Alt 12.04.2018, 22:05   #631 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von Willi16
 
Registriert seit: 15.08.2017
Ort: Dresden
Beiträge: 15
Motorrad: Aprilia SRV 850
Standard

Zitat:
Zitat von schatten Beitrag anzeigen
Moin Willi16

hast Du eine Blei- oder Lithiumbatterie ?
Normale Bleibatterie, habe sie aber seit Ende Oktober 2017 nicht angefasst
Willi16 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.04.2018, 22:05   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 12.04.2018, 22:39   #632 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 10.10.2016
Ort: 74821
Beiträge: 57
Motorrad: Benelli tnt 1130 evo / Aprilia srv 850
Standard

Zitat:
Zitat von schatten Beitrag anzeigen
einer meiner nolan helme ist leise, den lauten fahre ich mit ohrenstöpsel.

mein LS2 jethelm geht gerade noch bez. der lautstärke.
Ich habe auch mehrere Helme , bei meinem Nacked-Bike alles angenehm zu ertragen , von der Lautstärcke und liegen gut im Wind . Aber bei der SRV sieht das alles ganz anders aus allso keine Turbolenzen nur halt sehr laut . Gruss
nasty steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2018, 03:54   #633 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 27.04.2015
Ort: Deutschland
Beiträge: 375
Motorrad: Mana GT, SRV 850, SR 50 Stealth, Honda CRF1000L
Standard

evtl. das originalwindschild durch eine höhere Puig scheibe ersetzen. damit
habe ich gute erfahrung gemacht.
schatten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2018, 07:17   #634 (permalink)
Starter
 
Benutzerbild von Balubär
 
Registriert seit: 24.09.2016
Ort: 50374
Beiträge: 7
Motorrad: SRV850, Vespa GTS, Primavera 150
Standard

Am Wochenende habe ich neue Reifen montiert. Die ersten waren nach 6700km bis auf 1mm runter (hinten).
Jetzt sind Pirelli Diablo Rosso Scooter drauf und die ersten 350km im trockenen sind sehr vielversprechend.

Wesentlich bessere Haftung, kein Vergleich zu den Vorgängern.
Ich lasse mich mal mit der Laufleistung und dem Nassverhalten überraschen.

Schönes Wochenende und gute Fahrt!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_3122-2.jpg (7,5 KB, 9x aufgerufen)
Balubär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 22:12   #635 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 10.10.2016
Ort: 74821
Beiträge: 57
Motorrad: Benelli tnt 1130 evo / Aprilia srv 850
Standard

Zitat:
Zitat von Balubär Beitrag anzeigen
Am Wochenende habe ich neue Reifen montiert. Die ersten waren nach 6700km bis auf 1mm runter (hinten).
Jetzt sind Pirelli Diablo Rosso Scooter drauf und die ersten 350km im trockenen sind sehr vielversprechend.

Wesentlich bessere Haftung, kein Vergleich zu den Vorgängern.
Ich lasse mich mal mit der Laufleistung und dem Nassverhalten überraschen.

Schönes Wochenende und gute Fahrt!
Berichte über deine erfahrungen . Gruss
nasty steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2018, 06:33   #636 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 05.11.2014
Ort: Dingolfing
Beiträge: 14
Motorrad: Aprilia SRV 850
Standard

Zitat:
Zitat von nasty steve Beitrag anzeigen
Berichte über deine erfahrungen . Gruss
Diese Reifen fahre ich auch. Beim GP800 hatte ich eine andere Marke, weiß leider nicht mehr, welche. Aber die Pirellis sind jedenfalls in fast allen Belangen besser. Ich fahre mit einem Satz um die 6000 km.
Kann ich nur empfehlen.
Dogma2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 19:46   #637 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 10.10.2016
Ort: 74821
Beiträge: 57
Motorrad: Benelli tnt 1130 evo / Aprilia srv 850
Standard

Zitat:
Zitat von Dogma2006 Beitrag anzeigen
Diese Reifen fahre ich auch. Beim GP800 hatte ich eine andere Marke, weiß leider nicht mehr, welche. Aber die Pirellis sind jedenfalls in fast allen Belangen besser. Ich fahre mit einem Satz um die 6000 km.
Kann ich nur empfehlen.
Da ich meinen SRV nur als Spassgerät benutze , werde ich diesen Reifen als nächstes ausprobieren . Gruss
nasty steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 07:47   #638 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 13.06.2017
Ort: Wattens / Tirol
Beiträge: 34
Motorrad: Aprillia SRV 850
Standard

Hey, schön das eure Roller wieder im Einsatz sind Also den Diablo Rosso Scooter kann ich nur empfehlen, Im Trockenen erreicht er schon bei kühlen Temperaturen eine hohe Bodenhaftung, bei sehr hohen Asphalt Temperaturen und Sportlicher Fahrweise (Hochsommer direkte Sonneneinstrahlung) fängt der Rosso etwas an zu schmieren, was aber meiner Meinung nach besser ist als wenn der Reifen unerwartet ab taucht. Er lässt den Roller sehr leicht in die Kurven Gleiten und auch beim herausbeschleunigen ist das gripniveau beachtlich. Zur Schräglage kann ich nur Sagen (mein Hauptständer ist abmontiert) in den Linkskurven wird die beachtliche Schräglage (für einen Scooter) nur noch durch den Seitenständer eingebremst, und Rechts kannst du ihn bis an sein oder dein Limit bringen. Gilt natürlich nur bei Guten Asphalt und Straßenbedingungen) Bei Nässe ist die Haftung ausreichend gut, immerhin wiegt der Roller alleine 300KG! welche auf Kontakt gehalten werden müssen. Mein Rosso hat jetzt eine Laufleistung von 4000KM und ist immer noch gleich agil wie am Anfang, er wird wohl noch 2 bis max 3 Tausend durch halten. Schöne Grüße aus Tirol
Platinium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 22:18   #639 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 10.10.2016
Ort: 74821
Beiträge: 57
Motorrad: Benelli tnt 1130 evo / Aprilia srv 850
Standard

Das klingt genau nach meinem einsatzweck . Gruss
nasty steve ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vergasertypen der 125er Modelle kojo125 FAQ´s - RS 125 0 02.11.2012 14:13
Mit Aprilia Caponord nach Marrakesch karl.benndorf Locations Tipps und Reiseberichte (Kneipen, Gaststätten etc. für Biker) 6 14.10.2012 08:14
Aprilia RS125 - 15ps ohne DZB ? PingPong66 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 4 08.06.2012 20:22
[Allg.]: Aprilia Beschwerde SeoP Allgemeines 18 06.08.2010 20:53
Servicewüste Deutschland Abenteuer Reparatur Aprilia 6 Monate hat sie gedauert! swirlmx 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 18 31.10.2009 11:17
Honda NSR50 Motor inAprilia Rs50 oder Motor verkäufer für Aprilia hier? lyr1k[95] 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 4 18.10.2009 20:49
Variomatikrollen Gewichte & Maße Ro_Jo FAQ`s - RS 50 (und Roller) 0 02.09.2009 22:39
Giannelli für Aprilia RS 125? Giordi 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 30.07.2009 16:20
Unterschied Aprilia SR 50 R Factory und Aprilia SR 50 Factory manuelbertele 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 9 26.07.2009 21:15
Aprilia RS oder AF1 ? Adolfrian 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 11.04.2009 12:51
Gewinnspiel Aprilia Offroad yellow.speedy Andere (SXV & MXV | 450/550, Moto, Tuareg) 0 18.12.2008 14:03
RSS-Feed Test für Foren! Olli New Mitteilungen (Wichtig ! Bitte zuerst lesen...) 5 30.10.2008 12:30
[1000 ccm]: Probleme bei der Ersatzteil - Versorgung bei Apr stockach 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 83 27.06.2006 22:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:57 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0