Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > ETV1000 CapoNord (alle Jahre)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 08.07.2016, 21:57   #1 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 19.04.2012
Beiträge: 265
Standard Achtung Zündkerzenkabel

Hallo Capofahrer,

ich fahre eine ältere Caponord aus 2002 . Vor einigen Wochen hatte ich ein defektes Zündkerzenkabel an dem vorderen Zylinder, bei dem durch die Gummiisolierung ein Zündfunke an die Aussenwand des Zylinders flog.

Hatte heute nun zufällig bei einem weiteren Zündkabel am vorderen Zylinder kräftige Zündfunken überspringen sehen. Siehe Bild. Ohne Fremdeinwirkung. Ersatzkabel nun montiert.

Sollte man mal bei älteren Caponords überprüfen.

Gruß

Rico
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC03651.jpg (23,8 KB, 42x aufgerufen)
karl.benndorf ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 08.07.2016, 21:57   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 27.06.2017, 09:07   #2 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von sabo2706
 
Registriert seit: 09.05.2017
Ort: Stadthagen
Beiträge: 70
Motorrad: Caponord; FJR1300, R80 Fallert
Standard

Prima!

Wo hast Du Ersatzkabel bekommen, oder hast Du selbst welche angefertigt?
sabo2706 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 11:19   #3 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 20.05.2016
Ort: In der Schwebebahnstadt
Beiträge: 19
Motorrad: Aprilia Caponord ETV1000 BJ. 2003
Standard

Hi Sabo,

schaust Du hier: Bezugsquelle Zündkabel

Ich hab die vom Ford KA genommen und habe null Probleme damit...

Gruß,
Richy
Rickman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 15:24   #4 (permalink)
Überholer
 
Benutzerbild von sabo2706
 
Registriert seit: 09.05.2017
Ort: Stadthagen
Beiträge: 70
Motorrad: Caponord; FJR1300, R80 Fallert
Standard

Hm, den Beitrag habe ich gesehen. Allerdings sind die E-Buchtartikelnummern so alt, dass da nix bei raus kam. Habe jetzt welche vom Renault Clio genommen.
sabo2706 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2017, 07:44   #5 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 20.05.2016
Ort: In der Schwebebahnstadt
Beiträge: 19
Motorrad: Aprilia Caponord ETV1000 BJ. 2003
Standard

Zitat:
Zitat von sabo2706 Beitrag anzeigen
Allerdings sind die E-Buchtartikelnummern so alt, dass da nix bei raus kam.
Bei mir geht es...
Mal im Einzelnen was da rauskommt, macht das suchen für andere einfacher (Die komplett drin stehende übernehme ich jetzt auch mal, dann ist alles zusammen):

Variante 1:
Fiat Bravo
Hersteller: Bosch
Herstellernummer: 0986356818
ca. 30 Euro

Variante 2:
div. Seat & VW
Hersteller: Q1- Part
Herstellernummer: 30650843
ca. 25 Euro

Variante 3:
div. Ford KA
Hersteller: NGK
Herstellernummer: 4063
ca. 32 Euro

Variante 4:
Original Aprilia (bei Wendel)
Hersteller: "Aprilia"
Herstellernummer: AP8127115
ca. 75 Euro

Liste kann gerne vervollständigt werden... (Renault Clio geht ja anscheinend auch)

Gruß,
Richy
Rickman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2017, 01:48   #6 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 07.07.2017
Ort: Trier
Beiträge: 5
Motorrad: Aprilia Caponord ETV1000 Bj. 02, Suzuki SV1000n, Suzuki DR650 Dakar
Standard

Hallo zusammen,

zu dem Thema habe ich aus gegebenem Anlass eine Frage: wenn ich in einem Aufwasch Zündspulen, Kabel und Stecker austauschen will, welche Teile eignen sich da am besten für? Die von Renault/PSA? Hat das schon mal jemand rausgefunden? Am liebsten mit so wenig Bastelaufwand wie möglich, damit es schnell geht.

Am Freitag will ich mit der Capo nach Italien aufbrechen, habe ca 3000Km vor mir, heute ne große Inspektion gemacht, dabei festgestellt, dass ein Zündkabel offensichtlich beschädigt ist, ist schon mit Isolierband geflickt gewesen. Drei von vier Kerzen sahen auch entsprechend schwarz verrußt aus. Außerdem läuft sie im unteren Drehzahlbereich unsauber und stinkt, als würde sie zu fett laufen. Von daher: lieber keine Experimente, den alten Rotz rausschmeißen und durch Neuteile ersetzen. Daher meine Frage: welche Teile kombiniere ich am besten. Falls jemand einen Tip hat, wäre das super!

Viele Grüße

Hendrik
Hendrik1081 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2017, 03:07   #7 (permalink)
Speedfreak
 
Registriert seit: 27.04.2012
Ort: Warburgum
Beiträge: 1.016
Motorrad: ETX1000 Caponord+DR750
Standard

Zitat:
Zitat von Hendrik1081 Beitrag anzeigen
........ Drei von vier Kerzen sahen auch entsprechend schwarz verrußt aus. Außerdem läuft sie im unteren Drehzahlbereich unsauber und stinkt, als würde sie zu fett laufen. Von daher: lieber keine Experimente, den alten Rotz rausschmeißen und durch Neuteile ersetzen.

Hendrik
Bringt dir nicht den gewünschten Erfolg !

Gruß Micha
MiFa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2017, 08:03   #8 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 07.07.2017
Ort: Trier
Beiträge: 5
Motorrad: Aprilia Caponord ETV1000 Bj. 02, Suzuki SV1000n, Suzuki DR650 Dakar
Standard

Zitat:
Zitat von MiFa Beitrag anzeigen
Bringt dir nicht den gewünschten Erfolg !

Gruß Micha
Warum nicht? Bzw. was ist Deine Vermutung und hast Du vielleicht auch einen Tip, was den gewünschten Erfolg bringt?
Hendrik1081 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2017, 08:10   #9 (permalink)
Speedfreak
 
Registriert seit: 27.04.2012
Ort: Warburgum
Beiträge: 1.016
Motorrad: ETX1000 Caponord+DR750
Standard

Guten Morgen,

Der Gestank und der unrunde Motorlauf, liegt mit Sicherheit an der Einstellung, Mapping und Syncronisation. Unter Umständen ist auch im Bereich Drosselklappenkörper eine Verbindung undicht, erfahrungsgemäß aber eher nicht. Achte aber auf Dichtigkeit der Tankanschlüsse. Wenn das defekte Zündkabel isoliert und gegen Durchschlag geschützt ist bringt dir der Austausch nichts, obwohl das bei dem Alter auch mal sinnvoll sein kann.

Gruß Micha
MiFa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2017, 08:33   #10 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 07.07.2017
Ort: Trier
Beiträge: 5
Motorrad: Aprilia Caponord ETV1000 Bj. 02, Suzuki SV1000n, Suzuki DR650 Dakar
Standard

Danke für die Tips, Micha. Zur Ergänzung: sie läuft nicht unrund, es ist vielmehr dass sie ruckelt, wie Konstantfahrruckeln, im Betrieb unter etwa 3000 U/Min. Im Leerlauf läuft sie ordentlich. Wenn man aber im Stand einen Gasstoß gibt, kommen schwarze Wölkchen.

Das Mapping/Einstellung zu prüfen ist sicher ne Maßnahme, die Sinn macht. Bevor ich aber zum lokalen Aprilia-Händler gehe möchte ich sicher stellen, dass das Drumherum mit funktioinert und tausche daher lieber die Teile aus. Tankanschlüsse sind dicht.

Geändert von Hendrik1081 (13.07.2017 um 08:38 Uhr).
Hendrik1081 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.07.2017, 08:33   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der 250er - "das habe ich heute geschafft" - thread specialK 250 ccm (RS 250) 1426 28.06.2017 12:37
Achtung Conti-Fahrer: Rückruf Vorderreifen! felix Reifen 4 23.04.2016 13:48
ACHTUNG: Tuono RR - Scheinwerfer geschmolzen!! rol 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 15 27.07.2015 16:24
[Andere]: Achtung an alle Fahrer der neuen Pegaso Strada! eduardomoto Pegaso 31 29.08.2013 21:47
EFI blinkt (Achtung, ist länger) guwipa RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 4 27.07.2013 22:32
Meldung Achtung Service Philipp RSV Mille RR (2004-2008) + Tuono RR (2006-2010) 33 20.10.2012 12:47
Achtung Chopperfahrer!!! chianti Nur so zum Spass... 2 20.09.2009 03:45
Achtung - ZweiradteamNürburgring wieder unterwegs persilia Allgemeines 69 05.06.2009 17:15
Achtung bei Kettensatz-Kauf / Unterschiede Strada/Trail Josi1970 Pegaso 2 25.05.2009 23:46
[1000 ccm]: Eprom für Falco ? Achtung Lichtmaschinen innen v wingldingl SL1000 Falco (alle Jahre) 2 14.02.2009 00:22
[Andere]: ACHTUNG ! Problem SXV MXV RXV Bonetec Andere (SXV & MXV | 450/550, Moto, Tuareg) 1 29.09.2007 11:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:13 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0