Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > Aprilia Maxiscooter > Megascooter ab 250 ccm

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 26.03.2012, 17:56   #1 (permalink)
Fahrer
 
Benutzerbild von Olli H.
 
Registriert seit: 05.04.2006
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 32
Motorrad: 09' Tuono / Ktm 1190 Adventure
Lächeln Aprilia SR 300 Max

Servus in die Runde,

habe die Suchmaschine schon genutzt und nichts gefunden, dann halt ein neuer Thread!

Hat schon jemand den neuen SR 300 Max von Aprilia und kann Erfahrungswerte posten?

Vor allem Fahrwerk und Motor...

Thx

Grüssle Olli
Olli H. ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.03.2012, 17:56   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 17.06.2012, 03:07   #2 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 3
Standard

Zitat:
Zitat von Olli H. Beitrag anzeigen
Servus in die Runde,

habe die Suchmaschine schon genutzt und nichts gefunden, dann halt ein neuer Thread!

Hat schon jemand den neuen SR 300 Max von Aprilia und kann Erfahrungswerte posten?

Vor allem Fahrwerk und Motor...

Thx

Grüssle Olli
ich schliesse mich dem olli an, da ich auch an der sr max 300 interessiert bin und suche erfahrungsberichte. es soll ja die selbe sein wie dei gilera nexus 300. ich habe die wahl zwischen der sr max 300 der cube 300 oder einer yamaha x-city 250 tageszulassung für 4500. kann mich einfach nicht entscheiden, v.a. denk ich dass die yamaha besser von der qualität ist. sorry, will aprilia nicht schlecht machen, ist nur das was man hört. für erfahrungberichte über die sr max wäre ich daher dankbar.
neonderson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2012, 11:31   #3 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von offroader
 
Registriert seit: 01.10.2009
Beiträge: 396
Standard

Zitat:
Zitat von neonderson Beitrag anzeigen
ich schliesse mich dem olli an, da ich auch an der sr max 300 interessiert bin und suche erfahrungsberichte. es soll ja die selbe sein wie dei gilera nexus 300. ich habe die wahl zwischen der sr max 300 der cube 300 oder einer yamaha x-city 250 tageszulassung für 4500. kann mich einfach nicht entscheiden, v.a. denk ich dass die yamaha besser von der qualität ist. sorry, will aprilia nicht schlecht machen, ist nur das was man hört. für erfahrungberichte über die sr max wäre ich daher dankbar.
Hallo zusammen,

ich habe noch keinen SR 300 Max gefahren, aber:
schaut doch bitte mal bei allen auf das fahrfertige Gesamtgewicht...
Der SR Max ist da mal an die 30Kg! schwerer wie der Cube Warum mehr Gewicht bei gleicher Motorleistung beschleunigen? Und einen X-City brenne ich mit dem Cube mal' locker her Und das Ding setzt ständig irgendwo auf, habe so ne' Gurke selbst mal Probegefahren
Die Qualität bei Aprilia ist sicher verbessungsbedürftig, aber für mich zählt letztlich die Motor und Fahrwerksperformance. Und da lass' ich mal gar nix auf den 300er Cube kommen
Noch Fragen??

Gruß vom offroader
offroader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2012, 14:27   #4 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 18.07.2008
Beiträge: 2
Standard

Gude,
wollte mich auch nach dem SR 300 mal umsehen.
Ist ja das gleiche Modell wie der Nexus. Sind die Innereien wenigstens überarbeitet?
Ich meine der Nexus ist ja locker schon 5-6 Jahre alt!
Wer kauft denn einen alten Roller nur wegen einem neuen Lackkleid und anderem Namen für 4000Euronen?!
Der Nexus mit paar Kilometer bekommt man ja schon für 2500 teilweise
MiniCooperS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2012, 22:25   #5 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von Puddingfahrer
 
Registriert seit: 30.04.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 59
Motorrad: Mana 850, Piaggio Beverly 350
Standard SR Max = Nexus oder umgekehrt

Das ist exakt das gleiche Ding nur mit anderen Stickern. Wir fahren den alten Nexus 250 i.e. und lieben das Teil. Der ist sehr wendig und schnell, auch zu zweit sehr gut zu fahren. Allerdings sitzt man hoch, ist also nix für kleine Leute. Der 300er hat nun ein 15 Zoll Vorderrad und sollte sogar noch wendiger sein, also eher noch besser. Gerade meine Frau mag den Nexus, weil man sein Gewicht kaum merkt, das Fahrwerk und die Bremsen sind auch sehr ordentlich und optisch ist er sowieso besonders gut gelungen. Ob die neuen Sticker und bunten Aplikationen eine Verbesserung sind, liegt im Auge des Betrachters. Fahrberichte des Gilera Nexus 300 gibt es ja einige, die kann man 1 zu 1 auf den SR Max übertragen.
Puddingfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2013, 13:21   #6 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 14.02.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 24
Standard

Ich habe mir jetzt einen SR MAX 300 zugelegt. Gibt es momentan recht günstig unter 4000.-€. Ja die Verarbeitung ist recht dürftig. Aber ist halt aus Italien. Aber die Japanischen Modelle sind erstens deutlich teurer und das Design spricht mich bei den Japanern auch nicht wirklich an.

Zum fahren kann ich nichts sagen. Hab ihn im Februar gekauft und bin nur ein paar Meter bei mir im Grundstück gefahren.

Für kleine Menschen ist er aber wirklich nix. Also 175cm sollte man schon sein. Es sei denn man steht gerne auf einem Bein.

Ich habe Ihn gekauft das ich auch meine Freundin ab und zu mitnehmen kann. Auf meine Fireblade steigt sie nicht mehr. Und ich denke für kurze Trips zu zweit ist er ganz ok. Sicher darf man hier keine großen Fahrleistungen erwarten.

Aber scheinbar sind kaum Roller diesen Typs im Umlauf man findet kaum etwas im Netz. Habe mich an alte Berichte vom Gilera Nexus gehalten. Denn gibt es scheinbar jetzt nicht mehr. Zumindest findet man das Teil bei keinem Händler bei mir in der Gegend.
Daniel_17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2014, 13:54   #7 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 25.07.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 6
Motorrad: SR Max 300ie
Standard

Morgen hole ich meine neue Aprilia SR Max 300 beim Händler. Mich wundert es das gerade im Aprilia Forum kaum was über die SR Max geschrieben wird.
Ich freue mich jedenfalls auf morgen.
madjim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2014, 17:49   #8 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von offroader
 
Registriert seit: 01.10.2009
Beiträge: 396
Standard

Hallo madjim,

ein herzliches Willkommen im Maxiscooterbereich des

Du kannst sicher zukünftig dazu beitragen dass hier auch der SR 300 Max entsprechend vertreten ist. Offensichtlich gibt es entweder wenige die den Scooter fahren, oder sich wenige davon im Forum rumtreiben, oder es wenig bzw. keine Fragen/Probleme zu dem Max gibt
Ich habe auf unseren Straßen im Rhein-Main Gebiet aber in Echt auch noch keinen zu Gesicht bekommen. Allerdings sind hier 300er Cubes auch ziemlich selten Wir genießen dafür im Stillen die Exklusivität unserer Scooter

Greetz vom offroader
offroader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 10:18   #9 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 25.07.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 6
Motorrad: SR Max 300ie
Standard

Zitat:
Zitat von offroader Beitrag anzeigen
Hallo madjim,

ein herzliches Willkommen im Maxiscooterbereich des

Du kannst sicher zukünftig dazu beitragen dass hier auch der SR 300 Max entsprechend vertreten ist. Offensichtlich gibt es entweder wenige die den Scooter fahren, oder sich wenige davon im Forum rumtreiben, oder es wenig bzw. keine Fragen/Probleme zu dem Max gibt
Ich habe auf unseren Straßen im Rhein-Main Gebiet aber in Echt auch noch keinen zu Gesicht bekommen. Allerdings sind hier 300er Cubes auch ziemlich selten Wir genießen dafür im Stillen die Exklusivität unserer Scooter

Greetz vom offroader

Na gut, dann berichte ich mal.

Ich hab den Roller am Samstag aus Zwickau vom Händler geholt. Offiziell war es ein Gebrauchtverkauf da die Aprilia in Zahlung genommen wurde. Der Vorbesitzer hat die SR Max im März 2014 als Vorführer gekauft, ist damit dann ein paar gefahren, war nicht zufrieden und gab das Teil nach 4 Monaten wieder in Zahlung um sich eine Bandit zu kaufen. Der Spaß hat ihn mindestens 1200€ gekostet. Ich war dann der Glückliche der dann eine fast neue SR Max 300ie mit 190km für 3000 Tacken ergattern konnte!

Nun hatte ich über 200km für Rückfahrt vor mir. Da konnte ich den Roller dann ausgiebig testen. Natürlich bin ich sofort in einen Sintflutartigen Wolkenbruch gekommen. Gut das ich eine Regen Jacke und Hose dabei hatte. Der Wetterschutz ist relativ gut, jedoch nicht ganz so gut wie bei meiner BMW.

Bis ca. 100 km/h hat der Roller einen sehr gut Durchzug. Ab da wird's zäh, was jedoch in Anbetracht der 278ccm Kubik völlig in Ordnung ist.
Mehr wie 120 km/h bin ich noch nicht gefahren. Der Motor muss ja erst eingefahren werden.

Was soll ich sagen? Für einen Roller liegt das Teil gut auf der Strasse, Kurven können souverän genommen werden. Meine 1100er BMW bewegt sich natürlich eine ganze Ecke souveräner, doch die SR Max fühlt sich mehr wie ein Motorrad an, als ein Roller.

Die Größe des Helmfachs ist schon erstaunlich. Ein Topcase ist nicht unbedingt notwendig, was zu Optik der SR Max zuträglich ist.

Ich verstehe gar nicht warum sich die Gilera Nexus/Aprilia SR Max so schlecht verkauft? Das Teil ist echt Klasse. Ich bin schon einige Roller gefahren, doch die SR Max ist eine gelungene Mischung aus den Vorzügen von Roller und Motorrad.

Ich kann Sie jeden empfehlen der einen sportlichen Alltags tauglichen Roller haben will mit dem man auch mal auf die eine oder andere Tour gehen will.

Geändert von madjim (31.07.2014 um 10:49 Uhr).
madjim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2014, 17:18   #10 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 25.07.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 6
Motorrad: SR Max 300ie
Standard

Weiß einer was die erste Inspektion (1000km) bei einer SR Max 300ie kostet?
madjim ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.07.2014, 17:18   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alte Aprilia und das neue Modell? inQux 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 8 14.06.2011 17:18
[Allg.]: Aprilia Beschwerde SeoP Allgemeines 18 06.08.2010 20:53
Servicewüste Deutschland Abenteuer Reparatur Aprilia 6 Monate hat sie gedauert! swirlmx 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 18 31.10.2009 11:17
Honda NSR50 Motor inAprilia Rs50 oder Motor verkäufer für Aprilia hier? lyr1k[95] 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 4 18.10.2009 20:49
Variomatikrollen Gewichte & Maße Ro_Jo FAQ`s - RS 50 (und Roller) 0 02.09.2009 22:39
Giannelli für Aprilia RS 125? Giordi 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 6 30.07.2009 16:20
Unterschied Aprilia SR 50 R Factory und Aprilia SR 50 Factory manuelbertele 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 9 26.07.2009 21:15
Aprilia RS oder AF1 ? Adolfrian 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 5 11.04.2009 12:51
Gewinnspiel Aprilia Offroad yellow.speedy Andere (SXV & MXV | 450/550, Moto, Tuareg) 0 18.12.2008 14:03
RSS-Feed Test für Foren! Olli New Mitteilungen (Wichtig ! Bitte zuerst lesen...) 5 30.10.2008 12:30
[1000 ccm]: Probleme bei der Ersatzteil - Versorgung bei Apr stockach 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 83 27.06.2006 22:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:50 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0