Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > FAQ`s (Häufig gestellte Fragen) > FAQ`s - RS 50 (und Roller)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 23.09.2013, 13:31   #1 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 13.09.2009
Beiträge: 1.468
Standard [FAQ] Einspritzdüsen Einspritzer SR 50

Einspritzdüsen
Benzineinspritzer: Siemens DEKA
Lufteinspritzer: synerject

http://www.synerject.com/airinjectors.html

Luftinjektor oder auch Zerstäuber genant
Der schwarze Luftinjektor ( Modellname: E9-11) Kann in einer höheren Frequenz arbeiten und hält mehr Druck aus, da ein reiner 2-takt Zerstäuber.

Der rote oder blaue Luftinjektor, (Modellname: Strata 1) ist ein universaler für 2 und 4 Takt Motoren mit einer maximalen Arbeitsfrequenz von 200 Herz. Kostet aber 20% auch weniger.



Beide funktionieren mittels eines inneren Magnetventils.
Drauf zu achten ist, das beide einen andern zylinderkopf haben.
So weit mir bekannt ist nur bei morini zylinderköpfen.

Injektor B ist ein alter Type SR injector war bei einingen bj(01-02) verbaut. Dieser hat auch einen eigenen zylinderkopf. Auf zylinderkopf A. Der Blaue auch selten in Rot passt auf beide zylinderköpfe.





Desweiteren gibt es auch verschiedene Benzininjektor Eingabe Ventile.
1 ist das neuste model da der dichtring größer ist.
2 und 3 sind was altes also vom schwarzen.

Hier das Neue Ringset mit dem alten im
Vergleich.



Nach dem Abbau sollter der Benzininjektor noch im eingabe ventil befestigt sein und auch die schläuche sollten noch Angeschlossen sein, um einen funktionstest durch zu führen. Beim betätigen des Anlassers sollte ein etwa 2 Meter weiten geraden Strahl von dem Benzininjektor erzeugen werden.
Somit wisst ihr schon einmal, dass die Benzinpumpe und der Benzininjektor so gut wie zu 100% funktionstüchtig sind.
Der Luftinjektor, sollte nebeln, wenn man ihn davor drückt und versucht dabei den motor zu starten.



Wartung der Einspritzdüse wird laut dem hersteller alle 16000km empfohlen. Videos dazu findet man auf Youtube. Einfach nach "Ditech injection cleaning” oder “injection cleaning" suchen.
Alternative reinigung (wasserabscheider Zusatz: )



Der Benzininjektor ist in der Regel lange haltbar. Kopfzerbrechen macht eher der Luftinjektor, da er einen Teflon-Ring zum abdichten des brennraums hat.





Über diesen Teflon-Ring schwebt so manches Gerücht. Nun wir haben herausgefunden, dass es angeblich kein Teflon ist.
Teflon oder auch Polytetrafluorethylen hat einen Schmelzpunkt von: 326,8 °C aber denke der Zylinderkopf wird heißer als 326,8 °C

Injektor material
http://www.sae.org/ohmag/techinnovat...2001/page3.htm
Das Material wäre dann also geklärt: Nylon 6 with 30% Glass-Fiber Filled
Teflon-Ring Material
http://www.tamshell.com/mds-nylon6-30gf.htm
Ich habe es gesehen und auch davon gehört. Einige zweifeln aber immer noch oder meinen es geht nicht. Trotzdem wäre es falsch es nicht zu erwähnen, dass der Auspuff dem Teflonring Schaden zufügen kann.

Dabei soll dieser Teflon-Ring schmelzen, langsam aber sicher. wenn der geschmolzen ist (warum auch immer) fehlt nicht mehr lange und der O ring nach dem Teflon/ Nylon 6 ring schmilzt, dann wirds so langsam teuer. den dann geht auch der Luftinjektor kaputt bzw schmilzt.

Aandere sagen, das der Luftinjektor kaputt geht wegen der Überspannung. Die wiederrum von der „falschen“ Software hervorgerufen wird. Aber das sind nur „Gerüchte“ warten wir noch mal 10 Jahre bis sich das ein oder andere bestätigt hat.
Hier die defekten Luftinjektoren:









Aus dem Zylinderkopf drückt man den Luftinjektor wie folgt am schonendsten heraus. Zylinderkopf ab schrauben. Dabei kann das Eingabeventil lösen und entfernen. (2 Schrauben)
Anschließend kann von der Brennraum-Seite mit weichem Kunststoff-Teil der Luftinjektor bequem heraus gedrückt werden. Beim Wiedereinbau ist die Verwendung eines neuen Zylinder-Dichtungs-Satzes + O-Ring Sets natürlich klar.

Wichtig ist das ihr den Luftinjektor nicht raus hebelt solltet ihr ihn doch von außen rausdrücken, es könnte zu Schäden am Luftinjektor kommen.






Von dieser seite rausdrücken.

Beim zusammenbauen darauf achten, das der Luftinjektor ganz bzw so weit wie möglich im Zylinderkopf drin steckt (leichte Gummi/ Kunststoff Hammerschläge), den beim anziehen der 2 schrauben für das Eingabeventil reißen gerne mal die Schauben.
wenn beim Zylinderdrucktest. kein ausreichende bar mehr bring, obwohl alles andere "neu" ist und auch dicht ist!? Könnte der defekt des Teflon-Rings sein.
Undichtigkeiten sind zu erkennen an länglichen Rußablagerungen auf dem Teflon-Ring, Verlust von Kompression auf dem Zylinder, und dem nicht mehr stramm im Zylinderkopf stecken des Zerstäubers (lässt sich per Hand raus ziehen).
Ist der Teflon-Ring am Zerstäuber undicht. => Da hilft nur einen Neuen drauf machen.
Sehr schwierig. Mehrere Versuche und zusätzliche Werkzeuge dafür nötig. Deswegen gleich mehrere Ringe bestellen. Wem das zu schwer ist, der muss sich einen neuen Zerstäuber kaufen. ( könnte sein das das noch als eigenes Thema kommt)

Aufbau der Einspritzdüseneinheit:




Auf dem Bild gut der Teflonring zu erkennen.



Gut zu erkennen, wie die Gase nach außen gekommen sind, weil die Abdichtung nicht mehr in Ordnung war.
In Extremfällen kann durch die Undichtigkeit zumindest der Zerstäuber, aber auch die komplette Einspritzeinheit (welche mit Benzin gefüllt ist) zerstört werden, oder gleich zum Brand des kompletten Rollers führen.

Ein erstes Anzeichen für eine solche Undichtigkeit: Bei Drehzahlschwankungen und kurzen Druckabfällen auf dem Kompressor im Standgas, können diese Dichtungen (Teflon- und O-Ringe) für den Druckverlust auf dem Zylinder über den Zerstäuber verantwortlich sein.
Drehzahlschwankungen hat man aber auch wenn die Drosselklappe defekt ist. Wird aber als fehler 3-8 angezeigt.

https://www.youtube.com/watch?v=9FcFdRvQpPI

Fragt mich bevor ihr das Thema in ein anderes Forum übernehmt, es war viel Arbeit alles zusammenzutragen. Dieser FAQ vom Einspritzer darf nur mit Erlaubnis weiterverbreitet werden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: pdf Einspritzdüsen Luftinjektor.pdf (825,7 KB, 191x aufgerufen)

Geändert von zmog (20.05.2014 um 21:04 Uhr).
zmog ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.09.2013, 13:31   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[FAQ] Wasserabscheider am Einspritzer SR 50 zmog FAQ`s - RS 50 (und Roller) 1 20.05.2014 10:56
[FAQ] Zündkerzen vom Einspritzer SR 50 wieder fitt machen zmog FAQ`s - RS 50 (und Roller) 0 22.09.2013 13:29
[FAQ] Sportluftfilter am Einspritzer SR 50 zmog FAQ`s - RS 50 (und Roller) 0 22.09.2013 13:09
[FAQ] Kompressor Einspritzer SR 50 zmog FAQ`s - RS 50 (und Roller) 0 16.07.2013 16:46
[FAQ] Luftfilter Einspritzer SR 50 zmog FAQ`s - RS 50 (und Roller) 0 16.07.2013 16:43
[FAQ] ÖL Einspritzer SR 50 zmog FAQ`s - RS 50 (und Roller) 0 16.07.2013 16:37
[FAQ] Zündkerze Einspritzer SR 50 zmog FAQ`s - RS 50 (und Roller) 0 16.07.2013 16:26
[FAQ] Drosselklappe Einspritzer SR 50 zmog FAQ`s - RS 50 (und Roller) 0 16.07.2013 16:18
SR 50 Ditech Einspritzer, Ab welchem Baujahr, erkennungsmerkmal? Xynactra 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 3 31.07.2012 18:30
Lenkrad speere bei der factory einspritzer!!! .:Factory:. 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 4 19.10.2011 18:22
Nur 50m³ Einspritzer haben Probleme bei Kälteren Wetter juchas 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 7 22.11.2010 17:54
Vergaser oder Einspritzer? chris2107 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 30.03.2010 17:51
Sind Einspritzer für 50 cm gut? juchas 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 3 14.12.2009 23:14
Umbau vom Einspritzer auf vergaser lilkev._. 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 0 04.11.2009 19:47
Einspritzer - Gianelli Extra Fabio 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 23.04.2009 14:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:38 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0