlzeit!
@XERODD
Ich kann mich über das Fahrverhalten meiner zwei Bellas nicht beschweren. Instabil schon
gar nicht. Aber gelabert wird ja immer viel. Ein Kawasakihändler um der Ecke hat bis vor
2 Jahren noch Aprilia vertreten(war meine zum KD damals) und fährt seit 10 Jahren
Hobbyrennen. Mit Umbauten Leistungsprüfstand etc. Er hat auch noch seine 2 umgebauten
Milles. Jetzt hauptsächlich natürlich mit ZX10. Auf meine Frage sagte er, das einzigste was
er bei seiner Mille vermißt beim Rennen ist die Leistung. Sonst top. Also es geht nichts über
probieren.

Zum Z1000Forum naja,es gibt leider zu viel Intolleranz bei uns. Aber das hängt manchmal
auch mit dem IQ zusammen.

Gruß Frank
Konny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[1000 ccm]: Carbon-Auspuff an Zweizylinder CrackerJack 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 7 09.08.2007 20:44
[Andere]: die 450er zweizylinder SXV und RXV eduardomoto Pegaso 9 04.03.2006 16:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:55 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0