Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > FAQ`s (Häufig gestellte Fragen) > FAQ´s - RS 125

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 15.08.2008, 17:23   #1 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von sonic.noize
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Heilbronn
Beiträge: 4.502
Motorrad: RS 125 MPA0, RS 250 LD01
sonic.noize eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Fehlersuche Motorprobleme und Leistungsverlust

Fehlersuche Motorprobleme und Leistungsverlust

Hier eine kleine Zusammenfassung an Problemen, die immer wieder auftauchen und woran das liegen kann


Motor dreht nicht über 8000 1/min, weder im Stand noch bei der Fahrt

- Elektrische Drossel entfernen.
- Auspuff "MPA0-e3-0039" ist über ein Blech im Krümmerbauch gedrosselt, Auspuff in diesem fall austauschen.


Motor hat beim Fahren keine Leistung und lässt sich nur in den ersten Gängen voll ausfahren, lässt sich jedoch im Standgas über 9000 Umdrehungen bringen

- Auslassschieber sitzt in geschlossener Position fest, Funktion überprüfen und reinigen.
- Vergaser prüfen und reinigen, gegebenenfalls neu einstellen.
- Zündkerze tauschen
- Kompression messen, Kolbenringe und Zylinder auf Verschleiß prüfen.
- Auspuffanlage zugerußt (passiert nur, wenn sehr lange Zeit gedrosselt gefahren wurde).


Stottern zwischen 5000 und 7000 1/min

- Vergaser reinigen.
- Leistungsloch der CDI 071000-0910 QCA91.
- Zündkerze tauschen
- Vergaser neu einstellen, Gemisch im Teillastbereich zu fett, Düsennadelclip in eine andere Kerbe setzen.
- Hauptdüse extrem zu groß.


Keine Leistung unterhalb von 8000 1/min, extremes Stottern und plötzlicher Leistungsschub bei 8000 1/min

- Auslassschieber nicht vorhanden, gekürzter Blindschieber verbaut oder Auslassschieber sitzt in offener Position fest. Kontrollieren, Reinigen und Einstellen.


Motor säuft ab, wenn man bei Standgas den Gashahn voll aufreist

- Ganz normal bei Flachschiebervergasern, Gashahnstellung muss abhängig von der Motordrehzahl gewählt werden.


Standgas lässt sich nicht einstellen, Drehzahl zu hoch

- Vergaser falsch eingestellt, Gemischregulierschraube einstellen.
- Motor zieht Falschluft. Alle Dichtungen und Verbindungen zwischen Zylinder, Vergaser und Motorblock prüfen.
- Leerlaufgemischdüse verstopft, Vergaser reinigen.


Motorrad läuft nur mit Choke

- Gemisch zu Mager, Vergaser reinigen oder gegebenenfalls neu einstellen.
- Motor zieht Falschluft. Alle Dichtungen und Verbindungen zwischen Zylinder, Vergaser und Motorblock prüfen.


Motorgeräusch wird lauter

- Schrauben vom Auspuff lose, Verbindung undicht
- Gemisch zu Mager, Motor "klingelt", Vergaser prüfen und einstellen
- Kurbelwellenlagerschaden, Kurbelwelle instand setzen lassen.


Metallisches Geräusch beim Hochdrehen, lautes Motorgeräusch, bei sinkender Drehzahl ist ein lautes Rasseln zu hören

- Pleuel der Kurbelwelle auf Hohenspiel prüfen, falls vorhanden: Pleuellager der Kurbelwelle defekt, Kurbelwelle instand setzen lassen oder austauschen
- Kolbenring gebrochen


Starke Vibrationen

- Ausgleichswellenzahnräder verschlissen, austauschen.


Motor geht aus, sobald man den ersten Gang einlegt

- Kupplung nachstellen
- Anderes Getriebeöl verwenden
- Ständerschalter überprüfen


Ruckeln beim Anfahren

- Druckplatte und Ausrücklager prüfen und gegebenenfalls ersetzen
- Kupplungslamellen und Reibscheiben tauschen

Geändert von sonic.noize (29.01.2012 um 17:37 Uhr).
sonic.noize ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.08.2008, 17:23   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Andere]: Pegaso Bj99 Motorprobleme japo22 Pegaso 11 05.05.2017 13:19
starker Leistungsverlust (SR50 BJ 97) devastators 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 3 23.03.2009 00:10
sr 50 starker leistungsverlust paddington 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 1 15.07.2008 00:28
[1000 ccm]: Leistungsverlust ETV Caponord Harald ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 15 14.05.2007 23:30
[125 ccm]: Leistungsverlust ab ca. 9000 u/min bis aufwärts Rs-Mazze 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 13 18.12.2006 11:58
[125 ccm]: Leistungsverlust und Zündstrom zx10 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 3 23.08.2006 06:43
[125 ccm]: Motorprobleme andy1012 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 45 24.05.2006 22:03
[125 ccm]: RS hat am Tage Leistungsverlust . Streetfighter89 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 10 18.09.2005 03:46
[250 ccm]: Leistungsverlust Dragonlancer 250 ccm (RS 250) 14 04.07.2005 13:41
[250 ccm]: motorprobleme / getriebeprobleme stolzge 250 ccm (RS 250) 12 14.09.2004 13:43
[250 ccm]: motorprobleme didiunger 250 ccm (RS 250) 20 28.08.2004 01:39
[125 ccm]: leistungsverlust nach hoher drehzahl??? nudelholz 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 23 19.07.2004 19:53
[125 ccm]: Leistungsverlust bei Rotax 123 mit 28er Vergaser kane 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 14 26.04.2004 00:11
[50 ccm]: rx motorprobleme Tome 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 3 25.03.2004 18:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:30 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0