Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > FAQ`s (Häufig gestellte Fragen) > FAQ´s - RS 125

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 07.04.2014, 19:27   #1 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.521
Motorrad: RS 125 MPB3 BJ 2002
Standard Anleitung zur Reparatur der Kupplungsdruckplatte beim Motor Rotax 122/123

Anleitung zur Reparatur der Kupplungsdruckplatte beim Motor Rotax 122/123
Nachdem der Rotax 123 die gleiche Druckplatte hat müsste diese Anleitung auch da passen .

Ersatzteile bekommt man für kleines Geld bei der Fa. Conrad im 10er Pack .
Materialbedarf pro Druckplatte : 1 Stk. Stahlkugel D=12mm , 9 Stk. Stahlkugeln D=4mm , etwas Kugellagerfett und Geduld .
Arbeitsaufwand in etwa eine Stunde je nach Werkzeug und Geschick .
Materialkosten : für die erste Kupplung ca. 6€ (da es die Kugeln nur im 10er Pack gibt)
und die eigene Arbeitszeit .
Getriebeöl ablassen und Kupplungsdeckel abnehmen
Kupplung von der Vorgelegewelle abnehmen .



Anschliessend entfernen wir die sechs Schrauben der Druckplatte und haben den Druckteller in der Hand .




Nun müssen wir die Druckplatte auseinandernehmen indem wir mit einer Spachtel zwischen die Blechscheiben fahren und diese durch leichten Druck auseinander nehmen . Bei den sechs Schraublöchern des Oberteiles sind Buchsen eingestanzt die in das Unterteil eingreifen und die bieten beim auseinandernehmen etwas Widerstand .



Anschliessend hat man dann beide Teile in etwa so auseinandergebracht . Sollte man das Oberteil dabei etwas verbogen haben , das lässt sich ganz leicht mit einen kleinen Hammer wieder ausrichten .



Nun liegt die ganze Herrlichkeit vor uns und wir können eine wunderbar eingelaufene Druckkugel in Augenschein nehmen (ist leider nicht ganz scharf aber der eingelaufene Ring ist deutlich erkennbar).



Die Druckplatte reinigen und die alten Kugeln entfernen . Die Lagergrube kontrollieren ob die Laufbahn für die Kugeln noch in Ordnung ist !!
In die gereinigte Druckplatte füllen wir in die Lagergrube etwas Fett .




Anschliessend drücken wir dann in das Fett die neun kleinen Kugeln hinein so dass diese einen Kreis ergeben .




Wieder etwas Fett draufgeben und die grosse Kugel in der Mitte platzieren .



Anschliessend das Oberteil wieder aufsetzen und bei den Schraublöchern mittels einer Kombizange zusammendrücken sodass das das Oberteil rundherum wieder an dem Unterteil anliegt . Das rastet so richtig ein und bleibt auch zusammen .




Alles vorbereitet für die Montage auf dem Kupplungskorb .



Schrauben am Kupplungskorb ansetzen .



Und gleichmässig über Kreuz mit der Hand anziehen .



Ab zur Entmontage auf die Vorgelegewelle setzen und die sechs Schrauben mit 7 NM Drehmoment anziehen . Alles wieder zusammenbauen und die Kupplung wie gewohnt einstellen .
Deckel wieder montieren und nicht vergessen Getriebeöl einzufüllen .
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.JPG (20,7 KB, 415x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.JPG (10,7 KB, 402x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.JPG (15,5 KB, 406x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.JPG (22,4 KB, 406x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.JPG (3,0 KB, 417x aufgerufen)
Dateityp: jpg 6.JPG (13,6 KB, 406x aufgerufen)
Dateityp: jpg 7.JPG (10,1 KB, 402x aufgerufen)
Dateityp: jpg 8.JPG (12,7 KB, 402x aufgerufen)
Dateityp: jpg 9.JPG (13,0 KB, 402x aufgerufen)
Dateityp: jpg 10.JPG (19,5 KB, 404x aufgerufen)

Geändert von kojo125 (20.07.2016 um 22:39 Uhr).
kojo125 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.04.2014, 19:27   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 07.04.2014, 19:29   #2 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.521
Motorrad: RS 125 MPB3 BJ 2002
Standard Bildercontainer

Bilderbeilage
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 11.JPG (52,0 KB, 420x aufgerufen)
Dateityp: jpg 12.JPG (42,6 KB, 390x aufgerufen)
kojo125 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
defekter Tacho - Alternativen zur Instrumententafel darota ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 23 02.10.2017 16:48
Anleitung Motor Rotax 123 + Schaltplan popo 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 23 11.05.2014 13:18
Aprilia RS 125 Schalterdossel Anleitung KINGGERO 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 2 06.02.2012 21:55
Reparatur anleitung steffen287 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 1 30.01.2012 17:35
Anleitung kofferschloss reparatur Frank_h RST1000 Futura (alle Jahre) 0 04.12.2011 19:26
[Allg.]: Reparatur auf Versicherungskosten nach Unfall Xir Allgemeines 1 29.08.2006 06:14
[Andere]: pegaso: reparatur anleitung / werkstathandbuch cub legaman Pegaso 2 24.04.2005 09:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:50 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0