Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > ETV1000 CapoNord (alle Jahre)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 06.09.2013, 21:12   #21 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 03.06.2012
Beiträge: 64
Standard

Hallo Albrecht,

deine Idee scheint vielversprechen zu sein. Bin schon ganz gespannt auf deine Ausführung. Ich habe mir auch bereits so einen kleinen Lüfter besorgt und möchte ihn gerne regeln.
Wo holst du die 12 V her?

Gruß
Werner
fahrtwind ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.09.2013, 21:12   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 07.09.2013, 00:47   #22 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 19.10.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 212
Motorrad: Aprilia Caponord 2003
Standard

Zitat:
Zitat von capodaster Beitrag anzeigen
Hallo Cougar,

inzwischen ärgert mich das Ladeproblem zu sehr, und ich habe ein paar mal die Temperatur des Reglers "gemessen" und er kam mir doch sehr heiß vor (nach 20 km, Sommer, deutlich über 60 °C).
--- jo . so ist das leider. aber Abhilfe Schaft der Lufter.---

Ich werde also auch mal die Lüfter-Lösung ausprobieren. bei Conrad gibt es einen Lüfter von Sunon MB60101V1-0000-A99, 12V, Maße 60 x 60 x 10 für exakt 10,97€.
--- Conrad Elektronik war schon immer etwas teurer dafür hat man aber auch keine lange Lieferzeit ---
Du hast den Lüfter im Cockpit angeschlossen wenn ich richtig erinnere. Frage: Warum nicht direkt am Regler, da müssen doch auch 12V vorliegen? Ganz davon abgesehen sollte so ein Lüfter auch 13V oder auch mehr aushalten können.
--- ich bin gerade in Florida und habe keinen Schaltplan n dabei. aber Regler- Ausgang ist .der oder weniger = Batterie +!!!
Und in den Regler ( Limaseitig) Fliessen 3 x Wechselstrom !!! Ca. 60V
---
Also ich meine natürlich am Regler Lima-seitig, der Lüfter soll ja nicht an der Batterie hängen und Tag und Nacht durchlaufen.
--- deshalb auch an Geschaltet + hinter dem Zundschloss oder über einen Schalter den am Ausgang des Reglers ---

Ciao
Albrecht

PS: man könnte auch einen Vorwiderstand schalten, um Überlastung des Lüfters zu vermeiden. Wie hoch kann wohl die Spannung von der Lichtmaschinen maximal sein?
Widerstand ginge. musstest du aber erst berechnen. im Cockpit hinter der Sicherung c sind sind je nach Last etwa 0.7 V weniger als am Regler.
Die Lima soll je nach drehzahl etwa 60VAC 3 Phasen-WECHSELSPANNUNG raushauen.ng c
Cougar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 14:29   #23 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Mannheim
Beiträge: 271
Motorrad: Caponord '02
Standard

Zitat:
Zitat von Cougar Beitrag anzeigen
Widerstand ginge. musstest du aber erst berechnen. im Cockpit hinter der Sicherung c sind sind je nach Last etwa 0.7 V weniger als am Regler.
Die Lima soll je nach drehzahl etwa 60VAC 3 Phasen-WECHSELSPANNUNG raushauen.ng c
Okay. 60V wird der 12V-Lüfter sicher nicht aushalten, Wechselspannung erst recht nicht. Aber irgendwo unterm Sitz, bei den vielen Kabeln und "elektrischen Kästchen" sollten doch 12V "rumliegen". Nein?

An die Batterie mit Schalter scheint mir zu riskant: einmal vergessen und am nächsten Tag ist das Problem größer wie ohne Lüfter.

Ich muss jetzt erst einmal den Schaden vom Umfaller beseitigen lassen und dann HU/AU. Dann schau ich mir die Sache mal richtig an.

Ciao Albrecht
capodaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 15:37   #24 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 19.10.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 212
Motorrad: Aprilia Caponord 2003
Standard

ein schneller tipp wäre
zapfe die 12vdc an der Standlichtlampe / Nummernschildbeleuchtung ab. Da hast du Gechaltet + musst allerdings min. Stand-Licht einschlten um Lufter zu aktivieren.
Cougar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2013, 11:13   #25 (permalink)
Leader
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Mannheim
Beiträge: 271
Motorrad: Caponord '02
Standard

Zitat:
Zitat von Cougar Beitrag anzeigen
ein schneller tipp wäre
zapfe die 12vdc an der Standlichtlampe / Nummernschildbeleuchtung ab. Da hast du Gechaltet + musst allerdings min. Stand-Licht einschlten um Lufter zu aktivieren.
Na, Licht ist immer an. Das wäre also okay. Jetzt nur noch das Kabel im Kabelbaum finden

Ciao
Albrecht
capodaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2013, 13:21   #26 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Bergfeld
Beiträge: 130
Motorrad: Tuono Factory 07
Standard

Ich mische mich hier mal ein, vielleicht auch unqualifiziert.
Ich habe bei meiner Tuono auf Compufire-Regler umgerüstet und da lagen am originalen Regler 12 V nach "Zündung Ein" an. Wenn das an der Capo auch so ist, wäre es einfach.
Gruß
Bernd
bernd w. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2013, 20:20   #27 (permalink)
Winner
 
Benutzerbild von Carsten47
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: Bedburg/Erft
Beiträge: 339
Motorrad: Aprilias
Standard Compufire - Regler

Hallo Bernd,
welchen Regler hast Du bei Deiner Tuono verwendet (Honda oder Harley) und musstest Du dafür etwas umbauen? Grundsätzlich sollten die Rotax - Motoren der V990 lichtmaschinentechnisch bis auf unterschiedliche Leistungsstärken ansonsten gleich sein.

Gruß

Carsten
Carsten47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2013, 07:16   #28 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Bergfeld
Beiträge: 130
Motorrad: Tuono Factory 07
Standard

Hallo Carsten,
ich habe einen Compufire Regler, bestellt bei amazon.com.
Ich habe diagonal einige Kühlrippen gekürzt, damit er nicht an der CFK-Bugverkleidung scheuert. Elektrisch habe ich mich an die Anleitung von Oberon aus dem apriliaforum.net gehalten. Funzt jetzt die zweite Saison tadellos!
Gruß
Bernd

Geändert von bernd w. (13.09.2013 um 07:19 Uhr).
bernd w. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2013, 23:40   #29 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 19.07.2011
Beiträge: 63
Standard

@Bernd

Wo lagen die 12 Volt geschaltet an? Kannst du das genauer beschreiben?
studiking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2013, 14:54   #30 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Bergfeld
Beiträge: 130
Motorrad: Tuono Factory 07
Standard

Hallo,
am original Regler sind zwei "Kabelbäume".
Einer mit drei gelben Leitungen, die kommen von der Lima über den berüchtigten braunen Stecker.
Bei dem anderen hast Du 2x rot/weiß und 2x grün, geschätzt 2,5 Quadrat und 1x schwarz, geschätzt 1 Quadrat. Auf dem schwarzen liegen die geschalteten 12 Volt. Ganz sicher bin ich mir nicht, ich habe im Moment kein Schaltbild zur Hand. Mess einfach nochmal nach.
Gruß
Bernd
bernd w. ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 16.09.2013, 14:54   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zylinder wird heiß Aprillia Rx 75 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 9 11.06.2011 14:54
DD wird zu heiß panic489 Shiver SL750 und Dorsoduro 750 9 25.07.2010 15:21
Anschlussbelegung Regler ra_rst1000 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 3 23.06.2010 09:56
Falco wird nur einseitig heiß riddler73 SL1000 Falco (alle Jahre) 4 28.05.2010 20:53
Auspuff nach 4km sehr heiß? berlinermauer 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 10 27.05.2010 13:25
Lima oder Regler Korndog 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 0 14.04.2010 07:14
Capo mit def. Regler liegen geblieben. Tille ETV1000 CapoNord (alle Jahre) 4 21.11.2009 19:56
Aprilia RS 50 CDI und Regler Reihenfolge anschliesen? lyr1k[95] 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 2 15.11.2009 18:52
zu heiß, auch nach Flüssigkeitswechsel rs125_rosso 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 8 02.11.2009 20:31
Motor läuft zu heiß.. '98erApriliaRS 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 7 02.09.2009 00:54
[125 ccm]: Lima oder Regler Dirty 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 26 04.08.2007 13:47
[50 ccm]: hilfe!!!!!! mein moppet läuft heiß! sam.di.cabrio 50 ccm (RS 50, Scarabeo 50, Roller) 10 21.08.2005 22:46
[125 ccm]: Heiß! Heiß! aprilia-freak87 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 23 17.10.2004 13:33
[125 ccm]: Wie heiß wird eure Maschine? Endless Power 125 ccm (RS 125, ETX und andere 125er Modelle) 47 27.07.2004 10:25
Lichtmaschiene oder Regler? Da Matrix Archiv (50 ccm - 1000 ccm) 31 14.08.2003 03:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:32 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0