Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Fragen & Antworten rund um Deine Aprilia > Aprilia Maxiscooter > Maxiscooter ab 125 ccm

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 29.06.2016, 21:07   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 03.05.2015
Beiträge: 31
Motorrad: Aprilia Habana 125 Retro Bj. 99
Standard Habana 125 - Elektronikprobleme

Hallo zusammen,

meine Habana macht seit neuestem Probleme und ich finde einfach keine Lösung!

Letzten Donnerstag war ich mit ihr beim TÜV und sie ist ohne Mängel durchgekommen. Für eine '99er nicht schlecht, oder? Zuhause angekommen (keine 10 Minuten später) halte ich vor der Tiefgarage, zieh den Schlüssel ab um selbige zu öffnen, stecke den Schlüssel wieder rein und ... nichts! E-Starter, Blinker und Hupe gehen nicht mehr, die "Display-Anzeige", also die Lämpchen auf dem Tacho für Öl usw. bauen sich nur langsam auf und die Tankanzeige geht nur, wenn sie Lust hat.

Kicke ich das Mopped an, läuft sie völlig problemlos. Abblend-, Fern- und Bremslicht funktionieren, Blinker und Hupe jedoch nicht und die Tachobeleuchtung sowie das grüne Lämpchen für das Abblendlicht flackern.

Im Stand gehen die Blinker sehr schwach und sehr schnell. Drücke ich den Hupknopf merke ich, dass sie hupen will, aber scheinbar nicht genug Saft bekommt. Gleiches gilt für den E-Starter. Er versucht es, kann aber nicht durchziehen. Es fühlt sich so an, als wenn die Batterie megaschwach wäre - ist sie aber nicht. Die hat voll Saft.

In den letzten Tagen habe ich das Mopped vorne herum komplett aufgemacht und mir alle Steckverbindungen und Kabel angesehen - alles Tutti. Nichts ist oxidiert, lose oder ab. Auch die beiden Sicherungen sind ok. Da ich von Elektronik mal gar keine Ahnung habe, bin ich jetzt mit meinem Latein am Ende.

Hat irgendwer einen Tipp, woran das liegen könnte? ich wäre Euch echt mega dankbar!!

Viele Grüße
fischlippe ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.06.2016, 21:07   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 29.06.2016, 21:41   #2 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Mooserider
 
Registriert seit: 15.10.2011
Ort: Osnabrück
Beiträge: 6.473
Motorrad: RS125MP, CBR1100XX
Standard

Miss mal die Batteriespannung ausgeschaltet und bei laufendem Motor. Wenn die immer über 12,5V hat, dann ist die voll, sonst nicht. Könnte Lichtmaschine oder Laderegler sein, aber ohne Messgerät lässt sich das nur raten.
Mooserider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2016, 21:58   #3 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 03.05.2015
Beiträge: 31
Motorrad: Aprilia Habana 125 Retro Bj. 99
Standard

Die Batterie ist es sicher nicht, denn die ist ziemlich neu. Zudem würde eine schlechte Batterie sich nicht so extrem schnell bemerkbar machen. Eben zieht sie den Starter noch völlig problemlos durch und keine 10 Minuten später geht gar nichts mehr? Wäre es nur die Batterie, würden doch alle Stromabnehmer (Blinker, Hupe usw.) während der Fahrt normal funktionieren, oder? Und wären es Lichtmaschine oder Laderegler, wäre die Batterie längst richtig platt, denn ich fahre jetzt seit gut einer Woche damit zur Arbeit und auch sonst durch die Gegend. Aber wie gesagt: angekickt - Mopped läuft, aber Blinker, Hupe usw. Fehlanzeige ...
fischlippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2016, 09:37   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 03.05.2015
Beiträge: 31
Motorrad: Aprilia Habana 125 Retro Bj. 99
Standard

P.S.: ich teste es trotzdem aus und hänge nachher mal per Überbrückungskabel die Batterie vom Auto dran, da ich die Batterie mangels Messgerät selbst nicht ausmessen kann. Wenn mit der Autobatterie alles geht, ist relativ klar, dass es Laderegler oder Lichtmaschine sind, denn die Batterie ist wie gesagt recht neu.

Kann mir jemand sagen, wo genau Laderegler und Lichtmaschine bei der 125er Habana sitzen?
fischlippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2016, 13:55   #5 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Mooserider
 
Registriert seit: 15.10.2011
Ort: Osnabrück
Beiträge: 6.473
Motorrad: RS125MP, CBR1100XX
Standard

Wenn ich den Schaltplan richtig lese werden Hupe, Blinker und CDI direkt vom Laderegler versorgt, und nicht über die Batterie. Die Dinge funktionieren nur bei funktionierendem Laderegler und Lima. Starten wird natürlich über die Batterie gemacht, die allerdings auch nicht voller wird wenn Lima oder Laderegler nicht mehr funktionieren.
Die Lima sitzt im Motor, und der Laderegler wahrscheinlich unter der Sitzbank. Sieh mal in die Explosionszeichnungen bei Wendel, da kann man das oft gut erkennen. oder sieh in das Repair Manual (findest du bei google).
Mooserider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2016, 14:52   #6 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 03.05.2015
Beiträge: 31
Motorrad: Aprilia Habana 125 Retro Bj. 99
Standard

Vielen Dank! Hab mir jetzt erstmal einen neuen Regler bestellt. Der sollte Anfang/Mitte nächster Woche kommen. Dann sehen wir weiter.
fischlippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2016, 13:15   #7 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 03.05.2015
Beiträge: 31
Motorrad: Aprilia Habana 125 Retro Bj. 99
Standard

Hallo zusammen,

also der neue Regler hat gar nichts bewirken können.
Inzwischen habe ich meine Autobatterie mal per Überbrückungskabel an die der Habana gehängt und probiert das Reppelchen zu starten - absolut Null Reaktion.
Nach wie vor reagieren Starter, Hupe und Blinker überhaupt nicht. Licht und Bremslicht klappen hingegen einwandfrei, die Tankanzeige sporadisch und das "Display" flackert etwas.

Wenn es also nicht an der Stromzufuhr an sich liegt, hat jemand eine Idee, wo noch ein Fehler sein könnte? Welche Kabel/Stecker/Bauteile könnte ich noch überprüfen?

Bin ziemlich ratlos ...
fischlippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2016, 14:23   #8 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Mooserider
 
Registriert seit: 15.10.2011
Ort: Osnabrück
Beiträge: 6.473
Motorrad: RS125MP, CBR1100XX
Standard

Der Starter hat mit Regler nix zu tun. Der bekommt seinen Saft von der Batterie, und die muss voll genug sein damit er starten kann. Wenn es bei voller Batterie nicht geht sind evtl das Starterrelais oder der Startknopf kaputt. Überprüfe auch mal alle Masseverbindungen.
Mooserider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2016, 01:30   #9 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 03.05.2015
Beiträge: 31
Motorrad: Aprilia Habana 125 Retro Bj. 99
Standard

Der Regler sollte ja auch nicht den Starter begünstigen, sondern dafür sorgen, dass die Batterie vollständig versorgt und während des Fahrens immer schön geladen wird. Dies war im oberen Bereich dieses Threads eine aufgezeigte Fehlermöglichkeit, die es auszuschalten galt.

Ich habe heute mit jemandem gesprochen der meinte, dass es evtl. auch eine Schadstelle im Kabelbaum sein könnte, die zu Fehlstrom bzw. ungewolltem Masseschluss führt. Das werde ich als nächste Baustelle angehen und mir den kompletten Kabelsalat ansehen. Vielleicht ist ja irgendwo etwas durchgeschubbert, was sich auf den Stromfluss auswirkt.
fischlippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CoC Papier für 125er Bj. 2001 (Habana Custom)? zooom1 Allgemeines 1 06.09.2015 17:13
Ölsperrventil tauschen Aprilia Habana 50 Bj. 99 Stampete 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 0 29.07.2015 18:34
E-Choke / manueller Choke Habana 125 `99 fischlippe Maxiscooter ab 125 ccm 5 26.05.2015 20:03
Habana 125 stottert Oldschool_65 Maxiscooter ab 125 ccm 2 24.07.2014 00:05
Habana 50 - Motor defekt? Degreez 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 01.10.2013 16:39
Aprilia Habana 50 von Bekannten für 910 ok? Hilfe :) licelle 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 20.11.2011 23:24
Habana 50 Yves 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 6 10.05.2011 19:05
Habana Custom geht aus Brender 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 5 10.03.2011 19:31
Habana / Mojito stef_paf Maxiscooter ab 125 ccm 1 15.07.2010 11:43
Habana Custom - Blinkerschalter erneuern? Brender 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 0 08.04.2010 19:06
Habana 50 Bj. 2000 keine Leistung FPB 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 24.03.2010 20:40
Batterie bei meiner Aprillia Habana Sugar 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 24.03.2010 10:38
Benzinzufuhr Aprilia Habana HabanaWF 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 0 21.03.2010 11:28
aprilia habana topcase bräsel 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 1 12.12.2009 00:02
Zubehör Habana Custom ascona 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 0 02.09.2009 17:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:37 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0